Argiano

Argiano

Argiano

Argiano ist ein altes Weingut, gelegen an einem sagenumwobenen Platz. So suchten an dieser Stelle bereits in der Antike weise Männer den Ara Jani, den sagenhaften Altar des römischen Gottes Janus.Argiano wurde in der Renaissance von der noblen Pecci-Familie aus Siena gebaut. Nach einigen Jahrzehnten unter der Pecci-Familie, wurde Argiano von Pieri übernommen, der es dem Marquis von Ballanti Merli und der Herzogin Caetani vermachte. 1992 wurde Argiano von der Gräfin Noemi Marone Cinzano übernommen, und unter ihrer Führung sind die Weine von Argiano kontinuierlich besser geworden. Argiano, längst einer der besten Weinproduzenten in der Toskana, liegt auf dem Lande im Montalcino, weit weg von Industrie und Hauptverkehrsstraβen. Argiano ist es gelungen, seinen ländlichen Reiz zu bewahren und ist Teil einer phantastisch schönen Landschaft geworden, die so manchem den Atem verschlägt. Die unterirdischen Keller sind Argianos wertvollstes Juwel; hier haben die Weine seit dem 16. Jahrhundert in der Dunkelheit ohne Lärm und unter konstanter Temperatur und Feuchte gelagert. Die Lagerung erfolgt in Eichefässern, zum Teil aus französischer Eiche hergestellt. Im Jahre 2000 fügte Argiano ein modernes Labor zu seiner Vinifikationsausrüstung hinzu. Der Chefoenologe von Argiano heiβt Hans Vinding-Diers, und ist der Sohn von dem bekannten und hochrespektierten dänischen Weinmacher Peter Vinding-Diers. Zusammen mit Kellermeister Adriano Bambagioni, der schon seit 20 Jahren hier in Diensten ist, entsteht hier die berühmte Qualität der Weine, die regelmäßig hohe Auszeichnungen erfährt. Eine Besonderheit dieses Guts ist überdies auch das kostbare Olivenöl, welches ausschließlich von Olivenbäumen aus der Brunello-Region des Montalcino stammt.

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. konzentriert
    Robert Parkers Liebling
    2017er Argiano Brunello di Montalcino DOCG auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Für seinen Brunello wählt Argiano die Sangiovese-Trauben aus seinen edelsten Weinbergen und läst den Wein für rund 2 1/2 Jahre im Holzfass reifen. Im faszinierenden Bukett finden wir Aromen von Heidelbeeren, Kirschen, Brombeere, Pflaume, Kakao, Vanille, Tabak, Leder, Toast, Zeder, Pfeffer, Zimt, Veilchen und balsamische und erdige Noten. Am Gaumen ist der Wein kräftig, geschmeidig, finessenreich, elegant, er zeigt viel reifer Frucht, feine Holznoten, einen saftigem Biss, samtige Tannine und einen sehr sehr langen Nachhall. 94 Punkte von Robert Parker (End of January 2022, The Wine Advocate). Erfahren Sie mehr
    44,99 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    0,75 liter (59,99 € / liter)
    14,5% Alkohol
    Artikel: 129625
    Rebsorte Sangiovese
    Barrique 30 Monate im Barrqiue große Fässer und Barriques aus französischer Eiche
    Bewertung 93 Punkte Robert Parker genuss7.de: 93 Punkte
    Speisen Rinderschmorbraten Wildgerichte
  2. kräftig rot
    Ein kleiner Brunello
    2019er Argiano Rosso di Montalcino DOC auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Dieser Rosso di Montalcino wird zu 100% aus Sangiovese hergestellt und reift zunächst 9 Monate in Fässern aus slowenischer Eiche und anschließend weitere 6 Monate in der Flasche zur Verfeinerung. Er verströmt ein wunderschönes Bukett von Heidelbeeren, Kirschen, Brombeeren, Rauch, Kakao, Pfeffer, Toast, erdige und kräutrige Noten. Am Gaumen ist der Wein stoffig, mit schöner reifer Frucht, viel Würze, satigem Biss, samtene Gerbstoffe, er zeigt eine elegante Art und gleichzeitig einen robusten Körper. Der 2006er erhielt 89 Punkte von Robert Parker. Erfahren Sie mehr
    14,99 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    0,75 liter (19,99 € / liter)
    14% Alkohol
    Artikel: 128700
    Rebsorte Sangiovese
    Barrique 8 Monate im Barrqiue slowenische Eiche
    Bewertung 88 Punkte Robert Parker (Wine Advocate #188) genuss7.de: 85 Punkte
    Speisen Rindergerichte
  3. konzentriert
    Super, super Tuscan
    2014er Argiano Solengo IGT auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Beim Solengo handelt es sich um eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Merlot und Syrah. Ausgebaut wurde der Solengo in Barriques aus französischer Eiche. Er zeigt eine tolle Nase mit Aromen von Cassis, Kirschen, Brombeeren, Zeder, Rauchfleisch, Kakao, Mokka, Pfeffer, Rosmarin, Minze, Lorbeer, Rosen und Veilchen. Am Gaumen druckvolle Eleganz, viel Saft, viel samtenes Tannin, würzige Frucht, vielschichtig, komplex und ein sehr langer Nachhall. 93 Punkte vom Wine Spectator. Erfahren Sie mehr
    52,99 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    0,75 liter (70,65 € / liter)
    13,5% Alkohol
    Artikel: 120068
    Rebsorte Cabernet Sauvignon Merlot Petite Verdot
    Barrique 16 Monate im Barrqiue französische Eiche
    Bewertung 93 Punkte vom Wine Spectator genuss7.de: 94 Punkte
    Speisen Rindergerichte

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge