Bewertung schreiben

Biova - Grüner Malabar Pfeffer

Indien

auf Anfrage

Unser grüner Pfeffer stammt aus dem gebirgigen, dicht bewaldeten Hinterland der Malabarküste im Bundesstaat Kerala im Südwesten Indiens. Diese Region gilt generell als die Heimat des Pfeffers. Hier wird er von kleinen bäuerlichen Erzeugergemeinschaften angebaut, Anfang November bis Mitte Januar von Hand unreif geerntet, und schonend getrocknet.Grüner Pfeffer wird in der Region erst seit dem späten 20. Jahrhundert produziert und meist in Salz- oder Essiglake angeboten. Diese verfälschen jedoch den feinen Eigengeschmack des grünen Pfeffers.

Unser grüner Malabar-Pfeffer hat ein frisches Aroma und eine angenehme Schärfe. Grüner Pfeffer frisch vermahlen würzt Schwein, Huhn, Meeresfrüchte, Fisch oder Kalbfleisch. In einer echten französischen Pfeffersoße ist er ein Muss.

Versuchen Sie einmal dezent mit gemahlenem grünen Malabar-Pfeffer aromatisierte frischen Erdbeeren oder eine reife Mango - ein wahrhaft außergewöhnliches Geschmackserlebnis.

Lieferzeit: auf Anfrage

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

6,50 €
Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

60 Gramm ( 108,33 € / Kg )

Artikel: 110115

Google +
Im Angebot
  1. Bassermann-Jordan Secco

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    9,49 €

    7,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
  2. Cognac Claude Chatelier VSOP

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    29,99 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
  3. VacuVin - Wine Tender & Rapid Ice

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    29,90 €

    19,99 €

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
Bewertung schreiben

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sternebewertung:
hervorragend

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Biova - Grüner Malabar Pfeffer

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung

Beschreibung

Unser grüner Pfeffer stammt aus dem gebirgigen, dicht bewaldeten Hinterland der Malabarküste im Bundesstaat Kerala im Südwesten Indiens. Diese Region gilt generell als die Heimat des Pfeffers. Hier wird er von kleinen bäuerlichen Erzeugergemeinschaften angebaut, Anfang November bis Mitte Januar von Hand unreif geerntet, und schonend getrocknet.Grüner Pfeffer wird in der Region erst seit dem späten 20. Jahrhundert produziert und meist in Salz- oder Essiglake angeboten. Diese verfälschen jedoch den feinen Eigengeschmack des grünen Pfeffers. Unser grüner Malabar-Pfeffer hat ein frisches Aroma und eine angenehme Schärfe. Grüner Pfeffer frisch vermahlen würzt Schwein, Huhn, Meeresfrüchte, Fisch oder Kalbfleisch. In einer echten französischen Pfeffersoße ist er ein Muss. Versuchen Sie einmal dezent mit gemahlenem grünen Malabar-Pfeffer aromatisierte frischen Erdbeeren oder eine reife Mango - ein wahrhaft außergewöhnliches Geschmackserlebnis.

Füllmenge 60.00
Maßeinheit Gramm
Körnung grob
Bio Produkt Keine Angabe
Land Indien
Zutaten grüner Malabar Pfeffer
potenziell allergenen Substanzen keine Angaben
Verantwortlicher Biova GmbH, Brunnenstr. 11, D-72202 Nagold

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Biova - Grüner Malabar Pfeffer

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung

Kunden kauften auch

  1. Cajun Gewürzmischung

    auf Anfrage

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    5,30 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
  2. Curry Madras

    auf Anfrage

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    5,35 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
  3. Mamma Renata Espresso-Creme mit Amaretto

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    4 Kundenmeinung(en)
    4,25 €
    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
  4. 2012er Vina Ventisquero Carmenere Yelcho Reserva Especial

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    1 Kundenmeinung(en)
    7,59 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
[email protected]

Newsletter

* Pflichtfeld