Falstaff

Das österreichische Gourmetmagazin Falstaff erscheint seit über 30 Jahren 8 mal pro Jahr. Ebenfalls gibt es einen Weinführer für Weine aus Österreich und Deutschland, der jeweils als einmal pro Jahr erscheinendes Buch für Österreich und Deutschland erscheint. Die Bewertung erfolgt im 100 Punkte System, welches an das amerikanische Schulsystem angelehnt ist.

Artikel 1 bis 20 von 40 gesamt

pro Seite
  1. 1
  2. 2

  • 2011er Weingut Christian Bamberger QA Spätburgunder Schlossböckelheim trocken QbA kraeftig rot
    1. Platz Spätburgunder-Preis Falstaff

    2011er Weingut Christian Bamberger QA Spätburgunder Schlossböckelheim trocken QbA

    Weingut Christian Bamberger - Steinhardter Hof - Deutschland / Nahe

    auf Anfrage

    Die Edition CB7 steht für Christian Bambergers Top-Weine. Der Spätburgunder QA aus der CB7-Kollektion wurde für rund 15 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche ausgebaut. Das QA steht für Quercus Alba (amerikanische Weisseiche). Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Johannisbeeren, Brombeeren, Erdbeeren, Kaffee, Schokolade, Rauchfleisch, Lakritz, Nelken, gebrannte Mandeln, Rosen und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, viel samtenes Tannin, dichte Frucht, feinwürzig, mineralisch, perfekter Holzeinsatz, sehr elegant, vielschichtig und sehr lange nachhallend. Bei den Vorverkostungen zum Deutschen Spätburgunder-Preis der Fachzeitschrift Falstaff belegte der Wein den 1. Platz.

    Die Edition CB7 steht für Christian Bambergers Top-Weine. Der Spätburgunder QA aus der CB7-Kollektion wurde für rund 15 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche ausgebaut. Das QA steht für Quercus Alba (amerikanische Weisseiche). Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Johannisbeeren, Brombeeren, Erdbeeren, Kaffee, Schokolade, Rauchfleisch, Lakritz, Nelken, gebrannte Mandeln, Rosen und Veilchen. Am Ga...

    34,95 €

    26,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 35,99 € / Liter ) / 14.0% Alkohol

    Artikel: 112725

    RebsorteSpätburgunder
    Barrique 15 Monate im Barrqiueamerikanisches Holz
    AuszeichnungenSpätburgunder Preis Falstaff : 1. Platz
    Schmeckt zuGans (Braten von der Gans)LammgerichteWildgerichte
  • 2011er Weingut Christian Bamberger QP Spätburgunder Schlossböckelheimer trocken QbA kraeftig rot
    2. Platz Spätburgunder-Preis Falstaff

    2011er Weingut Christian Bamberger QP Spätburgunder Schlossböckelheimer trocken QbA

    Weingut Christian Bamberger - Steinhardter Hof - Deutschland / Nahe

    auf Anfrage

    Die Edition CB7 steht für Christian Bambergers Top-Weine. Der Spätburgunder QP aus der CB7-Kollektion wurde für rund 15 Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut. Das QP steht für Quercus Petraea (französische Traubeneiche). Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Pflaumen, Cassis, Himbeeren, Zeder, Schokolade, Rauchfleisch, Tabak, Marzipan, Kräuter, Rosen und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftiger Biss, viel samtenes Tannin, wunderschöne Frucht, feinwürzig, tief mineralisch, perfekter Holzeinsatz, hochelegant, vielschichtig und sehr lange nachhallend. Bei den Vorverkostungen zum Deutschen Spätburgunder-Preis der Fachzeitschrift Falstaff belegte der Wein den 2. Platz.

    Die Edition CB7 steht für Christian Bambergers Top-Weine. Der Spätburgunder QP aus der CB7-Kollektion wurde für rund 15 Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut. Das QP steht für Quercus Petraea (französische Traubeneiche). Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Pflaumen, Cassis, Himbeeren, Zeder, Schokolade, Rauchfleisch, Tabak, Marzipan, Kräuter, Rosen und Veilchen. Am Gaumen fleischig, ...

