Casa de la Ermita

Casa de la Ermita

Casa de la Ermita

Casa de la Ermita

Das Weingut Casa de la Ermita wurde 1999 gegründet und umfasst ca. 170 Hektar Rebfläche. Von einer Bergkette gegen das feuchtere Mittelmeer abgeschirmt, liegt im Hinterland von Alicante das staubige Landstädtchen Jumilla. Hier herrscht in den letzten Jahren nahezu Wüstenklima, mit oft weniger als 200mm Niederschlag im Jahr. Der im Rhônetal verbreitete Mourvèdre heißt hier Monastrell, eine der wenigen Rebsorten, die mit dem extremen Klima einigermaßen zu Recht kommen, genau von dieser Rebsorte kann das Weingut auf teilweise 80 Jahre alte Rebstöcke zurückgreifen. Auf ganze 17 hl Wein je Hektar kommt die Region im Durchschnitt. Entsprechend konzentriert sind hier die Weine, dabei aber unkompliziert trinkbar, weil die Trauben perfekt reif werden. Die Rebberge bei Ermita sind größtenteils neu angelegt, und Herr Marin hat das Glück, über so viel Wasser zu verfügen, dass er wenigstens einen Teil der Reben zaghaft bewässern kann, um die Pflanzen so vor ärgstem Trockenstress zu bewahren. Nur deshalb kann er neben Monastrell auch Tempranillo, Syrah, Cabernet, Merlot, Petit Verdot und Viognier anbauen. Die werden im nach modernsten Gesichtspunkten vor 4 Jahren komplett neu eingerichteten Keller sehr schonend verarbeitet. Moste und Weine können ohne Pumpen nach dem Schwerkraftprinzip bewegt werden, für den Ausbau im Barrique steht ein tief in die Erde gebauter Reifekeller zur Verfügung. Ein soeben fertig gestellter Erweiterungsbau schafft zusätzlich Raum und noch versiertere technische Möglichkeiten für die dynamische Entwicklung des Betriebs. Fast unspanisch passen sich die Gebäude harmonisch in die atemberaubend schöne Landschaft ein, ein geschmackvoll angelegter mediterraner Garten rundet das Bild eines vorbildlichen Betriebs mit Stil ab. Die hier gelebte Unternehmenskultur ist hervorragend, denn diie Qualität des Weines steht hier im Mittelpunkt! Faszinierend, was Herr Marin und seine Mitarbeiter in so kurzer Zeit geschaffen haben, und vielversprechend - sicher ein Weingut, mit dessen Weinen wir noch viel Freude haben werden.

4 Artikel

pro Seite

  • 2008er Monasterio de Santa Ana Monastrell DO   fruchtig frisch
    Ein urwüchsiger Monastrell

    2008er Monasterio de Santa Ana Monastrell DO

    Casa de la Ermita - Spanien / Jumilla

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage Film ansehen

    Der Monasterio de Santa Ana wird reinsortig aus Monastrell erzeugt und für rund 3 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut. Er zeigt ein tolles Bukett von Brombeeren, Heidelbeeren, Mokka, Tabak, Bienenwachs, Kräuter, Lakritz, Schokolade und blumige Noten. Am Gaumen ist der Wein kräftig, dicht, vielschichtig, er verfügt über viel Frucht, einen dichten und samtigen Tanninmantel, die Säure hält sich angenehm im Hintergrund und verleiht dem Wein eine cremige Textur. 88 Punkte von Robert Parker (Wine Advocate #181) für 2006.

    Der Monasterio de Santa Ana wird reinsortig aus Monastrell erzeugt und für rund 3 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut. Er zeigt ein tolles Bukett von Brombeeren, Heidelbeeren, Mokka, Tabak, Bienenwachs, Kräuter, Lakritz, Schokolade und blumige Noten. Am Gaumen ist der Wein kräftig, dicht, vielschichtig, er verfügt über viel Frucht, einen dichten und samtigen Tanninmantel, die Säur...

