Im Angebot
  1. 2018er Pagus Bisano Valpolicella Ripasso Superiore DOC

    2018er Pagus Bisano Valpolicella Ripasso Superiore DOC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 9,99 € Normalpreis 11,49 €
    0,75 liter (13,32 € / liter)
    14% Alkohol
    Artikel: 130809
  2. 2018er Gaia Tempranillo - Garnacha VdT

    2018er Gaia Tempranillo - Garnacha VdT

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 5,99 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (7,99 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 130808
  3. 2017er Quinta Vale Dona Maria Tinto DOC

    2018er Quinta Vale Dona Maria Tinto DOC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    54,99 €
    0,75 liter (73,32 € / liter)
    15% Alkohol
    Artikel: 130777
gehaltvoll weiß
Nahe-Riesling in Perfektion, ganz groß

2021er Weingut Dönnhoff Hermannshöhle Riesling Großes Gewächs

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Die Niederhäuser Hermannshöhle ist eine der besten Lagen der Nahe, bzw. Deutschlands. Der steile und windoffene Südhang ist von Grauschieferverwitterung und einer komplexen Mischung verschiedener Gesteinstypen geprägt. Die Reben von Helmut Dönnhoff in dieser Lage sind über 60 Jahre alt. Das Große Gewächs zeigt ein betörendes Bukett von Pfirsich, Cassis, Zitronen, Grapefruit, Apfel, Kräuter, Quitten, eine ganze Blumenwiese und mineralische Noten. Am Gaumen komplex, stahlig, viel Frucht, enorme Tiefe, tief mineralisch, feinwürzig, kristallklar, wunderschöne Frucht, betörendes Spiel, finessenreich, geschmeidig, sehr elegant, mehr als magisch und mit enorm langem Nachhall. 98 - 99 Punkte von Robert Parker (August 2022 Week 4, The Wine Advocate) und 98 Punkte von James Suckling. 

119,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (159,99 € / liter)
13% Alkohol
Artikel: 130434
Weingut Dönnhoff
Weingut Dönnhoff

100 Parker-Punkte hat Helmut Dönnhoff schon mehrmals erhalten, aber nicht nur diese Bewertungen machen seine Weissweine zu den besten der Welt. An der Nahe verfügt er auf rund 12,5 Hektar Rebfläche über erstklassige Lagen. Für ihn entsteht ein guter Wein im Weinberg, daher legt er den Schwerpunkt seiner... mehr Informationen

Bitte um dieses Video anzusehen.

Alle Auszeichnungen und Ehrungen, die Helmut Dönnhoff schon erhalten hat, hier zu nennen, würde den Rahmen sprengen. Wie kaum ein anderer hat der bescheidene Superstar aus Oberhausen an der Nahe dem deutschen Riesling zu internationalem Ansehen verholfen. Wenige wissen aber, dass aus seinem Keller auch Weiß- und Grauburgunder von aller erster Güte kommen. In dem 20 Hektar großen Besitz befinden sich viele unterschiedlichste große Lagen der Nahe. Die Niederhäuser Hermannshöhle ist eine der besten Lagen der Nahe, bzw. Deutschlands. Der steile und windoffene Südhang ist von Grauschieferverwitterung und einer komplexen Mischung verschiedener Gesteinstypen geprägt. Die Reben von Helmut Dönnhoff in dieser Lage sind über 60 Jahre alt. Das Große Gewächs zeigt ein betörendes Bukett von Pfirsich, Cassis, Zitronen, Grapefruit, Apfel, Kräuter, Quitten, eine ganze Blumenwiese und mineralische Noten. Am Gaumen komplex, stahlig, viel Frucht, enorme Tiefe, tief mineralisch, feinwürzig, kristallklar, wunderschöne Frucht, betörendes Spiel, finessenreich, geschmeidig, sehr elegant, mehr als magisch und mit enorm langem Nachhall. 98 - 99 Punkte von Robert Parker (August 2022 Week 4, The Wine Advocate) und 98 Punkte von James Suckling. 

Mehr Informationen
Jahrgang 2021
Rebsorten Riesling
Alkoholgehalt 13
Säure (Gramm) 0.0
Restzucker (Gramm) 0.0
Trinktemperatur 10-14
Land Deutschland
Region Nahe
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2038
Barrique ohne Holz
Winzer Weingut Dönnhoff
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 98
Weintyp gehaltvoll weiß
Speisen Ziegenkäse, Zitronenhühnchen
Bewertung 98 Punkte James Suckling, 99 Punkte Robert Parker, genuss7.de: 98 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte, James Suckling, Robert Parker
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut H. Dönnhoff, Bahnhofstraße 11, 55585 Oberhausen an der Nahe
Weight 1