    34,95 €

    26,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 35,99 € / Liter ) / 14.0% Alkohol

    Artikel: 112726

    RebsorteSpätburgunder
    Barrique 15 Monate im Barrqiuefranzösische Eiche
    AuszeichnungenSpätburgunder Preis Falstaff : 2. Platz
    Schmeckt zuGans (Braten von der Gans)Wildgerichte
  • 2011er Erwin Tinhof Leithaberg DAC   kraeftig rot
    Das Leithaberg Terroir im Glas

    2011er Erwin Tinhof Leithaberg DAC

    Erwin Tinhof Trausdorf - Österreich / Burgenland

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage Film ansehen

    Der rote Leithaberg von Tinhof wurde reinsortig aus Blaufränkisch erzeugt. Er zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Cassis, Brombeeren, Sauerkirschen, Schlehe, Orangenzesten, Unterholz, Pfeffer, Thymian, Zitronenmelisse, Kakao und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftiger Biss, samtig, sehr schöne Frucht, tief mineralisch, würzig, vielschichtig, animierende Eleganz, voller Spannung und mit einem sehr langen Nachhall. 91 Punkte vom Falstaff.

    Der rote Leithaberg von Tinhof wurde reinsortig aus Blaufränkisch erzeugt. Er zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Cassis, Brombeeren, Sauerkirschen, Schlehe, Orangenzesten, Unterholz, Pfeffer, Thymian, Zitronenmelisse, Kakao und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftiger Biss, samtig, sehr schöne Frucht, tief mineralisch, würzig, vielschichtig, animierende Eleganz, voller Spannung und mit einem sehr langen Nachh...

    15,90 €

    10,41 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 13,88 € / Liter ) / 14% Alkohol

    Artikel: 114387

    RebsorteBlaufränkisch
    Barrique 21 Monate im Barrqiuegroßes Holzfass
    Auszeichnungen91 - 93 Punkte vom Falstaff genuss7.de: 93 Punkte
    Schmeckt zuBarbecueLammgerichtePfeffersteakRindergerichteWildgerichte
  • 2011er Erwin Tinhof Blaufränkisch Feldmühle   kraeftig rot
    92 Punkte vom Falstaff

    2011er Erwin Tinhof Blaufränkisch Feldmühle

    Erwin Tinhof Trausdorf - Österreich / Burgenland

    auf Anfrage Film ansehen

    Dieser reinsortige Blaufränkisch wurde aus handgelesenen Trauben der Eisenstädter Ried Feldmühle erzeugt und im Barrique ausgebaut. Schon das Bukett verzaubert und zeigt Aromen von Cassis, Brombeeren, Sauerkirschen, Schlehe, Mandarinenzesten, Zeder, Tabak, Pfeffer, Thymian, Kaffee, Kakao und Veilchen. Am Gaumen komplex, fleischig, enorm saftiger Biss, samtig, tolle Frucht, tief mineralisch, feinwürzig, vielschichtig, sehr animierende Art, voller Spannung und mit einem sehr langen Nachhall. 92 Punkte vom Falstaff.

    Dieser reinsortige Blaufränkisch wurde aus handgelesenen Trauben der Eisenstädter Ried Feldmühle erzeugt und im Barrique ausgebaut. Schon das Bukett verzaubert und zeigt Aromen von Cassis, Brombeeren, Sauerkirschen, Schlehe, Mandarinenzesten, Zeder, Tabak, Pfeffer, Thymian, Kaffee, Kakao und Veilchen. Am Gaumen komplex, fleischig, enorm saftiger Biss, samtig, tolle Frucht, tief mineralisch, feinwürzig, vielschichtig,...

    15,50 €

    12,54 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 16,72 € / Liter ) / 14% Alkohol

    Artikel: 114388

    RebsorteBlaufränkisch
    Barrique 21 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungen92 Punkte vom Falstaff genuss7.de: 94 Punkte
    Schmeckt zuLammgerichteOssobucoPfeffersteak
  • 2011er Erwin Tinhof Blaufränkisch Gloriette   kraeftig rot
    Ein großer Blaufränkisch

    2011er Erwin Tinhof Blaufränkisch Gloriette

    Erwin Tinhof Trausdorf - Österreich / Burgenland

    1 Kundenmeinung(en)
    auf Anfrage Film ansehen

    Dieser reinsortige Blaufränkisch wurde im Barrique ausgebaut. Er zeigt ein fesselndes Bukett mit Aromen von Cassis, Brombeeren, Sauerkirschen, Zwetschken, Orangenzesten, Nougat, Kaffee, Zeder, Tabak, Pfeffer, Leder, Thymian, Muskat und Veilchen. Am Gaumen komplex, fleischig, enorm saftiger Biss, kühle Eleganz, samtig, dichte Frucht, tief mineralisch, feinwürzig, vielschichtig, sehr animierende Art, fesselnd vor Spannung, straff und mit einem sehr sehr langen Nachhall. 93 Punkte vom Falstaff und 94 Punkte vom Meininger Sommelier-Magazin.

