Bodega Lurton

Bodega Lurton

Die Brüder Jacques und Francois Lurton waren von Anfang an fasziniert vom Weinbaupotenzial des damals noch nahezu unberührten Mendoza in Argentinien. Im Jahr 1992 begannen sie in Zusammenarbeit mit dem Weingut Catena, ihren eigenen Wein zu produzieren. Vier Jahre später, 1996, wurde das eigene Weingut fertiggestellt und seitdem werden die Weine aus dem malerischen Valle de Uco vermarktet.

Auf rund 200 Hektar Rebfläche wird heute Weinbau betrieben, und im Hochland des Valle de Uco entstehen Spitzenweine, die die Herzen von Weinliebhabern auf der ganzen Welt erobern. Die internationale Presse ist voll des Lobes, und der renommierte Weinexperte Robert Parker vergab beispielsweise 93 Punkte (Wine Advocate #192) für den 2007er Piedra Negra Malbec aus dem Lurton Weingut.

Die Weinregion Valle de Uco in Argentinien ist bekannt für ihr außergewöhnliches Terroir und ideale klimatische Bedingungen für den Weinbau. Die Höhenlage, das kontinentale Klima und die fruchtbaren Böden tragen dazu bei, dass hier herausragende Trauben gedeihen und Weine von höchster Qualität entstehen.

Entdecken Sie die preisgekrönten Weine des Lurton Weinguts und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des argentinischen Weins. Genießen Sie die einzigartige Schönheit des Valle de Uco und lassen Sie sich von den Spitzenweinen mit internationaler Anerkennung verzaubern.