kräftig rot
Aus den Hochlagen Mendozas

2013er Diamandes Diamandes de Uco Malbec

DiamAndes - Argentinien / Mendoza

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Diamandes de Uco wurde aus Malbec, Cabernet Sauvignon, Syrah und Petit Verdot erzeugt. Ausgebaut wurde der Wein für rund 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Der Wein zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Brombeeren, Kirschen, Wacholderbeeren, Pflaumen, Vanille, Zeder, Tabak, Bleistift, Rauch, Schokolade, Lorbeer, Pfeffer, Feuerstein, Veilchen und Pfingstrosen. Am Gaumen konzentriert, fleischig, saftig, dichte Frucht, vielschichtig, mineralisch, muskulöse Eleganz, feinwürzig, dichter samtener Tanninmantel und sehr lange nachhallend. 87 Punkte von Robert Parker (Wine Advocate #220).
Nur noch 9 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

15,89 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (21,19 € / Liter) /
14,5% Alkohol
Artikel: 118816
DiamAndes
DiamAndes

Im Jahr 2005 entschloss sich der Besitzer der renommierten Weingüter Château Malartic-Lagravière und Château Gazin mit seiner Familie die argentinische Weinwelt zu erobern. Mit dem Kauf einer 130 Hektar großen Fläche im Herzen des Uco Valley wurde der Grundstein für eine unsagbare Erfolgsstory gelegt. Das... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Meine Leidenschaft für Wein kennt keine Grenzen , so Alfred-Alexandre Bonnie über sich. Und so fasste der Besitzer des renommierten Château Malartic-Lagraviere und Gazin-Rocquencourt im Jahre 2005 den Entschluss, mit seiner Familie zu neuen Horizonten aufzubrechen und die argentinische Weinwelt zu erobern. Mit dem Kauf einer rund 130 Hektar großen Parzelle im Herzen des Uco Valley in Argentinien wurde der Grundstein für eine unsagbare Erfolgsstory gelegt. In den hochgelegenen Lagen (bis 1400 Meter) des Uco Valley finden die Reben hervorragende Wuchstumsbedingungen vor. Im Keller zeigt sich Silvio Alberto für die Weinbereitung zuständig und als önologischen Berater konnte Alfred den Star-Winemaker Michel Rolland gewinnen. Der Diamandes de Uco wurde aus Malbec, Cabernet Sauvignon, Syrah und Petit Verdot erzeugt. Ausgebaut wurde der Wein für rund 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Der Wein zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Brombeeren, Kirschen, Wacholderbeeren, Pflaumen, Vanille, Zeder, Tabak, Bleistift, Rauch, Schokolade, Lorbeer, Pfeffer, Feuerstein, Veilchen und Pfingstrosen. Am Gaumen konzentriert, fleischig, saftig, dichte Frucht, vielschichtig, mineralisch, muskulöse Eleganz, feinwürzig, dichter samtener Tanninmantel und sehr lange nachhallend. 87 Punkte von Robert Parker (Wine Advocate #220).
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2013
Rebsorten 90 % Malbec 5 % Cabernet Sauvignon 3 % Syrah 2 % Petit Verdot
Säure (Gramm) 5.3
Restzucker (Gramm) 3
Trinktemperatur 16-18
Land Argentinien
Region Mendoza
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2022
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 12
Winzer DiamAndes
Bio Produkt kein bio
Vegan Keine Angabe
genuss7-Bewertung 88
Weintyp kräftig rot
Speisen Lammgerichte, Rindergerichte
Bewertung 87 Punkte von Robert Parker, genuss7.de: 88 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte, Robert Parker
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weinland Ariane Abayan GmbH & Co. KG, Erikastraße 67, 20251 Hamburg, 0404800350
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2013er Diamandes Diamandes de Uco Malbec
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein
Probierpaket - Malbec at its best Probierpaket - Malbec at its best

Regulärer Preis: 79,94 €

Special Price 76,99 €

Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-