    Dieser reinsortige Blaufränkisch wurde im Barrique ausgebaut. Er zeigt ein fesselndes Bukett mit Aromen von Cassis, Brombeeren, Sauerkirschen, Zwetschken, Orangenzesten, Nougat, Kaffee, Zeder, Tabak, Pfeffer, Leder, Thymian, Muskat und Veilchen. Am Gaumen komplex, fleischig, enorm saftiger Biss, kühle Eleganz, samtig, dichte Frucht, tief mineralisch, feinwürzig, vielschichtig, sehr animierende Art, fesselnd vor Spann...

    24,90 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 33,20 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 114389

    RebsorteBlaufränkisch
    Barrique 21 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungen93 - 95 Punkte vom Falstaff genuss7.de: 97 Punkte
    Schmeckt zuLammgerichtePfeffersteakRinderschmorbratenWildgerichte
  • 2014er Skoff Original Skoffignon Classique   frisch knackig
    Saftig, frisch und leicht

    2014er Skoff Original Skoffignon Classique

    Skoff Original - Österreich / Steiermark

    auf Anfrage Film ansehen

    Der Skoffignon wurde aus Welschriesling und Sauvignon Blanc erzeugt. Die Trauben stammen von Reben die in den Lagen Obegg, Hochsulz, Hohenegg, Eckberg-Ost und Wielitsch stehen. Ausgebaut wurde der Wein temperaturkontrolliert im Edelstahltank. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Apfel, Stachelbeeren, Cassis, Grapefruit, Limetten, Paprika, Gras und Holunder. Am Gaumen saftig, frisch, rassig, mittelgewichtig, schöne Frucht, mineralische Anklänge, enormer Charme und ein langer Nachhall. 88 Punkte vom Falstaff für 2010.

    Der Skoffignon wurde aus Welschriesling und Sauvignon Blanc erzeugt. Die Trauben stammen von Reben die in den Lagen Obegg, Hochsulz, Hohenegg, Eckberg-Ost und Wielitsch stehen. Ausgebaut wurde der Wein temperaturkontrolliert im Edelstahltank. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Apfel, Stachelbeeren, Cassis, Grapefruit, Limetten, Paprika, Gras und Holunder. Am Gaumen saftig, frisch, rassig, mittelgewic...

    8,99 €

    7,97 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 10,63 € / Liter ) / 11.5% Alkohol

    Artikel: 117155

    RebsorteSauvignon BlancWelschriesling
    Barrique Der Wein wurde im Stahltank ausgebaut.
    Auszeichnungen88 Punkte vom Falstaff für 2010genuss7.de: 86 Punkte
    Schmeckt zuFischSpargelZiegenkäse
  • 2014er Château d´Esclans Rock Angel Rosé AOP   gehaltvoll weiss
    Ein grandioser Rosé

    2014er Château d´Esclans Rock Angel Rosé AOP

    Cave d´Esclans - Frankreich / Provence

    auf Anfrage Film ansehen

    Die Rosé-Cuvée Château d´Esclans reifte in Barriques. Die wunderbare Nase zeigt Aromen von Preiselbeeren, Granatapfel, Mandarine, ein Hauch Kirschen, etwas Vanille, Brioche, ein Strauss von Blumen und Lavendel. Am Gaumen frisch, hochelegant, finessenreich, feinfruchtig, tief mineralisch, unglaubliche Feinheit, enormer Charme und ein sehr langer Nachhall.

    Die Rosé-Cuvée Château d´Esclans reifte in Barriques. Die wunderbare Nase zeigt Aromen von Preiselbeeren, Granatapfel, Mandarine, ein Hauch Kirschen, etwas Vanille, Brioche, ein Strauss von Blumen und Lavendel. Am Gaumen frisch, hochelegant, finessenreich, feinfruchtig, tief mineralisch, unglaubliche Feinheit, enormer Charme und ein sehr langer Nachhall.

    27,59 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 36,79 € / Liter ) / 14% Alkohol

    Artikel: 117323

    RebsorteCinsaultGrenacheSyrahVermentino
    Barrique Der Wein wurde im Holzfass ausgebaut.
    Auszeichnungen90 Punkte vom Falstaff94 Punkte von James Suckling genuss7.de: 91 Punkte
    Schmeckt zuAntipastiBrathähnchenFleischpastete
  • Probierpaket - Rotwein aus Österreich - 6 Flaschen gehaltvoll weiss
    Mmmmhh Österreich...

    Probierpaket - Rotwein aus Österreich - 6 Flaschen

    auf Anfrage

    Österreich ist unser direkter südlicher Nachbar. Österreich legt schon länger großen Wert auf Qualität im Weinanbau. Auch die Klimaerwärmung hat Österreich bei Rotwein in die Karten gespielt. Leckere Blaufränkisch und Zweigelt beherrscht hier die Rotweinwelt.

