kräftig rot
Ein kraftvoller und weicher Merlot

2017er Columbia-Crest H3 Horse Heaven Hills Merlot

Columbia Crest - USA / Washington State

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der im Barrique ausgebaute H3 Horse Heaven Hill Merlot wurde mit etwas Cabernet Sauvignon und Malbec vermählt. Das konzentrierte Bukett zeigt Aromen von Brombeeren, Kirschen, Cassis, Vanille, Karamell, Kokos, Kaffee, Schokolade, Rauch, Nelken, Leder und Veilchen. Am Gaumen konzentriert, komplex, mollige Ansätze, total samtig, bei aller Kraft auch Elegant, vielschichtig, dichte Frucht, zarte Würze, mineralisch, betörender Charme und ein sehr langer Nachhall.

Verfügbarkeit: Auf Lager

14,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (19,99 € / Liter) /
14,5% Alkohol
Artikel: 126482
Columbia Crest
Columbia Crest

Columbia Crest ist die größte Premium-Weinkellerei in Washington State. Seit ihrer Gründung im Jahr 1983 gilt sie als Synonym für die gekonnte Kombination aus Weinbautradition und Innovation, die einige der beliebtesten Weine Amerikas hervorbrachte. Allen voran die unvergleichlichen Merlots, die die rote Rebe... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Platz 43 beim Wine Spectator Top 100 im Jahr 2010! Seit mehr als zwanzig Jahren sind die Weinberge von Horse Heaven Hills im Besitz von Columbia Crest und damit zugleich Inspirations- und Traubenquelle der H3-Weine. Dieses herausragende Rohmaterial gepaart mit sehr genauer Weinbaukenntnis und innovativen Weinbereitungsmethoden erlaubt es Columbia Crest Winemaker Ray Einberger ausdrucksvolle Weine zu erschaffen, die das Besondere dieser Region und den einzigartigen Terroircharakter der Horse Heaven Hills perfekt einfangen. Die Merlot-Trauben für H3 Horse Heaven Hills wurden Ende September gelesen und sofort in die Kellerei gebracht. Winemaker Ray Einberger lies etwa 30 % der Trauben im Ganzen, die Übrigen wurden sanft gequetscht und das gesamte Lesegut in rund sieben bis 14 Tagen auf der Maische vergoren. Anschließend durchliefen die Weine zunächst den biologischen Säureabbau (im Edeltstahltank sowie in Eichenholzfässern), wurden dann zum Final Blend komponiert und vollendeten sich schließlich während ihrer 14- bis 18-monatigen Reife in neuen (33 %) und gebrauchten Fässern (67 %) aus amerikanischer und französischer Eiche. Vor der Abfüllung wurde der Wein noch mit etwas Cabernet Sauvignon und Malbec vermählt. Das konzentrierte Bukett zeigt Aromen von Brombeeren, Kirschen, Cassis, Vanille, Karamell, Kokos, Kaffee, Schokolade, Rauch, Nelken, Leder und Veilchen. Am Gaumen konzentriert, komplex, mollige Ansätze, total samtig, bei aller Kraft auch Elegant, vielschichtig, dichte Frucht, zarte Würze, mineralisch, betörender Charme und ein sehr langer Nachhall. 90 Punkte von James Suckling.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2017
Rebsorten 95 % Merlot 3 % Cabernet Sauvignon 2 % Malbec
Säure (Gramm) 5.5
Restzucker (Gramm) 3
Trinktemperatur 16-18
Land USA
Region Washington State
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2027
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp amerikanische und französische Eiche
Monate im Barrqiue 18
Winzer Columbia Crest
Bio Produkt kein bio
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 90
Weintyp kräftig rot
Speisen Lammgerichte, Pilzgerichte, Rindergerichte
Bewertung 90 Punkte von James Suckling, genuss7.de: 90 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte, James Suckling
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Wein Wolf Import GmbH & Co Vertriebs KG, 52337 Bonn
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2017er Columbia-Crest H3 Horse Heaven Hills Merlot
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-