Im Angebot
  1. 2018er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    2020er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 8,99 € Normalpreis 10,50 €
    Artikel: 130337
  2. 2021er Jolie-Pitt & Perrin Miraval Rosé AC

    2021er Jolie-Pitt & Perrin Miraval Rosé AC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    19,99 €
    Artikel: 130284
  3. 2017er Herdade do Gamito Tinto Vinho Regional

    2017er Herdade do Gamito Tinto Vinho Regional

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 9,99 € Normalpreis 14,99 €
    Artikel: 130276
gehaltvoll weiß
Absolutes Highlight aus Südtirol

2019er Cantina Terlan Pinot Bianco Riserva Vorberg DOC (Doppelmagnum)

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Die Trauben für diesen reinsortigen Weissburgunder kommen aus der hochgelegenen Steillage Vorberg und wurden von Hand gelesen. Ausgebaut wurde der Wein temperaturkontrolliert auf der Feinhefe im Edelstahltank und im großen Holzfass. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase von Apfel, Birne, Grapefruit, Banane, Ananas, Aprikosen, Haselnuss, Brioche, Akazienblüten und ein Hauch von Toast. Am Gaumen füllig, saftig, tiefer Schmelz, finessenreich, mineralisch, feinfruchtig, zartes Holz, feines Spiel und ein sehr langer Nachhall. 92 Punkte von Robert Parker (Wine Advocate #193) für 2007.
149,99 €
3,0 liter ( 50,00 € / liter )
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Artikel: 130149
Cantina Terlan
Cantina Terlan

Mitten im Weinbaugebiet Terlan wurde im Jahr 1893 eine der ersten Kellereigenossenschaften Südtirols gegründet. Damals setzten sich 24 Weinbauern das Ziel der gemeinsamen Produktion und Absatzförderung. Heute gehört die Kellerei Terlan mit ca. 100 Mitgliedern, einer Anbaufläche von rund 150 Hektar und einer... mehr Informationen

Auf etwa halber Strecke zwischen den Städten Meran und Bozen, befindet sich das Weindorf Terlan. Das breite Etschtal verläuft hier in süd-östlicher Richtung, Dorf und Weinberge schmiegen sich an die roten Porphyrfelsen des Tschöggelberges auf der linken Talseite. Auf Lagen, die in Terlan zwischen 250 und 900 Metern variieren, ist die richtige Sortenwahl eine Herausforderung. Tiefere Lagen eignen sich besser für Lagrein, Cabernet oder andere schwere Rotweine. Blauburgunder oder Weißweine bevorzugen die höheren, etwas kühleren Lagen. Die Trauben für diesen reinsortigen Weissburgunder kommen aus der hochgelegenen Steillage Vorberg und wurden von Hand gelesen. Ausgebaut wurde der Wein temperaturkontrolliert auf der Feinhefe im Edelstahltank und im großen Holzfass. Der Wein zeigt eine wunderschöne Nase von Apfel, Birne, Grapefruit, Banane, Ananas, Aprikosen, Haselnuss, Brioche, Akazienblüten und ein Hauch von Toast. Am Gaumen füllig, saftig, tiefer Schmelz, finessenreich, mineralisch, feinfruchtig, zartes Holz, feines Spiel und ein sehr langer Nachhall. 92 Punkte von Robert Parker (Wine Advocate #193) für 2007.
Mehr Informationen
Jahrgang 2019
Rebsorten Weissburgunder
Alkoholgehalt 14
Säure (Gramm) 6.6
Restzucker (Gramm) 2
Trinktemperatur 10-14
Land Italien
Region Alto Adige / Südtirol
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2029
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp großes Holzfass
Monate im Barrqiue 0
Winzer Cantina Terlan
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 94
Weintyp gehaltvoll weiß
Speisen Geschnetzeltes, Geflügelragout, Kalb, Pasteten, Pilzgerichte, Quiche
Bewertung genuss7.de: 94 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Kellerei Cantina Terlan, Via Silberleiten, 7, 39018 Terlano, Italien
Weight 1