    Österreich ist unser direkter südlicher Nachbar. Österreich legt schon länger großen Wert auf Qualität im Weinanbau. Auch die Klimaerwärmung hat Österreich bei Rotwein in die Karten gespielt. Leckere Blaufränkisch und Zweigelt beherrscht hier die Rotweinwelt.

    68,15 €

    62,99 €

    pro Paket

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten

    4.5 Liter ( 14,00 € / Liter )

    Artikel: 119991

  • 2016er Weingut Zahel Wiener gemischter Satz Nussberg DAC   gehaltvoll weiss
    Ein Stück österreichische Tradition

    2016er Weingut Zahel Wiener gemischter Satz Nussberg DAC

    Weingut Zahel - Österreich / Weinviertel

    auf Anfrage Film ansehen

    Mindestens drei Rebsorten verlangt der Wiener Gemischte Satz, die aus demselben Wiener Weingarten stammen müssen, wobei die Hauptsorte höchstens fünfzig Prozent ausmachen darf, die dritte Sorte mindestens zehn Prozent zur Cuvée beitragen muss. Der Nussberg gilt als beste Weißweinlage Wiens und von hier kommen die Trauben vom Grauburgunder, Weissburgunder und Chardonnay. Der Wein wurde im Edelstahltank vergoren und über 5 Monate auf der Feinhefe ausgebaut Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Pfirsich, Ananas, Maracuja, Grapefruit, Zitronen, Apfel, Mandeln, Brioche und florale Akzente. Am Gaumen füllig, saftig, feiner Schmelz, schönes Spiel, feinfruchtig, mineralisch, würzig, elegant, finessenreich und sehr lang. 92 Punkte vom Falstaff (Juni 2013).

    Mindestens drei Rebsorten verlangt der Wiener Gemischte Satz, die aus demselben Wiener Weingarten stammen müssen, wobei die Hauptsorte höchstens fünfzig Prozent ausmachen darf, die dritte Sorte mindestens zehn Prozent zur Cuvée beitragen muss. Der Nussberg gilt als beste Weißweinlage Wiens und von hier kommen die Trauben vom Grauburgunder, Weissburgunder und Chardonnay. Der Wein wurde im Edelstahltank vergoren und üb...

    14,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 19,99 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 120016

    RebsorteChardonnayGrauburgunderWeissburgunder
    Barrique Der Wein wurde im Stahltank ausgebaut.
    Auszeichnungen92 Punkte vom Falstaff genuss7.de: 89 Punkte
    Schmeckt zuSpargelTafelspitzWiener Schnitzel
  • 2012er Weingut Christian Bamberger Cuvée R Reserve trocken QbA   konzentriert
    3. Platz beim "Deutschen Rotweinpreis"

    2012er Weingut Christian Bamberger Cuvée R Reserve trocken QbA

    Weingut Christian Bamberger - Steinhardter Hof - Deutschland / Nahe

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage Film ansehen

    Die Edition CB7 steht für Christian Bambergers Top-Weine. Die Cuvée R aus der CB7-Kollektion wurde aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Dorsa und Cabernet Franc erzeugt und für 24 Monate in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Pflaumen, Kirschen, Cassis, Vanille, Zeder, Espresso, Bitterschokolade, Marzipan, Rauchfleisch, Pfeffer, Kräuter und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, konzentriert, dichte Frucht, feinwürzig, viel samtenes Tannin, saftig, vielschichtig, enorme Kraft, muskulöse Eleganz, internationale Stilistik, mineralisch und sehr lang. 3. Platz beim "Deutschen Rotweinpreis" und 17 von 20 Punkten (Vinum 11/2017).

    Die Edition CB7 steht für Christian Bambergers Top-Weine. Die Cuvée R aus der CB7-Kollektion wurde aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Dorsa und Cabernet Franc erzeugt und für 24 Monate in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Pflaumen, Kirschen, Cassis, Vanille, Zeder, Espresso, Bitterschokolade, Marzipan, Rauchfleisch, Pfeffer, Kräuter und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, konzentrier...

