Peter Vinding-Diers

Peter Vinding-Diers

Peter Vinding-Diers

Peter Vinding-Diers

Der 1943 geborene Däne Peter Vinding-Diers, der übrigens der Onkel von Peter Sisseck (Pingus) ist, kann stolz auf eine große Karriere als Weinmacher zurückblicken. In den meisten seiner 40 Jahre als Önologe hat er mindestens zwei Weinlesen im Jahr mitgemacht (sowohl auf der südlichen als auch der nördlichen Hemisphäre). Er brachte seinerzeit Rustenbergs Rotweine in Südafrika an die Spitze. Später arbeitete er im Bordeaux und erwarb während dieser Zeit bereits Weinberge in Ungarn. Das, wofür Peter Vinding-Diers in der Weinwelt am bekanntesten ist, ist seine revolutionierende Arbeit mit Hefe. Die Arbeit in dem südafrikanischen Weinforschungszentrum erregte nämlich sein wissenschaftliches Interesse für Wein. Er bewies, dass jede Weinkellerei ihr eigenes Hefemilieu hat, und er zeigte, dass die lokalen Hefestämme einen grossen Einfluss auf das Bouquet und den Geschmack des Weins haben – obwohl seine Meinungen zuerst unter den Spezialisten der Weinbranche und den Professoren an der Weinuniversität in Bordeaux auf grossen Widerstand stiessen. Inzwischen ist es ausser Frage gestellt und überall anerkannt, dass Hefe einer der wichtigsten Bausteine in der Persönlichkeit eines Weins ist. Wenn Peter Vinding-Diers auf seine Laufbahn zurückschaut, gibt es unglaublich viel, worauf er stolz sein kann. Aber bescheiden wie er ist, findet er bloss dass es phantastisch ist, von Beginn an ein Teil des modernen Weinbaus zu sein. Im Jahre 1998 zog er nach Italien und begann sofort damit, eine neue Herausforderung zu suchen - und fand vor Kurzem ein Weingut in Sizilien am Fuße des Etna auf 350 Meter Höhe. Die Weinberge neigen sich in Richtung Meer, wodurch sie im Sommer in den Genuss der frischen Meeresbrisen kommen und die Nächte sind kühl. Für seinen ersten Jahrgang "La Famiglia 2006" kaufte er einem dort ansässigen Weinbauern die Trauben eines 60 Jahre alten Nero d´Avola Weinbergs ab, dessen Rebstöcke traditionell in Buschform erzogen sind. Peter Vinding-Diers ließ sich von Pingus gebrauchte Holzfässer liefern und lagerte seinen Wein einige Monate darin. Die Philosophie dieses Weines dreht sich ausschliesslich um den typischen Ausdruck der Rebsorte Nero d´Avola und sollte nicht durch zu viel Holzeinsatz überlagert werden. Das Ergebnis des Meisters ist ein konzentrierter Wein, mit einer tollen Mineralität und einem langen Nachhall.

3 Artikel

pro Seite

  • 2012er Peter Vinding-Diers Due Leopardi Nero d`Avola IGT   fruchtig frisch
    Nero d´Avola der Extraklasse

    2012er Peter Vinding-Diers Due Leopardi Nero d`Avola IGT

    Peter Vinding-Diers - Italien / Sizilien

    auf Anfrage Film ansehen

    Der Due Leopardi besteht zu 80% aus Nero d´,Avola. Die übrigen 20 % teilen sich Shiraz und Cabernet Sauvignon in einem nicht bekannten Verhältnis. Ausgebaut wurde der Wein in gebrauchten Fässern von Pingus, er verströmt ein wunderbar fruchtbetontes Bukett von Kirschen, Heidelbeeren, Pflaumen, Kakao, Rauch, Pfeffer, Minze und leicht blumige Noten. Am Gaumen ist der Wein konzentriert, vielschichtig, er zeigt reife Fruchtaromen, samtige Tannine, würzige Noten, einen saftigen Biss und verfügt über einen sehr langen Nachhall.

