Weingut Albrecht Schwegler

Weingut Albrecht Schwegler

Das Familienweingut Schwegler befindet sich in Korb, dem Herzen des Remstal. Hier am Rande der Baden-Württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart erzeugt Albrecht Schwegler zusammen mit seiner Frau Andrea seit den 1990 Spitzenrotweine aus regionalen und internationalen Rebsorten. Im Jahr 2009 zog mit Julia und Aaron Schwegler die zweite Generation ins Weingut ein, mit Ihnen dann auch die Weißweine und ein Mixgetränk, das auf den Namen "inCide" getauft wurde. Bei den Schweglers steht bei allen Arbeiten im Weinberg die Natur im Vordergrund, so werden die rund 7 Hektar ohne Kunstdünger und konventionelle Pflanzenschutzmittel bewirtschaftet. Es wird lediglich mit organischem Material und artenreiche Einsaaten gedüngt. Im Keller wird den Weinen alle Zeit gelassen, so sind die Weißweine mindestens für 12 Monate im Keller und die Rotweine für mindestens 24 Monate. Die Rotweincuvée Granat zählt jedes Jahr zu den edelsten Tropfen des Landes und wurde vom Falstaff zu den besten 50 Weinen Deutschlands gewählt.

2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. konzentriert
    Ein Monument am deutschen Rotweinhimmel
    2017er Weingut Albrecht Schwegler Granat Rotweincuvée trocken QbA auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Die Rotweincuvée Granat von Schwegler gehört zu den allerbesten Rotweinen Deutschlands. Die Spitzenrotweincuvée Granat wurde aus Zweigelt, Merlot und Cabernet Sauvignon erzeugt und für rund 2 Jahre in Barriques ausgebaut. Die betörende und facettenreiche Nase zeigt Aromen von Cassis, Kirschen, Zwetschgen, Brombeeren, Feigen, Zeder, Tabak, Milchkaffee, Kakao, Eukalyptus, Minze, Pfeffer, Nelken, Marzipan, etwas Lakritz, Orangenzesten, Weissodrn, Veilchen und Rosen. Am Gaumen druckvolle Eleganz, komplex, wunderschöne feinwürzige Frucht, viel Saft, dichter samtener Tanninmantel, vielschichtig, enorme Spannung, mineralische Kühle, sexy und fast endlos lange anhaltend. 98 Punkte von James Suckling.

    Erfahren Sie mehr
    56,80 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    0,75 liter (75,73 € / liter)
    14% Alkohol
    Artikel: 128598
    Rebsorte Cabernet Sauvignon Merlot Zweigelt
    Barrique 24 Monate im Barrqiue
    Bewertung 98 Punkte James Suckling genuss7.de: 97 Punkte
    Speisen Apfelkuchen oder Tarte
  2. -58.46% knackig leicht
    Der Apero
    Albrecht Schwegler InCide Apfelperlwein mit Holunderblütensirup (aromatisiertes weinhaltiges Getränk) auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    InCide ist ein spritziger Apfelperlwein mit Holunderblütensirup verfeinert. Die Familie Schwegler verwendet für den inCide ausschließlich handverlesene, ungespritzte Äpfel von eigenen Streuobstwiesen, rund um die Remstäler Gemeinde Korb. In diesem wunderbaren Apfelperlwein verschmilzt die Säure des Apfels mit der Süße des Holunderblütensirups zu einem unbeschreiblichen Geschmackserlebnis. Dieser wunderbare Apfel-Holunder-Secco ist mit seinen 5,5 % Alkohol der perfekte Aperitif, aber auch als Grundlage eines Longdrings perfekt geeignet. Unser Vorschlag ist folgendes Longdrinkrezept: 2 cl Gin (feel Munich dry Gin), 20cl inCide, dazu eine Apfelscheibe und ein Zweig Rosmarin. Die Fachzeitschrift Wein + Markt bewertete den inCide mit 89+ Punkten. Erfahren Sie mehr
    Sonderangebot 1,99 € Normalpreis 4,79 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    0,33 liter (6,03 € / liter)
    6% Alkohol
    Artikel: 121902
    Rebsorte
    Barrique
    Bewertung
    Speisen Apfelkuchen oder Tarte

2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge