Im Angebot
  1. 2018er Pagus Bisano Valpolicella Ripasso Superiore DOC

    2018er Pagus Bisano Valpolicella Ripasso Superiore DOC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 9,99 € Normalpreis 11,49 €
    0,75 liter (13,32 € / liter)
    14% Alkohol
    Artikel: 130809
  2. 2018er Gaia Tempranillo - Garnacha VdT

    2018er Gaia Tempranillo - Garnacha VdT

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 5,99 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (7,99 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 130808
  3. 2017er Quinta Vale Dona Maria Tinto DOC

    2018er Quinta Vale Dona Maria Tinto DOC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    54,99 €
    0,75 liter (73,32 € / liter)
    15% Alkohol
    Artikel: 130777
kräftig rot
Der kräftige Gaumenschmeichler aus Cadiz

2020er Bodega Huerta de Albala Barbazul VdT

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
In der Barbazul Cuvée stecken die Rebsorten Tintilla de Rota, Syrah, Cabernet Sauvignon und Merlot. Die Trauben für diesen spanischen Wein wurden von Hand gelesen. Ausgebaut wurde dieser Rotwein für ca. 5 Monate in französischer Eiche. Das schöne fruchtbetonte Bukett von Brombeeren, Kirschen, Vanille, Kokos, Kakao, Kräuter, Toast und Veilchen. Am Gaumen ist der Barbazul saftig, fleischig, mit viel Frucht, sehr feinwürzig, mit samtigen Tanninen, viel Charme, ausgewogen und mit sehr langem Nachhall. Ein Rotwein mit enorm hohem Spaßfaktor.
10,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (13,99 € / liter)
14% Alkohol
Artikel: 130524
Huerta de Albalá
Huerta de Albalá

Weltklasse-Rotweine aus Spaniens Süden - die Marschrichtung der brandneuen Bodega Huerta de Albalá ist unmißverständlich und eindeutig. Mit Mittelmaß möchte sich Vicente Taberner, treibende Kraft hinter dem ehrgeizigen Projekt, nicht abgeben. Mehr als 15 Jahre Erfahrung im Import spanischer Weine nach... mehr Informationen

Bitte um dieses Video anzusehen.

Huerta de Albala Barbazul kaufen- Ein weltklasse-Rotwein aus Andalusien!

Die Richtung des spanischen Weingutes Bodega Huerta de Albalá ist klar und eindeutig. Mit Mittelmaß mag sich Vicente Taberner, die treibende Kraft hinter den fantastischen Weinen, nicht abgeben. Er errichtete hier in Andalusien eine spektakuläre Bodega im Stile alter Châteaus. Die Weinmacherin Milagros Vinegra, die ursprünglich aus der Rioja stammt, verwendet hier alle sinnvollen, technischen Möglichkeiten. Angefangen bei mehreren Selektionstischen über den vollständigen Verzicht auf Pumpvorgänge bis hin zum Einsatz von hochwertigsten, französischen Barriques. Der Bodega Huerta de Albala Barbazul entsteht in reiner Handarbeit und verfügt über einen sehr ausgeprägten Terroir-Charakter. Damit ist der Barbazul ein komplexer Ausdruck seiner andalusischen Herkunft. Die Reben für den Bodega Huerta de Albala Barbazul wachsen auf kargen Böden mit recht hohem Steinanteil und Kalk. Außerdem gibt es große Schwankungen zwischen den Tag- und Nacht-Temperaturen. Bei ausreichend vorhandenen Niederschlägen sorgt das für hervorragende Wachstumsbedingungen. Beim Barbazul handelt es sich um eine Cuvée aus Tintilla de Rota, Merlot, Cabernet Sauvignon und Syrah. Die Trauben für diesen Wein wurden von Hand gelesen. Ausgebaut wurde der Bodega Huerta de Albala Barbazul für ca. 5 Monate in neuen Barriques aus französischer Eiche. Der Barbazul verfügt über ein wunderbar fruchtbetontes Bukett von Brombeeren, Himbeeren, Kirschen, Vanille, Kokos, Kakao, Pfeffer, Kräutern, Toast und Veilchen. Am Gaumen zeigt sich der Bodega Huerta de Albala Barbazul saftig, fleischig, mit viel Frucht, feinwürzig, mit samtigen Tannin, sehr charmant und ausgewogen. Er hat einen langen Nachhall. Der Bodega Huerta de Albala Barbazul ist einfach ein Wein mit enorm hohem Spaßfaktor und für diesen Preis ein absolutes Schnäppchen.
Mehr Informationen
Jahrgang 2020
Rebsorten 50% Tintilla de Rota 30% Syrah 10% Cabernet Sauvignon 10% Merlot
Alkoholgehalt 14
Säure (Gramm) 5.4
Restzucker (Gramm) 3
Trinktemperatur 16-18
Land Spanien
Region Cadiz
Geschmack trocken
Aromaspektrum Brombeeren, Himbeer, Kakao, Kirsche, Kokos, Kräuter, Pfeffer, Toast, Vanille, Veilchen
Charakteristik balancierte Säure, charmant, enormer Charme, erotische Ausstrahlung, feine Restsüße, harmonisch, kräutrige Akzente, Lebkuchen, samtene Tannine
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2026
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 5
Winzer Huerta de Albalá
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 90
Weintyp kräftig rot
Speisen Geflügel, Lammgerichte, Rindergerichte, Rinderschmorbraten
Bewertung genuss7.de: 90 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Bodega Huerta de Albala, CA-5234, Km.4, 11630, Cádiz, Spanien
Weight 1