    Der Due Leopardi besteht zu 80% aus Nero d´,Avola. Die übrigen 20 % teilen sich Shiraz und Cabernet Sauvignon in einem nicht bekannten Verhältnis. Ausgebaut wurde der Wein in gebrauchten Fässern von Pingus, er verströmt ein wunderbar fruchtbetontes Bukett von Kirschen, Heidelbeeren, Pflaumen, Kakao, Rauch, Pfeffer, Minze und leicht blumige Noten. Am Gaumen ist der Wein konzentriert, vielschichtig, er zeigt reife...

    6,59 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 8,79 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 114850

    RebsorteCabernet SauvignonNero d´AvolaShiraz
    Barrique Der Wein wurde im Holzfass ausgebaut.
    Auszeichnungen
    Schmeckt zuLammgerichteRindergerichteWildgerichte
  • 2015er Peter Vinding-Diers Pippo Nero d'Avola Sicilia IGT   blumig fruchtig
    Fruchtiger Wein typisch für Sizilien

    2015er Peter Vinding-Diers Pippo Nero d'Avola Sicilia IGT

    Peter Vinding-Diers - Italien / Sizilien

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage Film ansehen

    Dieser reinsortige Nero d´,Avola stammt von handgelesenen Trauben. Ausgebaut wurde der Wein im Edelstahltank. Klares, strahlendes Rubinrot. In der Nase fruchtbetont mit Aromen von reifen Kirschen, Blaubeeren und Erdbeeren, gepaart mit dezenten Noten von getrockneten Kräutern im Hintergrund. Am Gaumen spiegeln sich die Aromen wider und der Wein zeigt sich sehr zugänglich, weich und harmonisch mit einem angenehmen fruchtigen Abgang.

    Dieser reinsortige Nero d´,Avola stammt von handgelesenen Trauben. Ausgebaut wurde der Wein im Edelstahltank. Klares, strahlendes Rubinrot. In der Nase fruchtbetont mit Aromen von reifen Kirschen, Blaubeeren und Erdbeeren, gepaart mit dezenten Noten von getrockneten Kräutern im Hintergrund. Am Gaumen spiegeln sich die Aromen wider und der Wein zeigt sich sehr zugänglich, weich und harmonisch mit einem angenehmen...

    5,69 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 7,59 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 117037

    RebsorteNero d´Avola
    Barrique Der Wein wurde im Stahltank ausgebaut.
    Auszeichnungen
    Schmeckt zuBarbecueFrikadellenKaninchenRatatouille
  • 2015er Peter Vinding-Diers Due Leopardi Nero d`Avola IGT   fruchtig frisch
    Nero d´Avola der Extraklasse

    2015er Peter Vinding-Diers Due Leopardi Nero d`Avola IGT

    Peter Vinding-Diers - Italien / Sizilien

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage Film ansehen

    Der Due Leopardi besteht zu 80% aus Nero d´,Avola. Die übrigen 20 % teilen sich Shiraz und Cabernet Sauvignon in einem nicht bekannten Verhältnis. Ausgebaut wurde der Wein in gebrauchten Fässern von Pingus, er verströmt ein wunderbar fruchtbetontes Bukett von Kirschen, Heidelbeeren, Pflaumen, Kakao, Rauch, Pfeffer, Minze und leicht blumige Noten. Am Gaumen ist der Wein konzentriert, vielschichtig, er zeigt reife Fruchtaromen, samtige Tannine, würzige Noten, einen saftigen Biss und verfügt über einen sehr langen Nachhall.

    Der Due Leopardi besteht zu 80% aus Nero d´,Avola. Die übrigen 20 % teilen sich Shiraz und Cabernet Sauvignon in einem nicht bekannten Verhältnis. Ausgebaut wurde der Wein in gebrauchten Fässern von Pingus, er verströmt ein wunderbar fruchtbetontes Bukett von Kirschen, Heidelbeeren, Pflaumen, Kakao, Rauch, Pfeffer, Minze und leicht blumige Noten. Am Gaumen ist der Wein konzentriert, vielschichtig, er zeigt reife...

    6,59 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 8,79 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 118827

    RebsorteCabernet SauvignonNero d´AvolaShiraz
    Barrique Der Wein wurde im Holzfass ausgebaut.
    Auszeichnungen
    Schmeckt zuLammgerichteRindergerichteWildgerichte

3 Artikel

pro Seite

1
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
[email protected]

Newsletter

* Pflichtfeld