gehaltvoll weiss
Bewertung schreiben
Ein betörender Burgunder

2012er Aloisiushof Pinot Gris QbA trocken

Aloisiushof - Deutschland / Pfalz

auf Anfrage

Dieser trockene Pinot Gris stammt aus der Element Linie. Die Reben wachsen in den besten Lagen am Haardtrand. Die Böden sind hier von Kalk und Löss-Lehm geprägt. Ausgebaut wurde der Wein im Edelstahltank. Philipp Kiefer setzt auf niedrige Erträge und hat aus diesem Grund die Trauben halbiert. Mit 102° Oechsle wurden die Trauben von Hand gelesen. Der Großteil der Trauben wurde im Stückfass vergoren und über rund 6 Monate auf der Feinhefe ausgebaut. Der Wein zeigt eine betörende Nase mit Aromen von Aprikosen, Birne, Melone, gelbe Pflaumen, Mirabellen, Orangenzesten, Vanille, Brioche, Kokos, Nelken, geröstete Mandeln und Akazienblüten. Am Gaumen komplex, füllig, muskulöse Eleganz, schöne Frucht, vielschichtig, saftig, betörender Schmelz, unglaubliche Ausstrahlung und fast endlos lange nachhallend.

Lieferzeit: sofort lieferbar

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

7,89 €

pro Flasche

Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

0.75 Liter ( 10,52 € / Liter ) / 14.0% Alkohol

Artikel: 112155

Google +
Aloisiushof
Aloisiushof

Alois Kiefer und seine Frau Rita haben das Weingut Aloisiushof 1950 in St. Martin gegründet. Aber Weinbau wird in der Familie bereits seit dem 17. Jahrhundert betrieben. Heute wird es inzwischen in der dritten Generation geführt. Alle Arbeiten im Weinberg und Keller verrichtet die Familie selbst, sie pflegen den Wein von der Traube bis zur Flasche und erreichen so Spitzenweine mit internationalem Anspruch... mehr Informationen

Alternativen zu diesem Wein
  1. 2014er Weingut Kirchner Freinsheimer Auxerrois trocken QbA

    2014er Weingut Kirchner Freinsheimer Auxerrois trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    8,69 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  2. 2014er Christian Bamberger Nachhall trocken QbA

    2014er Christian Bamberger Nachhall trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    8,90 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  3. 2015er Christian Bamberger Nachhall trocken QbA

    2015er Christian Bamberger Nachhall trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    8,90 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Im Angebot
  1. Cognac Claude Chatelier VSOP

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    29,99 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
  2. VacuVin - Wine Tender & Rapid Ice

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    29,90 €

    19,99 €

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
  3. 2013er Neil Ellis Aenigma White

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    10,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
Bewertung schreiben

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sternebewertung:
hervorragend

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: 2012er Aloisiushof Pinot Gris QbA trocken

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung

Beschreibung

Die Qualitätspyramide im Hause Aloisiushof verdeutlicht die Güte der einzelnen Kategorien, vom bodenständigen Rebsortenwein der Linie Tradition , über Element , Stein & Erde , bis hin zum herausragenden Lagenwein in streng limitierter Auflage der Linie Ambrosia . Dieser trockene Pinot Gris stammt aus der Element Linie. Die Reben wachsen in den besten Lagen am Haardtrand. Die Böden sind hier von Kalk und Löss-Lehm geprägt. Ausgebaut wurde der Wein im Edelstahltank. Philipp Kiefer setzt auf niedrige Erträge und hat aus diesem Grund die Trauben halbiert. Mit 102° Oechsle wurden die Trauben von Hand gelesen. Der Großteil der Trauben wurde im Stückfass vergoren und über rund 6 Monate auf der Feinhefe ausgebaut. Der Wein zeigt eine betörende Nase mit Aromen von Aprikosen, Birne, Melone, gelbe Pflaumen, Mirabellen, Orangenzesten, Vanille, Brioche, Kokos, Nelken, geröstete Mandeln und Akazienblüten. Am Gaumen komplex, füllig, muskulöse Eleganz, schöne Frucht, vielschichtig, saftig, betörender Schmelz, unglaubliche Ausstrahlung und fast endlos lange nachhallend.

Jahrgang 2012
Füllmenge 0.75
Maßeinheit Liter
Rebsorten Grauburgunder
Säure (Gramm) 6.6
Restzucker (Gramm) 1.1
Trinktemperatur 10-14
Land Deutschland
Region Pfalz
Geschmack trocken
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2019
Barrique mit Holz
Monate im Barrqiue 6
Winzer Aloisiushof
Bio Produkt Nein
Weintyp gehaltvoll weiß
Schmeckt zu Geflügel, Gefüllte Paprika, Kalb, Quiche
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Keine Angabe
Verantwortlicher Wein & Sekthaus ALOIS KIEFER GmbH, Mühlstrasse 2, 67487 St. Martin
Alkoholgehalt 14.0% Alkohol

Bewertungen

Bewertungen (1)

Bewertung
Kundenmeinung von anonym
Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. (Veröffentlicht am 15.04.2014)

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: 2012er Aloisiushof Pinot Gris QbA trocken

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung

Schmeckt zu

Diesen Wein genießen Sie am besten zu:

  • Geflügel
  • Gefüllte Paprika
  • Kalb
  • Quiche

Kunden kauften auch

  1. 2012er Aloisiushof Sauvignon Blanc Element trocken QbA

    auf Anfrage
    1 Kundenmeinung(en)
    7,89 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  2. 2012er Aloisiushof Riesling 25 trocken QbA

    auf Anfrage
    1 Kundenmeinung(en)
    4,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  3. 2008er Aloisiushof Cabernet Sauvignon Bestes Fass Ambrosia Rotwein QbA

    auf Anfrage
    1 Kundenmeinung(en)
    21,59 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
[email protected]

Newsletter

* Pflichtfeld