    27,99 €

    21,33 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 28,44 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 120267

    RebsorteCabernet DorsaCabernet FrancCabernet Sauvignon
    Barrique 24 Monate im Barrqiuefranzösische und amerikanische Eiche
    Auszeichnungen92 Punkte vom Falstaffgenuss7.de: 93 Punkte
    Schmeckt zuLammgerichteRindergulaschRinderschmorbraten
  • 2015er Weingut Christian Bamberger Spätburgunder Vulkangestein trocken QbA   fruchtig frisch
    Ein klasse Spätburgunder

    2015er Weingut Christian Bamberger Spätburgunder Vulkangestein trocken QbA

    Weingut Christian Bamberger - Steinhardter Hof - Deutschland / Nahe

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage Film ansehen

    Die Edition CB7 steht für Christian Bambergers Top-Weine. Der Spätburgunder 1 Stern aus der CB7-Kollektion wurde für rund 18 Monate in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Johannisbeeren, Himbeeren, Schlehe, Tabak, Kakao, Sandelholz, Nelken, Muskatnuss, Rauchfleisch, Zimt, Marzipan, Rosen und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, sehr samtig, sehr schöne Frucht, feinwürzig, mineralisch, bei aller Kraft auch sehr elegant, viel Druck und ein sehr langer Nachhall. Bei den Vorverkostungen zum Deutschen Spätburgunder-Preis der Fachzeitschrift Falstaff belegte der Wein den 3. Platz.

    Die Edition CB7 steht für Christian Bambergers Top-Weine. Der Spätburgunder 1 Stern aus der CB7-Kollektion wurde für rund 18 Monate in Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Johannisbeeren, Himbeeren, Schlehe, Tabak, Kakao, Sandelholz, Nelken, Muskatnuss, Rauchfleisch, Zimt, Marzipan, Rosen und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, sehr samtig, sehr schöne Frucht, feinwürzig, minera...

    19,50 €

    14,97 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 19,96 € / Liter ) / 13% Alkohol

    Artikel: 120478

    RebsorteSpätburgunder
    Barrique 18 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungengenuss7.de: 90 PunkteSpätburgunder Preis Falstaff : 3. Platz
    Schmeckt zuWildgerichte
  • 2015er Weingut Gager Q2 trocken fruchtig frisch
    Blaufränkisch trifft auf Cabernet & Syrah

    2015er Weingut Gager Q2 trocken

    Weingut Gager - Österreich / Burgenland

    auf Anfrage

    Der Q2 wurde aus den Rebsorten Zweigelt und Rösler erzeugt. Rösler ist eine Kreuzung aus Zweigelt und Blaufränkisch aus den 1970er Jahren. Die Trauben stammen aus verschiedenen Lagen, welche von schweren Lehmböden geprägt sind. Der Wein wurde in geschlossenen temperaturgesteuerten Tanks vergoren. Der anschliessende Ausbau erfolgte für rund 17 Monate in gebrauchten Barriques. Der Wein zeigt ein schönes Bukett von Kirschen, Himbeeren, Brombeeren, Toast, Vanille, Zeder, Schokolade, Rauch, Muskat, Pfeffer, Mandeln, Kräuter und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, feinwürzig, viel Druck, samtig, dichte Frucht, elegant, vielschichtig, süßlicher Fruchtkern, feines Holz und ein sehr langer Nachhall. 91 Punkte vom Falstaff.

    Der Q2 wurde aus den Rebsorten Zweigelt und Rösler erzeugt. Rösler ist eine Kreuzung aus Zweigelt und Blaufränkisch aus den 1970er Jahren. Die Trauben stammen aus verschiedenen Lagen, welche von schweren Lehmböden geprägt sind. Der Wein wurde in geschlossenen temperaturgesteuerten Tanks vergoren. Der anschliessende Ausbau erfolgte für rund 17 Monate in gebrauchten Barriques. Der Wein zeigt ein schönes Bukett von Kirs...

    12,90 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 17,20 € / Liter ) / 14% Alkohol

    Artikel: 121253

    RebsorteBlaufränkisch Cabernet SauvignonSyrah
    Barrique 17 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungen91 Punkte vom Falstaffgenuss7.de: 92 Punkte
    Schmeckt zuRindergerichteRumpsteakWildgerichte
  • Weingut Albrecht Schwegler d´r Oifache Rotwein trocken QbA (Liter) fruchtig frisch
    Vielleicht der beste Literwein des Landes

    Weingut Albrecht Schwegler d´r Oifache Rotwein trocken QbA (Liter)

    Weingut Albrecht Schwegler - Deutschland / Württemberg

    2 Kundenmeinung(en)
    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    d´r Oifache ist für diese Rotweincuvée eine absolute Untertreibung. Die Cuvée aus Trollinger, Regent und Syrah reifte nach der klassischen Maischegärung für rund 12 bis 24 Monate in gebrauchten Barriques. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Himbeeren, Johannisbeeren, Kirschen, etwas Kakao, Pfeffer, Nelken, Muskat, ein Hauch Rauchfleisch, Marzipan und Rosen. Am Gaumen fleischig, saftig, sehr samtig, schöne würzige Frucht, durchaus Tiefe, elegant, sehr charmant und lange anhaltend. 90 Punkte vom Falstaff.

    d´r Oifache ist für diese Rotweincuvée eine absolute Untertreibung. Die Cuvée aus Trollinger, Regent und Syrah reifte nach der klassischen Maischegärung für rund 12 bis 24 Monate in gebrauchten Barriques. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Himbeeren, Johannisbeeren, Kirschen, etwas Kakao, Pfeffer, Nelken, Muskat, ein Hauch Rauchfleisch, Marzipan und Rosen. Am Gaumen fleischig, saftig, sehr samtig, sc...

