Weingut Meyer-Näkel

Weingut Meyer-Näkel

Schon seit fünf Generationen pflegt die Familie im Ahrtal jene Weinkultur, die hier einst von den Römern begründet wurde. Im Jahr 1950 entstand das heutige Weingut Meyer-Näkel durch die Hochzeit von Paula Meyer und Willibald Näkel. Obwohl Willibald Näkel nur etwa 1,5 ha Rebfläche bewirtschaftete, war er einer der namenhaften Pioniere der für das Ahrtal damals eher unüblichen trockenen Rotweine. Werner Näkel übernahm den Betrieb 1982 als Quereinsteiger und Autodidakt. Damit begann eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht. Der ehemalige Gymnasiallehrer für Mathematik und Sport schuf mit ausgeprägtem Qualitätsanspruch im Weinbau und im Keller einen neuen Stil der Rebsorte Spätburgunder an der Ahr. Schon Ende der 80er Jahre war Werner Näkel als zukunftsweisender Winzer über die Grenzen hinaus bekannt und wurde vielfach für seine hervorragenden Rotweine ausgezeichnet. Wein ist eine leidenschaftliche Näkelsache. Unterstützt wird er auf seinen rund 15 Hektar Rebfläche von seiner Frau Claudia und den Töchtern Meike und Dörte. In den Steillagen der Ahr entstehen durch die besondere Kombination mit den Schieferböden sehr mineralische und fruchtbetonte Weine mit einer eleganten Tanninstruktur. Die Philosophie der Familie Näkel war es schon immer, dieses spezifische „Terroir“ in den Weinen zu erhalten und optimal zur Geltung zu bringen. Stationen auf dem Weg zu diesem Ziel sind alte Rebstöcke, sorgfältige Weinbergsarbeit, konsequente Ertragsreduzierung und eine schonende Handlese. Sie sind auch die Grundlage für gesunde, vollreife Trauben und charaktervolle Weine mit intensiver Aromatik und eleganter Balance. Im Keller wird mit einer behutsamen Arbeitsweise die im Weinberg erreichte Qualität bewahrt und der Sortencharakter erhalten. Selbstverständlich gehört zu einem solchen Streben auch ein erstklassiges Team von engagierten Mitarbeitern!

2 Artikel

pro Seite

  • 2020er Meyer-Näkel & Klumpp Hand in Hand Grauburgunder trocken QbA frisch knackig
    Die Ahr trifft auf Baden - wunderbar!

    2020er Meyer-Näkel & Klumpp Hand in Hand Grauburgunder trocken QbA

    Weingut Meyer-Näkel - Deutschland / Baden

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Meike Näkel und Markus Klumpp leben ihre Leidenschaft für Wein jetzt auch in Weiß: der erfolgreiche Spätburgunder hat Zuwachs bekommen. Meike und Markus machen HAND in HAND erstmalig auch einen Grauburgunder von alten Reben. Ausgebaut mit langer Hefelagerung, die dem Wein einen herrlich cremigen Schmelz verleiht. Ein kräftiger und harmonischer Burgunder, der einfach Spaß macht. Wunderschöne Nase von Mirabellen, Birne, Zitrus, Maracuja, Brioche, Mandeln, ein Hauch Vanille, Heu und florale Akzente. Am Gaumen füllig, verführerischer Schmelz, feinfruchtig, zarte Würze, mineralisch, finessenreich, sehr elegant, milde Säure und ein langer Nachhall. Mehr erfahren
    11,99 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    0,75 Liter (15,99 € / Liter) /
    12,5% Alkohol
    Artikel: 128298

    Rebsorte Grauburgunder
    Barrique Der Wein wurde im Holzfass ausgebaut.
    Bewertung genuss7.de: 89 Punkte
    Speisen Fisch Spargel Vitello Tonnato Wiener Schnitzel
  • 2019er Meyer-Näkel & Klumpp Hand in Hand Grauburgunder trocken QbA frisch knackig
    Die Ahr trifft auf Baden - wunderbar!

    2019er Meyer-Näkel & Klumpp Hand in Hand Grauburgunder trocken QbA

    Weingut Meyer-Näkel - Deutschland / Baden

    auf Anfrage
    Meike Näkel und Markus Klumpp leben ihre Leidenschaft für Wein jetzt auch in Weiß: der erfolgreiche Spätburgunder hat Zuwachs bekommen. Meike und Markus machen HAND in HAND erstmalig auch einen Grauburgunder von alten Reben. Ausgebaut mit langer Hefelagerung, die dem Wein einen herrlich cremigen Schmelz verleiht. Ein kräftiger und harmonischer Burgunder, der einfach Spaß macht. Wunderschöne Nase von Mirabellen, Birne, Zitrus, Maracuja, Brioche, Mandeln, ein Hauch Vanille, Heu und florale Akzente. Am Gaumen füllig, verführerischer Schmelz, feinfruchtig, zarte Würze, mineralisch, finessenreich, sehr elegant, milde Säure und ein langer Nachhall. Mehr erfahren
    11,99 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    0,75 Liter (15,99 € / Liter) /
    12,5% Alkohol
    Artikel: 126229

    Rebsorte Grauburgunder
    Barrique Der Wein wurde im Holzfass ausgebaut.
    Bewertung genuss7.de: 89 Punkte
    Speisen Fisch Spargel Vitello Tonnato Wiener Schnitzel

2 Artikel

pro Seite

Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-