fruchtig frisch
Frucht und Kraft aus Spanien

2019er Virgen del Aguila Agoston Garnacha-Syrah DO

Virgen del Aguila - Spanien / Carinena

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Virgen del Aguila überzeugt im Sommer 2008 mit der neuen Jabali/Agoston Linie. Diese Cuvée aus Garnacha und Syrah hat ein wunderbar konzentriertes, beeriges Bukett mit Aromen von Sauerkirschen, Brombeeren, Himbeeren, etwas Pfeffer, Kräuter, Graphit und schokoladige Noten. Am Gaumen ist der Agoston vollmundig, dicht, saftig, samtig, mineralisch, er ist völlig harmonisch und versprüht viel Charme. Kein geringerer als José Peñin gab dem Debütjahrgang 2007 bereits satte 90 Punkte.

Verfügbarkeit: Auf Lager

6,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (8,65 € / Liter) /
14% Alkohol
Artikel: 125777
Virgen del Aguila
Virgen del Aguila

Virgen del Aguila zählt zu den dynamischen Betrieben im oftmals etwas angestaubten Cariñena. Das Weingut besitzt rund 4700 Hektar, davon sind etwa 2200 mit Reben bepflanzt. Ein erneuter Beweis für zeitgemäßes Denken und Handeln sind die neue Jabalí Weine. Diese Weine sind frisch, zugänglich, voller... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Virgen del Aguila überzeugt im Sommer 2008 mit einer neuen Linie. Die Weine der Jabali / Agoston-Linie sind frisch, zugänglich, voller Saftigkeit und Trinkgenuss. Es sind auf hohem Niveau unkomplizierte Weine, die man im Cariñena nur selten findet. Virgen del Aguila hat für beide Weine ausschließlich neues Holz verwendet, was mit den sehr ausgeprägten jugendlichen Fruchtaromen eine perfekte Harmonie schafft. Die Trauben kommen von alten Reben die auf kieshaltigen Böden stehen. Diese Cuvée aus Garnacha und Syrah hat ein wunderbar konzentriertes, beeriges Bukett mit Aromen von Sauerkirschen, Brombeeren, Himbeeren, etwas Pfeffer, Kräuter, Graphit und schokoladige Noten. Am Gaumen ist der Agoston vollmundig, dicht, saftig, samtig, mineralisch, er ist völlig harmonisch und versprüht viel Charme. Kein geringerer als José Peñin gab dem Debütjahrgang 2007 bereits satte 90 Punkte, 2008 und 2009 erhielten ebenfalls diese Punktzahl. Der Jabali / Agoston ist ein großer Erfolg für den Newcomer Virgen de Aquila aus Nordspanien. Concours Mondial de Bruxelles: Gold (Jg. 2008).
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2019
Rebsorten Garnacha Syrah
Säure (Gramm) 5.7
Restzucker (Gramm) 11.6
Trinktemperatur 14-18
Land Spanien
Region Carinena
Geschmack halbtrocken
Aromaspektrum Brombeeren, Graphit, Himbeer, Lakritz, Lavendel, Milchschokolade, Minze, Sauerkirschen, Veilchen
Charakteristik balanciert, charmant, feine Bitternote, feinwürzig, gute Konzentration, samtene Tannine, seidig, unkompliziert, üppig
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2024
Barrique ohne Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue Nein
Winzer Virgen del Aguila
Bio Produkt kein bio
Vegan Keine Angabe
genuss7-Bewertung 86
Weintyp fruchtig frisch
Speisen Antipasti, Barbecue, Pizza, Rindergerichte, Wildgerichte
Bewertung genuss7.de: 86 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Bodegas Paniza, S. Coop. R.E., 2680 z Paniza, Spanien
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2019er Virgen del Aguila Agoston Garnacha-Syrah DO
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein
6 Flaschen - Runde, fruchtige Rotweine für jedermann 6 Flaschen - Runde, fruchtige Rotweine für jedermann

Regulärer Preis: 49,34 €

Special Price 46,31 €

Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-