Quinta do Noval

Quinta do Noval

Quinta do Noval

Die Geschichte der Quinta do Noval geht bis ins Jahr 1715 zurück. Qualitativ hochwertige Weine wurden jedoch erst unter dem Händler Rebelo Valtento erzeugt. Dieser investierte viel Geld in eine Neubestockung und legte großen Wert auf Qualität. Jedoch geriet er durch die Reblausplage in eine finanzielle Schieflage und musste das Weingut 1894 an Antonio José da Silva verkaufen. Dieser bestockte die Rebläche neu und lies die Gebäude renovieren. Durch die Hochzeit seiner Tochter mit Luis de Vasconcellos Porto kam frisches Geld in die Familie und das Bestreben die Kosten zu senken. Die beiden entwickelten die breiten Terrassen, für die das Douro-Gebiet berühmt ist. Das Ziel dieser leicht schrägen Terrassen ist eine gleichmäßige Sonneneinstrahlung in allen Rebzeilen zu gewährleisten. Seit dem legendären 1931 Jahrgangsport gehört die Quinta do Noval zu den besten Portweinproduzenten. Die Nachfahren von Vasconcellos Porto sind die van Zellers, welche 1993 das Weingut an eine französische Versicherungsgruppe verkauften. Diese schlossen die Lagerhalle in Gaia und lassen seitdem die Weine in einer klimatisierten Halle auf dem Weingut reifen. Momentan umfasst das Weingut rund 145 Hektar Rebfläche. Seit 2001 zeichnet sich António Agrellos als technischer Direktor verantwortlich und baut neben Portwein auch hervorragende Rotweine aus.

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. konzentriert
    94 Parker Punkte
    2015er Quinta do Noval Touriga Nacional DOC auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Der großartige "Touriga Nacional" der Quinta do Noval wurde in Barriques ausgebaut. Die unglaublich schöne Nase zeigt Aromen von Brombeeren, Johannisbeeren, Himbeeren, Kirschen, Pflaumen, Lakritz, Zeder, Rauchfleisch, Feuerstein, Kakao, Mokka, Mandeln, Oliven, Nelken, Pfeffer, Tabak, Veilchen und Rosen. Am Gaumen fleischig, viel Saft, samtig, feinwürzig, wunderschöne Frucht, vielschichtig, kühle Mineralik, hochelegant, unglaublich verführerische Art und ein fast endlos langer Nachhall. 94 Punkte von Robert Parker (238, The Wine Advocate). Erfahren Sie mehr
    29,99 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    0,75 liter (39,99 € / liter)
    13,5% Alkohol
    Artikel: 122079
    Rebsorte Touriga Nacional
    Barrique 18 Monate im Barrqiue französische Eiche
    Bewertung 94 Punkte Robert Parker genuss7.de: 96 Punkte
    Speisen Lammgerichte Rindergerichte Wildgerichte
  2. schwer oder restsüß
    91 Punkte Wine & Spirits Magazine
    Quinta do Noval Black Port auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Der Noval Black Port zeigt viel reife Früchte und Marmelade in Kombination mit blumigen Noten. Der Geschmack wird von den intensiven roten Fruchtaromen dominiert. Sehr gute Balance zwischen Säure und Tanninen und ein lang anhaltender Abgang. Erfahren Sie mehr
    19,59 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    0,75 liter (26,12 € / liter)
    19,5% Alkohol
    Artikel: 114564
    Rebsorte Tinta Roriz Touriga Franca Touriga Nacional
    Barrique 24 Monate im Barrqiue
    Bewertung
    Speisen Backpflaumen im Speckmantel Bitterschokolade oder Desert m. dunkler Schokolade
  3. konzentriert
    Eine Rarität
    2018er Quinta do Noval Vintage Port auf Anfrage
    Der Vintage Port wurde klassisch aus Touriga Nacioanal, Touriga Franca, Tinto Cao und Sousao erzeugt. Ausgebaut wurde der Vintage Port für rund 18 Monate in Holzfässern. Die konzentrierte Nase zeigt wunderbare Noten von Pflaumen, Kirschen, Cassis, Kakao, Rauch, Lakritz, Kaffee, Mandeln und florale Akzente. Am Gaumen enorm druckvoll und elegant zugleich, dichte Frucht, würzig, enorme Tiefe, schöne Süße, dichter Tanninmantel, samtig und sehr lange anhaltend. Erfahren Sie mehr
    89,99 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    0,75 liter (119,99 € / liter)
    19,5% Alkohol
    Artikel: 126163
    Rebsorte Sousao Tinta Cao Touriga Franca Touriga Nacional
    Barrique 18 Monate im Barrqiue
    Bewertung genuss7.de: 95 Punkte
    Speisen Bitterschokolade oder Desert m. dunkler Schokolade

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge