Alternativen zu diesem Wein
  1. 2017er Conde de Valdemar Crianza DOC

    2017er Conde de Valdemar Crianza DOC

    9,89 €
    0,75 liter (13,19 € / liter)
    14% Alkohol
    Artikel: 130057
  2. Torres Sangre de Toro Rioja DOC

    Torres Sangre de Toro Rioja DOC

    8,29 €
    0,75 liter (11,05 € / liter)
    13,5% Alkohol
    Artikel: 129940
  3. 2018er Bodegas Montecillo Crianza DOCa

    2018er Bodegas Montecillo Crianza DOCa

    8,49 €
    0,75 liter (11,32 € / liter)
    13,5% Alkohol
    Artikel: 129913
  4. 2018er Torres Altos Ibericos Crianza DOCa

    2018er Torres Altos Ibericos Crianza DOCa

    9,99 €
    0,75 liter (13,32 € / liter)
    14% Alkohol
    Artikel: 130052
Im Angebot
  1. 2022er Hammel & Cie Blaue Stunde Chardonnay & Sauvignon Blanc trocken QbA

    2022er Hammel & Cie Blaue Stunde Chardonnay & Sauvignon Blanc trocken QbA

    Sonderangebot 7,99 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (10,65 € / liter)
    12,5% Alkohol
    Artikel: 131097
  2. 2017er Bodegas Huerta de Albala Taberner VdT

    2017er Bodegas Huerta de Albala Taberner VdT

    Sonderangebot 19,97 € Normalpreis 23,99 €
    0,75 liter (26,63 € / liter)
    15,5% Alkohol
    Artikel: 131086
  3. 2019er Bodegas Muga El Anden de la Estacion DOCa

    2019er Bodegas Muga El Anden de la Estacion DOCa

    Sonderangebot 10,37 € Normalpreis 12,99 €
    0,75 liter (13,83 € / liter)
    14% Alkohol
    Artikel: 131083
fruchtig frisch
Eine klassische Crianza aus der Rioja

2018er Conde de Valdemar Crianza DOC

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Die Conde de Valdemar Crianza wurde aus Tempranillo und Graciano erzeugt und im Barrique ausgebaut. Das Bukett duftet nach Heidelbeere, Brombeere, Vanille, Kakao, Zeder, Gewürznelken, Mokka, ein Hauch buttrige Nuancen und florale Noten. Am Gaumen ist der Wein komplex, fruchtbetont, seidige Tannine und mit einem langen Nachhall. 88 Parker Punkte (Wine Advocate #195) für 2007.
9,89 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (13,19 € / liter)
14% Alkohol
Artikel: 130769
Martinez Bujanda
Martinez Bujanda

Tradition und Innovation begründen die Erfolgsgeschichte der Bodegas Martinez Bujanda. Schon 1889 wurde sie durch Joaquin Martinez Bujanda gegründet. Seine Urenkel haben 1984 eine der modernsten und bestausgestattesten Weinkellereien gebaut, den ihr Ziel ist es Weltklasse-Weine zu erzeugen, die durch ihren... mehr Informationen

Bitte um dieses Video anzusehen.
Der Conde de Valdemar Crianza von Martinez Bujanda stammt aus bevorzugten Lagen in Oyón und Logroño und wurde aus Tempranillo und Graciano erzeugt. Nach der 15-tägigen Gärung bei konstanten 28 Grad reift er für 20 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche um sich dann für 6 Monate in der Flasche zu verfeinern. Der Wein duftet nach Heidelbeere, Brombeere, Vanille, Kakao, Zeder, Gewürznelken, Mokka, ein Hauch buttrige Nuancen und florale Noten. Am Gaumen ist der Wein komplex, fruchtbetont, seidige Tannine und mit einem langen Nachhall. Der Wein macht jetzt schon Spaß, wird sich aber über die nächsten 5 Jahre noch entwickeln. 88 Parker Punkte (Wine Advocate #195) für 2007.
Mehr Informationen
Jahrgang 2018
Rebsorten 90 % Tempranillo 10 % Graciano
Alkoholgehalt 14
Säure (Gramm) 0.0
Restzucker (Gramm) 0.0
Trinktemperatur 16-18
Land Spanien
Region Rioja
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2029
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp amerikanisches Holz
Monate im Barrqiue 20
Winzer Martinez Bujanda
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 87
Weintyp fruchtig frisch
Speisen Barbecue, Paella, Pasta mit Tomatensauce, Rindergerichte
Bewertung genuss7.de: 87 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Vina Bujanda, Calle Diputación, 01320 Oyon, Spanien
Weight 1
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account