kräftig rot
Ein Spätburgunder mit Kraft und Saft

2012er Weingut Bernhard Huber Spätburgunder Alte Reben trocken QbA

Weingut Bernhard Huber - Deutschland / Baden

auf Anfrage
Der Spätburgunder Alte Reben von Bernhard Huber wurde im Barrique ausgebaut. Er zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Johannisbeeren, Kirschen, Cranberries, Rauchfleisch, Zeder, Tabak, Kakao, Espresso, Oliven, Nelken, Lorbeer, Mandelbiskuit, Rosen und Veilchen. Am Gaumen fleischig, viel Saft, samtig, sehr schöne feinwürzige Frucht, feine Bitternote, finessenreich, sehr elegant, markante Röstaromatik und ein sehr langer Nachhall.

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

39,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (53,32 € / Liter) /
13,5% Alkohol
Artikel: 126087
Weingut Bernhard Huber
Weingut Bernhard Huber

Das Weingut Huber aus dem badischen Malterdingen gehört unbestritten zu den großen Burgundererzeugern. Bernhard Huber gehörte zu Lebzeiten zu den erfolgreichsten Winzern unserer Zeit. Auf rund 30 Hektar Rebfläche hat sich die Familie Huber auf den Anbau der Burgundersorten spezialisiert. Der "Gault Millau Wine... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Das Weingut Bernhard Huber steht wie kein anderes in Deutschland für die Burgunderrebsorten. Gerade beim Spätburgunder ist man Jahr für Jahr einer der besten Erzeuger des Landes. Für den Späturgunder "Alte Reben" vermählt Julian Huber verschiedene Fässer aus den großen Gewächslagen Wildenstein, Schlossberg und Bienenberg. Die Lagen sind allesamt sehr stark vom Muschelkalk geprägt. Nach der klassischen Maischegärung mit langer Standzeit reifte der Wein für rund 24 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Nach rund einem Jahr Reife in neuen Barriques wurde der Wein für ein weiteres Jahr in gebrauchten Barriques ausgebaut. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Johannisbeeren, Kirschen, Cranberries, Rauchfleisch, Zeder, Tabak, Kakao, Espresso, Oliven, Nelken, Lorbeer, Mandelbiskuit, Rosen und Veilchen. Am Gaumen fleischig, viel Saft, samtig, sehr schöne feinwürzige Frucht, feine Bitternote, finessenreich, sehr elegant, markante Röstaromatik und ein sehr langer Nachhall.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2012
Rebsorten Spätburgunder
Säure (Gramm) 6
Restzucker (Gramm) 2
Trinktemperatur 16-18
Land Deutschland
Region Baden
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2026
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 24
Winzer Weingut Bernhard Huber
Bio Produkt kein bio
Biokontrolle Keine Angabe
Vegan Keine Angabe
genuss7-Bewertung 93
Weintyp kräftig rot
Speisen Coq au Vin, Rumpsteak, Wildgerichte
Bewertung genuss7.de: 93 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut Huber, Heimbacher Weg 19, 79364 Malterdingen
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2012er Weingut Bernhard Huber Spätburgunder Alte Reben trocken QbA
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-