kräftig rot
Aus dem Hause Allegrini

2018er Allegrini Corte Giara La Groletta Amarone della Valpolicella DOCG

Allegrini - Italien / Venetien

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Allegrini Amarone Corte Giara wurde aus Corvina und Rondinella erzeugt und im Barrique ausgebaut. Der Amarone zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Pflaumen, Kirschkonfit, Feigen, Zwetschgen, Vanille, Kakao, Kaffee, Nelken, Lakritz, Zimt, Tabak, Bittermandel, Unterholz, Lorbeer und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, warm, vielschichtig, dichte Frucht, feinwürzig, süßlicher Schmelz, zarter Saft, sehr samtig, viel Charme und ein sehr langer Nachhall.
Nur noch 6 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

27,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (37,32 € / Liter) /
15% Alkohol
Artikel: 127629
Allegrini

Der Besitz der Familie Allegrini, die seit dem 16. Jahrhundert im Valpolicella verwurzelt ist, umfasst mehr als 100 Hektar Weinberge in den Hügeln der klassischen Zone. Die Weine der Marke „Allegrini“ stammen ausschließlich von Reben, die in den eigenen Weinbergen kultiviert werden. Über die Jahre sind bei... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Mit der Weinline "Corte Giara" erzeugt die Familie Allegrini, in Ergänzung zu den klassischen Weinen des Valpolicella, angenehme und leicht zugängliche Weine. Mit ausgesuchten Winzern der Region hat die Familie 1989 damit begonnen moderne und bezahlbare Veroneser Weine zu erzeugen. Der Amarone wird aus getrockneten Rotwein-Trauben erzeugt. Der Legende nach entstand er durch die Unachtsamkeit eines Kellerarbeiters um 1930, dieser hatte ein Fass des Recioto vergessen. Der Allegrini Amarone Valpolicella wurde aus Corvina und Rondinella erzeugt. Nach der Gärung reifte der Wein in Barriques und großen Holzfässern. Der Amarone zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Pflaumen, Kirschkonfit, Feigen, Zwetschgen, Vanille, Kakao, Kaffee, Nelken, Lakritz, Zimt, Tabak, Bittermandel, Unterholz, Lorbeer und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, warm, vielschichtig, dichte Frucht, feinwürzig, süßlicher Schmelz, zarter Saft, sehr samtig, viel Charme und ein sehr langer Nachhall.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2018
Rebsorten 70 % Corvina 30 % Rondinella
Säure (Gramm) Nein
Restzucker (Gramm) Nein
Trinktemperatur 16-18
Land Italien
Region Venetien
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2029
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue Nein
Winzer Allegrini
Bio Produkt kein bio
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 89
Weintyp kräftig rot
Speisen Lammgerichte, Wildgerichte
Bewertung genuss7.de: 89 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher ALLEGRINI, Via Giare 9/11, 37022 Fumane, Italien
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2018er Allegrini Corte Giara La Groletta Amarone della Valpolicella DOCG
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-