Im Angebot
  1. 2021er Weingut Hermann Dönnhoff Riesling Höllenpfad im Mühlenberg GG

    2021er Weingut Hermann Dönnhoff Riesling Höllenpfad im Mühlenberg GG

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    54,99 €
    0,75 liter (73,32 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 130438
  2. 2021er Santa Cristina White IGT

    2021er Santa Cristina White IGT

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 7,89 € Normalpreis 8,49 €
    0,75 liter (10,52 € / liter)
    12% Alkohol
    Artikel: 130394
  3. 2021er Joachim Heger Grauburgunder trocken Q sonett QbA

    2021er Joachim Heger Grauburgunder trocken Q sonett QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 8,49 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (11,32 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 130320
konzentriert
Ein Klassiker

2015er Ca dei Frati Pietro dal Cero Amarone delle Valpolicella DOCG

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Pietro dal Cero Amarone delle Valpolicella Corvina, Corvinone, Rondinella und Croatina erzeugt und im Holzfass ausgebaut. Er zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Dörrpflaume, Kirschen, Granatapfel, Schokolade, Unterholz, etwas Rauch, balsamische Noten, Sternanis, Pfeffer, Tabak, Rosen und Veilchen. Am Gaumen fleischig, druckvoll und elegant zugleich, dichte Frucht, zarte Würze, vielschichtig, sehr samtig und sehr lange anhaltend.
59,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (79,99 € / liter)
16% Alkohol
Artikel: 129221
Cá dei Frati
Cá dei Frati

Die drei Geschwistern Anna Maria, Gian Franco und Igino führen das Weingut Ca dei Frati als Familienbetrieb. Die Familie besteht aus bodenständigen Idealisten und handwerklichen Winzern. Dabei kümmert sich Anna Maria um das Marketing und den Verkauf, Gian Franco um das Herzstück, die Weinberge und Igino ist... mehr Informationen

Der Pietro dal Cero Amarone ist dem Vater der heutigen Besitzer von Ca dei Frati gewidmet. Der Pietro dal Cero Amarone della Valpolicella wurde aus Corvina, Corvinone, Rondinella und Croatina erzeugt. Die Reben stehen auf Böden die von Kalk, Ton und Kies geprägt sind. Die Trauben wurden streng selektiv gelesen und im Anschluss für rund 4 Monate in Kisten getrocknet. Im Anschluss wurde der Saft auf der Maische vergoren und für rund 24 Monate im großen Holzfass ausgebaut. Im Anschluss reifte der Wein nochmal etwa 12 Monate im Edelstahltank und dann mindestens 2 Jahre auf der Flasche. Der Pietro dal Cero Amarone della Valpolicella zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Dörrpflaume, Kirschen, Granatapfel, Schokolade, Unterholz, etwas Rauch, balsamische Noten, Sternanis, Pfeffer, Tabak, Rosen und Veilchen. Am Gaumen fleischig, druckvoll und elegant zugleich, dichte Frucht, zarte Würze, vielschichtig, sehr samtig und sehr lange anhaltend.
Mehr Informationen
Jahrgang 2015
Rebsorten Corvina Corvinone Rondinella Croatina
Alkoholgehalt 16
Säure (Gramm) 7.5
Restzucker (Gramm) 8
Trinktemperatur 16-18
Land Italien
Region Venetien
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2027
Barrique mit Holz
Monate im Barrqiue 24
Winzer Cá dei Frati
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 90
Weintyp konzentriert
Speisen Rindergerichte, Wildgerichte
Bewertung genuss7.de: 90 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Az. Agr. Cà dei Frati, Via Frati 22, 25019 Lugana di Sirmione, Italien
Weight 1