    11,50 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    1 Liter ( 11,50 € / Liter ) / 13% Alkohol

    Artikel: 121891

    RebsorteRegentSyrahTrollinger
    Barrique 12 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungen90 Punkte vom Falstaff genuss7.de: 89 Punkte
    Schmeckt zuBarbecuePfeffersteak
  • 2014er Weingut Albrecht Schwegler Beryll Rotweincuvée trocken QbA kraeftig rot
    Eine kleine Sensation

    2014er Weingut Albrecht Schwegler Beryll Rotweincuvée trocken QbA

    Weingut Albrecht Schwegler - Deutschland / Württemberg

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Die Rotweincuvée Beryll von Schwegler wurde aus Zweigelt, Cabernet Franc und Merlot erzeugt und im Barrique ausgebaut. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Cassis, Himbeeren, Vanille, Lakritz, Zeder, Kakao, Kaffee, Lorbeer, Tyhmian, Orangenzesten, Marzipan, Minze, ein Hauch von Paprika, Pfeffer und florale Akzente. Am Gaumen fleischig, viel Saft, sehr samtig, wunderschöne würzige Frucht, vielschichtig, hochelegant, toller Trinkfluss, sexy und sehr lange anhaltend. 89 Punkte vom Falstaff.

    Die Rotweincuvée Beryll von Schwegler wurde aus Zweigelt, Cabernet Franc und Merlot erzeugt und im Barrique ausgebaut. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Cassis, Himbeeren, Vanille, Lakritz, Zeder, Kakao, Kaffee, Lorbeer, Tyhmian, Orangenzesten, Marzipan, Minze, ein Hauch von Paprika, Pfeffer und florale Akzente. Am Gaumen fleischig, viel Saft, sehr samtig, wunderschöne würzige Frucht, vielschich...

    18,80 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 25,07 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 121893

    RebsorteCabernet FrancMerlotZweigelt
    Barrique 24 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungen89 Punkte vom Falstaffgenuss7.de: 91 Punkte
    Schmeckt zu
  • 2011er Weingut Albrecht Schwegler Solitär Rotwein trocken QbA konzentriert
    Für uns der beste Zweigelt des Landes

    2011er Weingut Albrecht Schwegler Solitär Rotwein trocken QbA

    Weingut Albrecht Schwegler - Deutschland / Württemberg

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Ein Zweigelt wie Sie ihn sicherlich noch nie getrunken haben. Der Solitär von Schwegler ist ein reinsortiger Zweigelt, der für rund 60 Monate in Barriques ausgebaut wurde. Der Solitär verströmt ein sehr konzentriertes Bukett von Kirschen, Brombeeren, Zwetschgen, Pflaumen, Bitterschokolade, Mokka, Zeder, Graphit, Tabak, Mandeln, Vanille, Zimt, Lakritz, Minze, Thymian, Pfeffer und Veilchen. Am Gaumen konzentriert und dennoch elegant, dichte reife Frucht, feinwürzig, viel samtener Gerbstoff, enorme Tiefe, wunderbar saftig, vielschichtig, unwiderstehlicher Charme, bei aller Wärme auch mineralische Kühle, hochkomplex, perfekt integriertes Holz, voller Spannung und mit fast endlos langem Nachhall. 96 Punkte vom Falstaff und dem Zitat: "irgendwie nicht von dieser Welt. Groß!"

    Ein Zweigelt wie Sie ihn sicherlich noch nie getrunken haben. Der Solitär von Schwegler ist ein reinsortiger Zweigelt, der für rund 60 Monate in Barriques ausgebaut wurde. Der Solitär verströmt ein sehr konzentriertes Bukett von Kirschen, Brombeeren, Zwetschgen, Pflaumen, Bitterschokolade, Mokka, Zeder, Graphit, Tabak, Mandeln, Vanille, Zimt, Lakritz, Minze, Thymian, Pfeffer und Veilchen. Am Gaumen konzentriert und d...

