Bodegas Ercavio

Bodegas Ercavio

Bodegas Ercavio

Bodegas Ercavio

Mas Que Vinos – das sind die drei Winzer Margarita Madrigal, Gonzalo Rodriguez und Alexandra Schmedes. Das Trio lernte sich 1998 in der Rioja kennen und ein Jahr später begannen sie als önologische Beratungsfirma Weingüter in ganz Spanien zu betreuen. Gonzalo Rodriguez und Margarita Madrigal haben sich in der Ribera del Duero und in der Rioja bereits einen guten Namen in Önologenkreisen geschaffen, auch durch die Beratung von bekannten Bodegas wie zum Beispiel Valserrano und Solabal. Alexandra Schmedes bringt ihre im Ausland gewonnenen Erfahrungen ein, die sie in Südafrika (Martin Meinert, Buitenverwachting) und Deutschland (Schloss Vollrads, Friedrich Becker) erwerben konnte. Der Name "Mas Que Vinos", also "Mehr als Wein" ist bei dem dynamischen Team Programm und so verwundert es nicht, dass sie sich bald aufmachten, den spanischen Markt zu revolutionieren. Ausgerechnet die als Billigweinregion verrufene La Mancha suchten sie sich aus, um ihr eigenes Weingut zu gründen. Das hatte drei Gründe: Zum einen wollten sie nur dort tätig werden, wo sie keine Beratungsverträge hatten, zum zweiten ist es die Heimat Gonzalos und zum dritten wollten sie beweisen, dass man auch hier erstklassige Weine produzieren kann. Vierzig Kilometer östlich von Toledo wurde die BODEGA ERCAVIO, benannt nach einer alten römischen Siedlung, 2007 fertiggestellt. Hier wachsen auf 50 Hektar ihre 60 bis 80 Jahre alten Buschreben auf einem Kalk-Lehm-Gemisch auf 750 Meter Höhe in einem extrem kontinentalen Klima. Angepflanzt werden die autochthonen Rebsorten Cencibel (das ist der lokale Tempranillo Klon), Garnacha und Airen. Die Weinberge werden nicht bewässert und ausschließlich organisch bewirtschaftet. Der Ertrag liegt im Durchschnitt bei 4500 kg/ha. Im Keller versuchen die drei Önologen tradi-tionelle Methoden wiederzubeleben, in dem zum Beispiel alte Steinamphoren für den biologischen Säureabbau zum Einsatz kommen.

1 Artikel

pro Seite

  • 2014er Bodegas Ercavio Tempranillo Roble VdT kraeftig rot
    Viel Frucht und Charme

    2014er Bodegas Ercavio Tempranillo Roble VdT

    Bodegas Ercavio - Spanien / Kastilien

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

    Dieser reinsortige Tempranillo stammt von alten Reben und wurde im Barrique ausgebaut. Der Wein reifte für rund 5 Monate in französischen und amerikanischen Eichenfässern. Der Wein zeigt ein konzentriertes Bukett Brombeeren, Kirschen, Himbeeren, Lakritz, Vanille, Schokolade, Zeder, Nelken, Zimt, Wacholder und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, viel Frucht, feine Holznoten, würzig, mineralisch, enorme dichte, opulente Eleganz, vielschichtig, betörender Charme, süßliche Tannine und ein sehr langer Nachhall. Der 2007er erhielt 90+ Punkte von Robert Parker, Wine Advocate # 181 .

    Dieser reinsortige Tempranillo stammt von alten Reben und wurde im Barrique ausgebaut. Der Wein reifte für rund 5 Monate in französischen und amerikanischen Eichenfässern. Der Wein zeigt ein konzentriertes Bukett Brombeeren, Kirschen, Himbeeren, Lakritz, Vanille, Schokolade, Zeder, Nelken, Zimt, Wacholder und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, viel Frucht, feine Holznoten, würzig, mineralisch, enorme dichte, opul...

    7,99 €

    pro Flasche

    Inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    0.75 Liter ( 10,65 € / Liter ) / 14.0% Alkohol

    Artikel: 120278

    RebsorteTempranillo
    Barrique 5 Monate im Barrqiueamerikanische und französische Eiche
    Auszeichnungengenuss7.de: 87 Punkte
    Schmeckt zuLammgerichteLasagne, Spaghetti Bolognese, Nudeln mit FleischRatatouilleRindergerichteRumpsteak

1 Artikel

pro Seite

1
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld