gehaltvoll weiß
Jahr für Jahr grandios

2019er Domaine du Vieux Télégraphe Châteauneuf-du-Pape Blanc La Crau AOC

Domaine Les Pallieres - Frankreich / Côtes du Rhône

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Vieux Telegraphe Châteauneuf du Pape Blanc wurde aus Clairette, Grenache Blanc, Roussane und 10 % Bourboulenc erzeugt. Ausgebaut wurde der Wein im Holzfass und Barrique. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Pfirsich, Birne, Mirabellen, Kefirblätter, Grapefruit, Honigmelone, Vanille, Brioche, Oliven, Nelken, Thymian, Kieselsteine und florale Akzente. Am Gaumen füllig, saftig, feinfruchtig, betörender Schmelz, feinwürzig, tief mineralisch, finessenreich, enorme Spannung, hochelegant und ein sehr langer Nachhall.
Nur noch 6 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

59,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (79,99 € / Liter) /
13,5% Alkohol
Artikel: 127628
Domaine Les Pallieres
Domaine Les Pallieres

Seit 1998 betreiben die Brüder Brunier gemeinsam mit dem befreundeten Kermit Lynch die Domaine Les Pallières in Gigondas. Der Name dieses Weinguts ist von seiner in treppenförmigen Terrassen angelegten Lage abgeleitet. Der insgesamt 135 Hektar große Besitz umfasst etwa 25 Hektar Rebfläche, das übrige Land... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Der Name des Weinguts stammt von dem alten Telegraphenmast, der sich auf La Crau befand und den Süden Frankreichs mit Paris verband. Das Flaggschiff der legendären Domaine du Vieux Télégraphe entsteht in der steinigen Hochebene der Crau, im Südosten des Anbaugebietes Châteauneufdu-Pape. Die im Durchschnitt über 45 Jahre alten Rebstöcke (40 % Clairette, 25 % Grenache Blanc, 25 % Roussane, 10 % Bourboulenc) bringen einen reichhaltig strukturierten Rotwein hervor, voller Power und Potenzial. Die Trauben wurden von Hand gelesen, danach fand eine strenge Selektion der Trauben statt. Nach der temperaturkontrollierten Gärung im Edelstahltank reifte der Wein für rund ein Jahr in Barriques und großen Holzfässern auf der Feinhefe. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Pfirsich, Birne, Mirabellen, Kefirblätter, Grapefruit, Honigmelone, Vanille, Brioche, Oliven, Nelken, Thymian, Kieselsteine und florale Akzente. Am Gaumen füllig, saftig, feinfruchtig, betörender Schmelz, feinwürzig, tief mineralisch, finessenreich, enorme Spannung, hochelegant und ein sehr langer Nachhall. 94 Parker Punkte (Issue 244 End of August 2019, The Wine Advocate) und 96 Punkte von James Suckling für 2018.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2019
Rebsorten 45 % Clairette 30 % Grenache Blanc 15 % Roussane 10 % Bourboulenc
Säure (Gramm) Nein
Restzucker (Gramm) Nein
Trinktemperatur 10-12
Land Frankreich
Region Côtes du Rhône
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2030
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 12
Winzer Domaine Les Pallieres
Bio Produkt kein bio
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 93
Weintyp gehaltvoll weiß
Speisen Fisch, Geflügel, Kalb
Bewertung 96 Punkte von James Suckling , genuss7.de: 93 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Domaine les Pallieres, Route d'Encieu, 84190 Gigondas, Frankreich
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2019er Domaine du Vieux Télégraphe Châteauneuf-du-Pape Blanc La Crau AOC
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-