kräftig rot
Einer der Spitzenweine Südafrikas

2017er Constantia Glen Five

Constantia Glen - Südafrika / Constantia

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Die Cuvée Five wurde aus den Rebsorten Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Malbec und Merlot erzeugt. Ausgebaut wurde der Wein für 16 1/2 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Cassis, Kirschen, Brombeeren, Pflaumen, Zeder, Bleistift, Rauch, Bitterschokolade, Mokka, Tabak, Pfeffer, rote Paprika, Minze, Weissdorn und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, fleischig, Kraft und Eleganz, dichte Frucht, würzig, erdig, viel samtenes Tannin, toller Trinkfluss, vielschichtig und sehr lange nachhallend. 94 Punkte von Platter.

Verfügbarkeit: Auf Lager

27,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (37,32 € / Liter) /
14,5% Alkohol
Artikel: 128592
Constantia Glen
Constantia Glen

Zwischen den Hängen des Constantiaberges mit Blick auf die False Bay liegt die früher "Glen Alpine" genannte Farm. Ein nahezu unberührtes Fleckchen Erde von 60 Hektar, das sich bereits seit den 1960ern in Familienbesitz befindet. In ihrer jüngeren Vergangenheit wurde die Farm von einer hügeligen... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Zwischen den Hängen des Constantiaberges mit Blick auf die False Bay liegt das Weingut Constantia Glen. Der Österreicher Alexander Waibel bewirtschaftet dort das Familienweingut mit einem hohen Qualitätsanspruch. Zusammen mit seinem Berater Dominique Hebrard (ehemaliger Besitzer von Cheval Blanc) produziert er die Spitzenweine des Anbaugebiets. Die Weinberge befinden sich an den südlichen Ausläufern des Tafelberges. Hier sind sie den maritimen Wettereinflüssen der nahegelegenen False Bay ausgesetzt. Doch das Weingut liegt im Bergsattel und ist deshalb in der Lage, seinen Rotweinsorten an den Nordhängen einige zusätzliche Sonnenstunden am späten Nachmittag zu bieten. Die Böden sind von Lehm mit verwitterten Granit geprägt. Die Cuvée Five wurde aus den Rebsorten Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Malbec und Merlot erzeugt. Ausgebaut wurde der Wein für 16 1/2 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Cassis, Kirschen, Brombeeren, Pflaumen, Zeder, Bleistift, Rauch, Bitterschokolade, Mokka, Tabak, Pfeffer, rote Paprika, Minze, Weissdorn und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, fleischig, Kraft und Eleganz, dichte Frucht, würzig, erdig, viel samtenes Tannin, toller Trinkfluss, vielschichtig und sehr lange nachhallend. 94 Punkte von Platter.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2017
Rebsorten 32 % Cabernet Sauvignon 17 % Petit Verdot 17 % Cabernet Franc 24 % Merlot 10 % Malbec
Säure (Gramm) 5.3
Restzucker (Gramm) 2.7
Trinktemperatur 16-18
Land Südafrika
Region Constantia
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2029
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 18
Winzer Constantia Glen
Bio Produkt kein bio
Biokontrolle Nein
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 93
Weintyp kräftig rot
Speisen Lammgerichte, Rindergerichte
Bewertung 94 Punkte Platter, genuss7.de: 93 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte, John Platter
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Zeter - Die Weinagentur GmbH & Co. KG, Le Quartier-Hornbach 15, 67433 Neustadt
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2017er Constantia Glen Five
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-