kräftig rot
Gereifte Perfektion

2008er Domaine de la Vougeraie Chambolle-Musigny Bonnes Mares Grand Cru AOC

bio
Domaine de la Vougeraie - Frankreich / Burgund

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Chambolle-Musigny Bonnes Mares Grand Cru wurde aus Pinot Noir erzeugt und im Barriques ausgebaut. Die faszinierende und unglaublich facettenreiche Nase zeigt Aromen von Kirschen, Himbeeren, Hagebutte, Leder, Zeder, Tabak, Rauchfleisch, Milchschokolade, Mokka, Nelken, Pfeffer, Menthol, Rosen, Veilchen, Kardamom, Marzipan und Kies. Am Gaumen fleischig, sehr saftig, toller Zug, feinwürzige Frucht, hochelegant, vielschichtig, absolut seidig, voller Spannung, mit verführerischem Charme und einem fast endlos langen Nachhall.
Nur noch 2 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

159,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (213,32 € / Liter) /
13% Alkohol
Artikel: 124552
Domaine de la Vougeraie
Domaine de la Vougeraie

Die Domaine de la Vougeraie wurde im Jahre 1999 von der Familie Boisset gegründet. Nichts desto trotz bewirtschaftet das verhältnismäßig junge Weingut einige der traditionsreichsten Lagen im Burgund im Herzen der Côte d’Or. Dazu gehören Lagen wie Charmes-Chambertin, Bonnes Mares, Clos Vougeot und viele... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Die Grand Cru Lage "Bonnes Mares" befindet sich zwischen Morey-Saint-Denis und Chambolle-Musigny. Die herausragende Parzelle von Vougeraie ist nur knapp 1 Hektar groß und der Boden ist von Sand, Kalk und Kieselsteinen geprägt. Die Domaine de la Vougeraie bewirtschaftet ihre Parzelle seit 1998 nach ökologischen Standards und seit 2001 nach biodynamischen Richtlinien. Die ältesten Reben in der Parzelle wurden 1901 gepflanzt und die jüngsten 1998. Der Bonnes Mares Grand Cru wurde reinsortig aus Pinot Noir erzeugt und die Trauben von Hand gelesen. Nach der klassischen Maischegärung reifte der Wein für rund 15 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Die faszinierende und unglaublich facettenreiche Nase zeigt Aromen von Kirschen, Himbeeren, Hagebutte, Leder, Zeder, Tabak, Rauchfleisch, Milchschokolade, Mokka, Nelken, Pfeffer, Menthol, Rosen, Veilchen, Kardamom, Marzipan und Kies. Am Gaumen fleischig, sehr saftig, toller Zug, feinwürzige Frucht, hochelegant, vielschichtig, absolut seidig, voller Spannung, mit verführerischem Charme und einem fast endlos langen Nachhall. Der 2012er erhielt 97 Parker Punkte (221, The Wine Advocate), der 2015er 95 Parker Punkte (239, The Wine Advocate). Eine absolute Rarität, im Januar 2010 wurden nur 1260 Flaschen davon abgefüllt.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2008
Rebsorten Pinot Noir
Säure (Gramm) 5.2
Restzucker (Gramm) 1
Trinktemperatur 16-18
Land Frankreich
Region Burgund
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2032
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 15
Winzer Domaine de la Vougeraie
Bio Produkt bio
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 98
Weintyp kräftig rot
Speisen Coq au Vin, Ossobuco, Pilzgerichte
Bewertung genuss7.de: 98 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Domaine de la Vougeraie, Rue de l’Eglise, 21700 Premeaux Prissey, France
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2008er Domaine de la Vougeraie Chambolle-Musigny Bonnes Mares Grand Cru AOC
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-