kräftig rot
Eine geniale Cuvée aus der Toskana

2016er Castello Colle Massari Montecucco Rosso Riserva DOC

öko-/biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Colle Massari - Italien / Toskana

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Die Montecucco Riserva wurde aus den Rebsorten Sangiovese, Ciliegiolo und Cabernet Sauvignon erzeugt. Der Wein wurde temperaturkontrolliert im Edelstahltank vergoren, der anschließende Ausbau erfolgte für rund 18 Monate zur Hälfte in neuen und zur anderen Hälfte in gebrauchten Barriques. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Brombeeren, Pflaumen, Lakritz, Unterholz, Schokolade, Graphit, Pfeffer, Kräuter, Leder und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, komplex, fleischig, saftig, dichte Frucht, würzig, vielschichtig, viel samtenes Tannin, mineralisch, muskulöse Eleganz und ein sehr langer Nachhall. 90 Punkte von Robert Parker (Wine Advocate #201) für 2009.
Nur noch 10 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

14,79 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (19,72 € / Liter) /
14,5% Alkohol
Artikel: 127070
Colle Massari
Colle Massari

Wo ist bitte Montecucco? Die Region Montecucco liegt in direkter Nachbarschaft zum großen Bruder Brunello di Montalcino. In früheren Jahren ist nachts gerne Mal eine Traubenlieferung Montecucco über den Fluss Orcia gekommen und zum Brunello mutiert. Verschlechtert hat dies den Brunello nicht! 1999 erwarben der... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Die Region Montecucco liegt in direkter Nachbarschaft zum großen Bruder Brunello di Montalcino. Claudio Tipa und seine Schwester Iris bauen hier die Rebsorten Sangiovese, Ciliegiolo, Montepulciano und Vermentino an. Die Riserva wurde aus den Rebsorten Sangiovese, Ciliegiolo und Cabernet Sauvignon erzeugt. Die Reben stehen in rund 300 Metern Höhe auf Böden die von Kalk, Ton, Lehm, Kies und Sand geprägt sind. Der Wein wurde temperaturkontrolliert im Edelstahltank vergoren, der anschließende Ausbau erfolgte für rund 18 Monate zur Hälfte in neuen und zur anderen Hälfte in gebrauchten Barriques. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Kirschen, Brombeeren, Pflaumen, Lakritz, Unterholz, Schokolade, Graphit, Pfeffer, Kräuter, Leder und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, komplex, fleischig, saftig, dichte Frucht, würzig, vielschichtig, viel samtenes Tannin, mineralisch, muskulöse Eleganz und ein sehr langer Nachhall. 90 Punkte von Robert Parker (Wine Advocate #201) für 2009.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2016
Rebsorten 80 % Sangiovese 10 % Ciliegiolo 10 % Cabernet Sauvignon
Säure (Gramm) 5
Restzucker (Gramm) 0.9
Trinktemperatur 16-18
Land Italien
Region Toskana
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2028
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 18
Winzer Colle Massari
Bio Produkt öko-/biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Biokontrolle IT-BIO-006
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 91
Weintyp kräftig rot
Speisen Lammgerichte
Bewertung genuss7.de: 91 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher ColleMassari SPA, 58044 Cinigiano GR, Italien
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2016er Castello Colle Massari Montecucco Rosso Riserva DOC
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-