Château du Glana

Das Château du Glana befindet sich zwischen den beiden Städten Beychevelle und Saint-Julien. Es wurde 1870 von dem Architekten Cayx gebaut und umfasste rund 5 Hektar. Die Familie Meffre erwarb das Château du Glana im Jahre 1961 und erweiterte im Laufe der Jahre die Rebfläche auf 59 Hektar. Heute gehört das Château du Glana, durch das kompromisslose Qualitätsstreben der Familie Meffre, zu den besten der Bordeaux-Appellation Saint-Julien.

1 Artikel

pro Seite

  • 2012er Château du Glana AOC kraeftig rot
    Der Verführer aus Saint-Julien

    2012er Château du Glana AOC

    Château du Glana - Frankreich / Bordeaux/St. Julien

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Der Château du Glana wurde aus Cabernet Sauvignon und Merlot erzeugt und im Barrique ausgebaut. Er zeigt eine verführerische Nase mit Aromen von Cassis, Kirschen, Zwetschge, Zeder, Tabak, Bleistift, Vanille, Kakao, Mokka, Pfeffer, Lorbeer, Minze, Weissdorn und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, dichte Frucht, feinwürzig, mineralisch, enorme Tiefe, sehr elegant, viel samtenes Tannin, voller Spannung und mit sehr langem Nachhall. 87 Punkte von Robert Parker (Wine Advocate #218).

    Der Château du Glana wurde aus Cabernet Sauvignon und Merlot erzeugt und im Barrique ausgebaut. Er zeigt eine verführerische Nase mit Aromen von Cassis, Kirschen, Zwetschge, Zeder, Tabak, Bleistift, Vanille, Kakao, Mokka, Pfeffer, Lorbeer, Minze, Weissdorn und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, dichte Frucht, feinwürzig, mineralisch, enorme Tiefe, sehr elegant, viel samtenes Tannin, voller Spannung und mit sehr l...

    23,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 31,99 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 118158

    RebsorteCabernet SauvignonMerlot
    Barrique 12 Monate im Barrqiuefranzösische Eiche
    Auszeichnungen87 Punkte von Robert Parker
    Schmeckt zuRindergerichteWildgerichte

1 Artikel

pro Seite

1
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
[email protected]

Newsletter

* Pflichtfeld