konzentriert
Von der Sonne verwöhnt, sehr muskulös

2016er Bodegas Huerta de Albala Taberner VdT

Huerta de Albalá - Spanien / Cadiz

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Taberner ist eine Cuvée aus Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon, die Trauben wurden von Hand gelesen. Ausgebaut wurde der Wein für rund 12 Monate in französischer Eiche. Das üppige Bukett von Brombeeren, Kirschen, Himbeeren, Cassis, Vanille, Rauch, Mokka, Minze, Pfeffer, Toast und Veilchen. Am Gaumen konzentriert, saftig, vielschichtig, elegant, mit viel Frucht, feinwürzig, samtig, enorme Finesse, viel Charme, total ausgewogen und mit langem Nachhall. Ein Wein mit enorm hohem Spaßfaktor. Der 2005er erhielt 92 Punkte von Robert Parker.
Nur noch 3 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

22,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (30,65 € / Liter) /
15% Alkohol
Artikel: 129141
Huerta de Albalá
Huerta de Albalá

Weltklasse-Rotweine aus Spaniens Süden - die Marschrichtung der brandneuen Bodega Huerta de Albalá ist unmißverständlich und eindeutig. Mit Mittelmaß möchte sich Vicente Taberner, treibende Kraft hinter dem ehrgeizigen Projekt, nicht abgeben. Mehr als 15 Jahre Erfahrung im Import spanischer Weine nach... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Weltklasse-Rotweine aus Spaniens Süden - die Marschrichtung der brandneuen Bodega Huerta de Albalá ist unmißverständlich und eindeutig. Mit Mittelmaß möchte sich Vicente Taberner, treibende Kraft hinter dem ehrgeizigen Projekt, nicht abgeben. Er errichtete eine spektakuläre Bodega im Château-Sti. Die aus der Rioja stammende Weinmacherin Milagros Vinegra nutzt hier alle sinnvollen, technischen Möglichkeiten, angefangen über mehrfache Selektionstische über vollständigen Verzicht auf Pumpvorgänge bis hin zum Einsatz ausschließlich hochwertigster, französischer Barriques. Die Weine entstehen in reiner Handarbeit, verfügen über einen ausgeprägten Terroir-Charakter und sind komplexer Ausdruck ihrer andalusischen Herkunft. Die Reben wachsen auf kargen Böden mit hohem Steinanteil und Kalk. Große klimatische Schwankungen zwischen Tag und Nacht bei ausreichend Niederschlägen sorgen für hervorragende Wachstumsbedingungen. Der Taberner ist eine Cuvée aus Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon, die Trauben wurden von Hand gelesen. Ausgebaut wurde der Wein für rund 12 Monate in französischer Eiche. Das üppige Bukett von Brombeeren, Kirschen, Himbeeren, Cassis, Vanille, Rauch, Mokka, Minze, Pfeffer, Toast und Veilchen. Am Gaumen konzentriert, saftig, vielschichtig, elegant, mit viel Frucht, feinwürzig, samtig, enorme Finesse, viel Charme, total ausgewogen und mit langem Nachhall. Ein Wein mit enorm hohem Spaßfaktor. Der 2005er erhielt 92 Punkte von Robert Parker. 90 Punkte (Wine Advocate #188) für 2008.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2016
Rebsorten 60% Syrah 35% Merlot 5% Cabernet-Sauvignon
Säure (Gramm) 5
Restzucker (Gramm) 2
Trinktemperatur 16-18
Land Spanien
Region Cadiz
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2025
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 12
Winzer Huerta de Albalá
Bio Produkt kein bio
Biokontrolle Nein
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 90
Weintyp konzentriert
Speisen Rindergerichte, Rindergulasch
Bewertung 90 Punkte Robert Parker (Wine Advocate #188), genuss7.de: 90 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte, Robert Parker
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Bodega Huerta de Albala, CA-5234, Km.4, 11630, Cádiz, Spanien
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2016er Bodegas Huerta de Albala Taberner VdT
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-