gehaltvoll weiß
92 Parker Punkte

2015er Domaine des Senechaux Châteauneuf du Pape Blanc AOC

Domaine des Senechaux - Frankreich / Côtes du Rhône

auf Anfrage
Der weiße Châteauneuf du Pape der Domaine des Senechaux wurde aus Roussanne, Grenache Blanc, Clairette und Bourboulenc erzeugt und zum Teil im Holzfass ausgebaut. Der Wein zeigt eine umwerfende Nase mit Aromen von Pfirsich, Apfel, Grapefruit, Granatapfel, Brioche, Buttertoast, ein Hauch von Vanille, Pfeffer und Kirschblüten. Am Gaumen füllig, saftig, finessenreich, sehr elegant, salzige Mineralität, betörender Schmelz, feinfruchtig, schöne Würze und ein langer Nachhall. 92 Punkte von Robert Parker (Wine Advocate #227).

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

31,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (41,99 € / Liter) /
14% Alkohol
Artikel: 120631
Domaine des Senechaux

Die Domaine des Sénéchaux ist eines der ältesten Weingüter der Appellation Châteauneuf-du-Pape. Der heutige Besitzer, Jean-Michel Cazes, dem auch das große Pauillac-Gewächs Château Lynch-Bages gehört, hat dem lange im Mittelmaß versunkenen Besitz einen neuen Geist eingehaucht. Er investierte in Weinberge... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Die Domaine des Senechaux gehört dem bordelaiser Winzer Jean-Michel Cazes, dem auch das Château Lynch-Bages im Pauillac gehört. Hier, an der südlichen Rhône, verfügt er über rund 27 Hektar Rebfläche. Die Böden sind sehr abwechslungsreich und gehen von Kies, Ton, Kalk bis hin zu sandigen Böden. Im Weingut ist Bernard Tranchecoste für den An- und Ausbau zuständig. Die Trauben für den Châteauneuf du Pape stammen aus Weinbergen bei Senechaux, Reves und Grand Pierre. Der Châteauneuf du Pape Blanc wurde aus Roussanne, Grenache Blanc, Clairette und Bourboulenc erzeugt. Die Gärung fand im temperaturkontrollierten Edelstahltank statt, anschließend reifte der Wein rund 6 Monate auf der Feinhefe im Edelstahltank und ein kleiner Teil auch im Barrique. Der Wein zeigt eine umwerfende Nase mit Aromen von Pfirsich, Apfel, Grapefruit, Granatapfel, Brioche, Buttertoast, ein Hauch von Vanille, Pfeffer und Kirschblüten. Am Gaumen füllig, saftig, finessenreich, sehr elegant, salzige Mineralität, betörender Schmelz, feinfruchtig, schöne Würze und ein langer Nachhall. 92 Punkte von Robert Parker (Wine Advocate #227).
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2015
Rebsorten 33 % Roussanne 29 % Grenache Blanc 29 % Clairette 9 % Bourboulenc
Säure (Gramm) Nein
Restzucker (Gramm) Nein
Trinktemperatur 10-12
Land Frankreich
Region Côtes du Rhône
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2022
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue Nein
Winzer Domaine des Senechaux
Bio Produkt kein bio
Vegan Keine Angabe
genuss7-Bewertung 93
Weintyp gehaltvoll weiß
Speisen Geflügel, Gemüseauflauf, Geschnetzeltes, Geflügelragout, Kalb, Pilzgerichte, Putenbrust, Putenkeule, Quiche, Raclette, Schweinebraten, Tafelspitz, Vitello Tonnato
Bewertung 92 Punkte von Robert Parker, genuss7.de: 93 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte, Robert Parker
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Domaine L'Ostal Cazes, 34210 La Liviniere, Frankreich
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2015er Domaine des Senechaux Châteauneuf du Pape Blanc AOC
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-