Im Angebot
  1. 2018er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    2020er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 8,99 € Normalpreis 10,50 €
    Artikel: 130337
  2. 2021er Jolie-Pitt & Perrin Miraval Rosé AC

    2021er Jolie-Pitt & Perrin Miraval Rosé AC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    19,99 €
    Artikel: 130284
  3. 2017er Herdade do Gamito Tinto Vinho Regional

    2017er Herdade do Gamito Tinto Vinho Regional

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 9,99 € Normalpreis 14,99 €
    Artikel: 130276
kräftig rot
Ein toller Malbec aus Argentinien

2020er Bodega Del Fin Del Mundo Reserva Malbec

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Dieser reinsortige Malbec wurde aus handgelesenen Trauben vinifiziert, er reifte für 12 Monate in amerikanischer und französischer Eiche. Der Wein hat ein tolles Bukett das fruchtbetont ist und durch Röstaromen unterstützt wird, am Gaumen ist der Wein kräftig, ausgewogen, samtig, fruchtig und lange nachhallend. Der Wein 2006er erhielt 89 Punkte von Robert Parker.
10,99 €
0,75 liter ( 14,65 € / liter )
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Artikel: 130022
Bodega Del Fin Del Mundo
Bodega Del Fin Del Mundo

Fast 1.000 km südwestlich der argentinischen Metropole Buenos Aires liegt die 1999 gegründete Kellerei „Bodega del Fin del Mundo“. 1996 kaufte Julio Viola etwa 3200 Hektar Land in der Region Neuquén, aufgrund der wüstenähnlichen Verhältnisse der Region war es zu Beginn nötig einen Bewässerungskanal... mehr Informationen

Bodega del Fin del Mundo - Weinkellerei vom Ende der Welt und genauso erscheint dem Besucher die endlose Weite der Provinz Neuquén in Patagonien. Die klimatischen Bedingungen der Region sind ideal für den Anbau von Rebstöcken. Die außergewöhnlich hohen Temperaturunterschiede von bis zu 20° C zwischen Tag und Nacht prägen die starke Aromenvielfalt der hier wachsenden Reben. Dieser reinsortige Malbec wurde aus handgelesenen Trauben vinifiziert, er reifte für 12 Monate in amerikanischer und französischer Eichenfässern. Er zeigt ein dichtes Bukett von Brombeeren, Feigen, Kirschen, Himbeeren, Vanille, Kakao, Tabak, Zeder, Weihrauch und Veilchen. Am Gaumen ist der Wein kräftig, ausgewogen, samtig, saftig, mit schöner Frucht, leichter Würze und einem sehr langen Nachhall. Einfach ein unglaublich guter Wein. Der Wein 2006er erhielt 89 Punkte von Robert Parker.
Mehr Informationen
Jahrgang 2020
Rebsorten Malbec
Alkoholgehalt 14
Säure (Gramm) 0.0
Restzucker (Gramm) 0.0
Trinktemperatur 16-18
Land Argentinien
Region Patagonien
Geschmack trocken
Aromaspektrum Brombeeren, Kakao, Kirsche, Pflaumen, Rauch, Tabak, Thymian, Vanille, Veilchen, Zeder
Charakteristik balanciert, feine Restsüße, komplex, körperreich, kräftig, leicht marmeladige Frucht, schöne Struktur
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2029
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche und amerikanische Eiche
Monate im Barrqiue 12
Winzer Bodega Del Fin Del Mundo
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 89
Weintyp kräftig rot
Speisen Barbecue, Lammgerichte
Bewertung genuss7.de: 89 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher HEB-D-29549 Bad Bevensen
Weight 1