    180,00 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 240,00 € / Liter ) / 14.5% Alkohol

    Artikel: 121896

    RebsorteZweigelt
    Barrique 60 Monate im Barrqiuefranzösische Eiche
    Auszeichnungen96 Punkte vom Falstaff genuss7.de: 100 Punkte
    Schmeckt zuRindergerichteRinderschmorbratenRumpsteak
  • 2015er Markowitsch M1 konzentriert
    Das Flaggschiff von Markowitsch

    2015er Markowitsch M1

    Weingut Gerhard Markowitsch - Österreich / Carnuntum

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Die Rotweincuvée M1 ist das Flaggschiff von Gerhard Markowitsch. Die Cuvée aus Merlot und Blaufränkisch reifte in Barriques und zeigt eine unglaublich konzentrierte und zugleich elegante Nase mit Aromen von Kirschen, Zwetschken, Brombeeren, Himbeeren, Zeder, Vanille, Tabak, Kakao, Nougat, Mokka, Nelken, Zimt, Pfeffer, Orangenzesten, Lorbeer, Rosen und Veilchen. Am Gaumen enorm druckvoll und elegant zugleich, fleischig, saftig, sehr samtig, viel Frucht, perfekter Holzeinsatz, mineralische Kühle, vielschichtig und fast endlos lange anhaltend. 97 Punkte von der Zeitschrift A la Carte, 96 Punkte vom Falstaff, 5 Sterne bei der Vinaria Trophy.

    Die Rotweincuvée M1 ist das Flaggschiff von Gerhard Markowitsch. Die Cuvée aus Merlot und Blaufränkisch reifte in Barriques und zeigt eine unglaublich konzentrierte und zugleich elegante Nase mit Aromen von Kirschen, Zwetschken, Brombeeren, Himbeeren, Zeder, Vanille, Tabak, Kakao, Nougat, Mokka, Nelken, Zimt, Pfeffer, Orangenzesten, Lorbeer, Rosen und Veilchen. Am Gaumen enorm druckvoll und elegant zugleich, fleischi...

    99,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 133,32 € / Liter ) / 14.5% Alkohol

    Artikel: 122117

    RebsorteBlaufränkisch Merlot
    Barrique 24 Monate im Barrqiuefranzösische Eiche
    Auszeichnungen96 Punkte vom Falstaff genuss7.de: 95 Punkte
    Schmeckt zuLammgerichteRindergerichte
  • 2014er Weingut Albrecht Schwegler Beryll Rotweincuvée trocken QbA (Magnum) kraeftig rot
    Eine kleine Sensation

    2014er Weingut Albrecht Schwegler Beryll Rotweincuvée trocken QbA (Magnum)

    Weingut Albrecht Schwegler - Deutschland / Württemberg

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Die Rotweincuvée Beryll von Schwegler wurde aus Zweigelt, Cabernet Franc und Merlot erzeugt und im Barrique ausgebaut. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Cassis, Himbeeren, Vanille, Lakritz, Zeder, Kakao, Kaffee, Lorbeer, Tyhmian, Orangenzesten, Marzipan, Minze, ein Hauch von Paprika, Pfeffer und florale Akzente. Am Gaumen fleischig, viel Saft, sehr samtig, wunderschöne würzige Frucht, vielschichtig, hochelegant, toller Trinkfluss, sexy und sehr lange anhaltend. 89 Punkte vom Falstaff.

    Die Rotweincuvée Beryll von Schwegler wurde aus Zweigelt, Cabernet Franc und Merlot erzeugt und im Barrique ausgebaut. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Cassis, Himbeeren, Vanille, Lakritz, Zeder, Kakao, Kaffee, Lorbeer, Tyhmian, Orangenzesten, Marzipan, Minze, ein Hauch von Paprika, Pfeffer und florale Akzente. Am Gaumen fleischig, viel Saft, sehr samtig, wunderschöne würzige Frucht, vielschich...

    42,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    1.5 Liter ( 28,66 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 122273

    RebsorteCabernet FrancMerlotZweigelt
    Barrique 24 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungen89 Punkte vom Falstaffgenuss7.de: 91 Punkte
    Schmeckt zu
  • 2013er Weingut Georg Preisinger Heideboden Blaufränkisch kraeftig rot
    Blaufränkisch in Reinform

    2013er Weingut Georg Preisinger Heideboden Blaufränkisch

    Weingut Georg und Katharina Preisinger - Österreich / Burgenland

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Der Heideboden Blaufränkisch von Georg Preisinger reifte in Barriques. Das sehr schöne Bukett zeigt Aromen von Cassis, Himbeeren, Sauerkirschen, Schlehe, Unterholz, Kakao, Tabak, Pfeffer, Muskat, Thymian, Orangenzesten und Veilchen. Am Gaumen komplex, fleischig, viel Saft, sehr samtig, würzige Frucht, mineralisch, vielschichtig, animierende Art, voller Spannung, zupackende Eleganz und mit einem sehr langen Nachhall. 90 Punkte vom Falstaff.