    6,69 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 8,92 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 113406

    RebsorteMonastrell
    Barrique 3 Monate im Barrqiuefranzösische Eiche und amerikanische Eiche
    Auszeichnungen
    Schmeckt zuLammgerichte
  • 2010er Casa de la Ermita Crianza Monastrell DO   kraeftig rot
    Der Bio-Pionier aus Jumilla

    2010er Casa de la Ermita Crianza Monastrell DO

    Casa de la Ermita - Spanien / Jumilla

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage Film ansehen

    Diese Crianza wurde reinsortig aus Monastrell erzeugt und wurde 10 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut. Der Wein hat ein wunderbares Bukett von Kirschen, Brombeeren, Rauch, Kokos, Vanille, Leder, Wacholder, Teer, Zeder und mineralische Noten. Am Gaumen enorm druckvoll kräftig, samtig, mit viel dunkler Frucht und Würze und einem sehr langen Nachhall.

    Diese Crianza wurde reinsortig aus Monastrell erzeugt und wurde 10 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche ausgebaut. Der Wein hat ein wunderbares Bukett von Kirschen, Brombeeren, Rauch, Kokos, Vanille, Leder, Wacholder, Teer, Zeder und mineralische Noten. Am Gaumen enorm druckvoll kräftig, samtig, mit viel dunkler Frucht und Würze und einem sehr langen Nachhall.

    10,59 €

    8,68 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 11,57 € / Liter ) / 14.0% Alkohol

    Artikel: 115430

    RebsorteMonastrell
    Barrique 10 Monate im Barrqiuefranzösische Eiche und amerikanische Eiche
    AuszeichnungenMundus Vini : Gold
    Schmeckt zuWildgerichte
  • 2015er Casa de la Ermita Merlot DOP   fruchtig frisch
    Das Kraftpaket aus dem Süden Spaniens

    2015er Casa de la Ermita Merlot DOP

    Öko-/Biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
    Casa de la Ermita - Spanien / Jumilla

    1 Kundenmeinung(en)
    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage Film ansehen

    Dieser reinsortige Merlot wurde temperaturkontrolliert im Edelstahltank ausgebaut. Der Wein zeigt eine üppige Nase mit Aromen von Kirschkonfit, Pflaumen, Feigen, Erdbeeren, Kräuter und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, dichte Frucht, üppig, samtig, mollige Eleganz, feinwürzig, viel Charme und ein langer Nachhall.

    Dieser reinsortige Merlot wurde temperaturkontrolliert im Edelstahltank ausgebaut. Der Wein zeigt eine üppige Nase mit Aromen von Kirschkonfit, Pflaumen, Feigen, Erdbeeren, Kräuter und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, dichte Frucht, üppig, samtig, mollige Eleganz, feinwürzig, viel Charme und ein langer Nachhall.

    6,99 €

    5,85 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 7,80 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 116505

    RebsorteMerlot
    Barrique Der Wein wurde im Stahltank ausgebaut.
    Auszeichnungen
    Schmeckt zuAntipastiBarbecuePasta mit TomatensaucePfeffersteakPizzaRatatouille
  • 2012er Casa de la Ermita Crianza DO   kraeftig rot
    Aus den Berghängen in Jumilla

    2012er Casa de la Ermita Crianza DO

    Casa de la Ermita - Spanien / Jumilla

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage Film ansehen

    Diese Crianza reifte für 9 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche. Der Wein hat ein wunderbares Bukett von Kirschen, Brombeeren, Cassis, Kokos, Vanille, Gewürznelken, Wacholder, Teer, Zeder, Kräuter, Toffee, mineralische und ledrige Noten. Am Gaumen konzentriert, muskulöse Eleganz, mineralisch, samtig, mit dunkler Frucht, würzigen Noten und einem sehr langen Nachhall.

    Diese Crianza reifte für 9 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche. Der Wein hat ein wunderbares Bukett von Kirschen, Brombeeren, Cassis, Kokos, Vanille, Gewürznelken, Wacholder, Teer, Zeder, Kräuter, Toffee, mineralische und ledrige Noten. Am Gaumen konzentriert, muskulöse Eleganz, mineralisch, samtig, mit dunkler Frucht, würzigen Noten und einem sehr langen Nachhall.

    8,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 11,99 € / Liter ) / 14% Alkohol

    Artikel: 118259

    RebsorteCabernet SauvignonMonastrellTempranillo
    Barrique 9 Monate im Barrqiuefranzösische Eiche und amerikanische Eiche
    Auszeichnungen89 Punkte Guia Penin für 200589 Punkte Robert Parker (Wine Advocate #181) für 2005
    Schmeckt zuLammgerichteWildgerichte

4 Artikel

pro Seite

1
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld