knackig leicht
Mit Mut zum Erfolg

2020er Christoph W. Hammel Liebfraumilch QbA

Hammel & Cie - Deutschland / Pfalz

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Die Liebfraumilch von Christoph Hammel wurde aus Müller-Thurgau, Kerner, Silvaner und Scheurebe erzeugt. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Cassis, Grapefruit, Mango, Apfel, Birne, Orangenblüten, Mandelblüten, ein Hauch Rosenblätter und Wasserminze. Am Gaumen saftig, frisch, feiner Schmelz, dichte Frucht, wunderbar balanciert, spürbare Restsüße, animierende Eleganz, vibrierend und sehr lange nachhallend. Hoher Spaßfaktor!

Verfügbarkeit: Auf Lager

6,29 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (8,39 € / Liter) /
11% Alkohol
Artikel: 127362
Hammel & Cie
Hammel & Cie

Nördlich von Bad Dürkheim, unmittelbar an der Pfälzer Weinstraße, in der mildesten Klimazone Deutschlands gelegen, befindet sich das Weingut Hammel & Cie. Die Familie Hammel betreibt, hier in Kirchheim, seit 1723 Weinbau. Inzwischen wird das Weingut von den beiden Brüdern Martin und Christoph Hammel in der 8.... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Die Liebfrauenmilch stammt ursprünglich aus den Weinbergen der Liebfrauenkirche in Worms. Dieser rheinhessische Wein war ein absoluter Verkaufsschlager, jedoch verflog der gute Ruf der Weine sehr schnell, da es eine Menge Trittbrettfahrer mit zuckersüßen und qualitativ minderwertigen Weinen gab. Christoph Hammel lehnt sich heute mit seiner Liebfraumilch an diesen Markenwein an. Jedoch ist für Christoph klar, dass seine Liebfraumilch kein zuckersüßes fragwürdiges Produkt sein sollte, sondern ein wunderbar balancierter Wein mit schöner Süße. Er vermählt in seiner Liebfraumilch die Rebsorten Müller-Thurgau, Kerner, Silvaner und Scheurebe. Vergoren und ausgebaut wurden die Rebsorten getrennt voneinander in temperaturkontrollierten Edelstahltanks. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Cassis, Grapefruit, Mango, Apfel, Birne, Orangenblüten, Mandelblüten, ein Hauch Rosenblätter und Wasserminze. Am Gaumen saftig, frisch, feiner Schmelz, dichte Frucht, wunderbar balanciert, spürbare Restsüße, animierende Eleganz, vibrierend und sehr lange nachhallend. Ganz im Sinne von: "Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Schüren der Flamme".
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2020
Rebsorten Müller-Thurgau Kerner Silvaner Scheurebe
Säure (Gramm) 7
Restzucker (Gramm) 18
Trinktemperatur 8-10
Land Deutschland
Region Pfalz
Geschmack halbtrocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2024
Barrique ohne Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue Nein
Winzer Hammel & Cie
Bio Produkt kein bio
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 85
Weintyp knackig leicht
Speisen Asiatische Gerichte, Pasteten, Pizza, Schlachtplatte
Bewertung genuss7.de: 85 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Christoph W. Hammel, 67281 Kirchheim
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2020er Christoph W. Hammel Liebfraumilch QbA
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein
6 Flaschen - Hammel Weißwein Probierpaket 6 Flaschen - Hammel Weißwein Probierpaket
2 Kundenmeinung(en)

Regulärer Preis: 45,44 €

Special Price 42,99 €

Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-