    Der Heideboden Blaufränkisch von Georg Preisinger reifte in Barriques. Das sehr schöne Bukett zeigt Aromen von Cassis, Himbeeren, Sauerkirschen, Schlehe, Unterholz, Kakao, Tabak, Pfeffer, Muskat, Thymian, Orangenzesten und Veilchen. Am Gaumen komplex, fleischig, viel Saft, sehr samtig, würzige Frucht, mineralisch, vielschichtig, animierende Art, voller Spannung, zupackende Eleganz und mit einem sehr langen Nachhall. ...

    12,49 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 16,65 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 122303

    RebsorteBlaufränkisch
    Barrique 18 Monate im Barrqiue
    Auszeichnungen90 Punkte vom Falstaffgenuss7.de: 91 Punkte
    Schmeckt zuRindergerichteWildgerichte
  • 2015er Weingut Frank Hoher Weg Grüner Veltliner Reserve frisch knackig
    Ein pures Elixir

    2015er Weingut Frank Hoher Weg Grüner Veltliner Reserve

    Weingut Frank - Österreich / Weinviertel

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Die Grüner Veltliner Reserve aus der Riede Hoher Weg wurde im Holzfass ausgebaut. Die sehr schöne Nase zeigt Aromen von Aprikosen, Birne, Apfel, Ananas, Banane, Brioche, Mandarinenzesten, Kräuterwiese und Pfeffer. Am Gaumen füllig, saftig, dichte Frucht, feinwürzig, finessenreich, toller Schmelz, feines Spiel, animierend und sehr lange anhaltend. 91 Punkte vom Falstaff und 90 Punkte vom Wine Enthusiast.

    Die Grüner Veltliner Reserve aus der Riede Hoher Weg wurde im Holzfass ausgebaut. Die sehr schöne Nase zeigt Aromen von Aprikosen, Birne, Apfel, Ananas, Banane, Brioche, Mandarinenzesten, Kräuterwiese und Pfeffer. Am Gaumen füllig, saftig, dichte Frucht, feinwürzig, finessenreich, toller Schmelz, feines Spiel, animierend und sehr lange anhaltend. 91 Punkte vom Falstaff und 90 Punkte vom Wine Enthusiast.

    13,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 18,65 € / Liter ) / 13% Alkohol

    Artikel: 122551

    RebsorteGrüner Veltliner
    Barrique Der Wein wurde im Holzfass ausgebaut.
    Auszeichnungen90 Punkte vom Wine Enthusiast 91 Punkte vom Falstaff genuss7.de: 93 Punkte
    Schmeckt zuKalbSushiTafelspitz
  • 2017er Nals Margreid Weissburgunder Sirmian DOC   frisch knackig
    Unglaublich guter Weissburgunder

    2017er Nals Margreid Weissburgunder Sirmian DOC

    Nals Margreid - Italien / Alto Adige / Südtirol

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage Film ansehen

    Der Weissburgunder Sirmian reift an den südlichen Hängen der gleichnamigen Lage auf über 600 Meter Meereshöhe. Karge Lehmböden vermischt mit Kalkgestein und optimale Sonneneinstrahlung schaffen die idealen Voraussetzungen für einen großen Weißwein. Das faszinierende klare Bukett zeigt Aromen von Apfel, Grapefruit, Ananas, Quitten, Marzipan, ein Hauch Vanille, Blüten und mineralische Akzente. Am Gaumen frisch, enorme Fülle, rassig, schöner Schmelz, feinwürzige Frucht, sehr elegant und mit sehr langem Nachhall. Der Wein erhielt 3 mal in folgen 3 Gläser vom Gambero Rosso.

    Der Weissburgunder Sirmian reift an den südlichen Hängen der gleichnamigen Lage auf über 600 Meter Meereshöhe. Karge Lehmböden vermischt mit Kalkgestein und optimale Sonneneinstrahlung schaffen die idealen Voraussetzungen für einen großen Weißwein. Das faszinierende klare Bukett zeigt Aromen von Apfel, Grapefruit, Ananas, Quitten, Marzipan, ein Hauch Vanille, Blüten und mineralische Akzente. Am Gaumen frisch, enorme ...

    17,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 23,99 € / Liter ) / 13.5% Alkohol

    Artikel: 122723

    RebsortePinot Bianco
    Barrique Der Wein wurde im Stahltank ausgebaut.
    Auszeichnungen92 Punkte vom Falstaff genuss7.de: 91 Punkte
    Schmeckt zuAntipastiMeeresfrüchtePasta in Sahnesauce

Artikel 1 bis 20 von 40 gesamt

pro Seite
  1. 1
  2. 2

1
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-