Alternativen zu diesem Wein
  1. 2019er Paul Jaboulet Aîné Secret de Famille Rouge AOC

    2019er Paul Jaboulet Aîné Secret de Famille Rouge AOC

    8,99 €
    0,75 liter (11,99 € / liter)
    14,5% Alkohol
    Artikel: 129366
  2. 2020er M. Chapoutier Belleruche Côtes du Rhône AOC

    2020er M. Chapoutier Belleruche Côtes du Rhône AOC

    9,59 €
    0,75 liter (12,79 € / liter)
    14,5% Alkohol
    Artikel: 128981
Im Angebot
  1. 2021er Sella & Mosca Rosé Alghero DOC

    2021er Sella & Mosca Rosé Alghero DOC

    7,29 €
    0,75 liter (9,72 € / liter)
    12% Alkohol
    Artikel: 129912
  2. 2017er Domain Bessa Valley Enira

    2017er Domain Bessa Valley Enira

    Sonderangebot 10,99 € Normalpreis 11,99 €
    0,75 liter (14,65 € / liter)
    14,5% Alkohol
    Artikel: 129875
  3. 2021er Nachts sind alle Burgunder Grau QbA (Markus Pfaffmann Grauburgunder)

    2021er Nachts sind alle Burgunder Grau QbA (Markus Pfaffmann Grauburgunder)

    Sonderangebot 6,99 € Normalpreis 7,49 €
    0,75 liter (9,32 € / liter)
    12,5% Alkohol
    Artikel: 129826
fruchtig frisch
Der Klassiker von Guigal

2018er E.Guigal Côtes du Rhône AOC

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Diese im Holzfass gereifte Cuvée wurde aus Syrah, Grenache und Mourvédre erzeugt. Der Wein verströmt ein tolles Bukett von Cassis, Kirschen, Pfeffer, Rauchfleisch, Kies, Kräuter und blumige Noten. Am Gaumen kräftig, mineralisch, warm, schöne reife Fruchtnoten, feinwürzig, sehr elegant und lange anhaltend. 89 - 91 Punkte von Robert Parker (December 2019 Week 3, The Wine Advocate).
9,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (13,32 € / liter)
14,5% Alkohol
Artikel: 129252
E. Guigal
E. Guigal

Nach 67 eingebrachten Ernten hat Etienne Guigal das Zepter an seinen Sohn Marcel übergeben. Inzwischen arbeitet dessen Sohn Philippe ebenfalls im Unternehmen mit. Seit 1961 leitet Marcel Guigal das renommierte Familienunternehmen in treuer Anerkennung der Verdienste seines Vaters. Das Haus Guigal besitzt einige... mehr Informationen

Der Côtes du Rhône ist der Einstiegswein im Hause Guigal, jedoch ist er qualitativ schon ein Aushängeschild der Rhône. Philippe Guigal setzt hier das Werk seines Vaters und Großvaters fort und setzt kompromisslos auf Qualität. Diese Cuvée wurde aus Syrah, Grenache und Mourvédre erzeugt. Die Reben sind im Schnitt 35 Jahre alt und stehen auf alluvialen Böden mit hohem Kiesanteil. Zur Qualitätsphilosphie im Hause Guigal gehört eine lange Maischestandzeit und geringe Erträge. Ausgebaut wurde dieser Wein für 18 Monate in großen Eichenfässern. Der Wein verströmt ein tolles Bukett von Cassis, Kirschen, Pfeffer, Rauchfleisch, Kies, Kräuter und blumige Noten. Am Gaumen kräftig, mineralisch, warm, schöne reife Fruchtnoten, feinwürzig, sehr elegant und lange anhaltend. 89 - 91 Punkte von Robert Parker (December 2019 Week 3, The Wine Advocate).
Mehr Informationen
Jahrgang 2018
Rebsorten 50% Syrah 45 % Grenache 5 % Mourvedre
Trinktemperatur 16-18
Land Frankreich
Region Côtes du Rhône
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2027
Barrique mit Holz
Monate im Barrqiue 18
Winzer E. Guigal
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 89
Weintyp fruchtig frisch
Speisen Barbecue, Kaninchen, Pasta mit Tomatensauce, Wildgerichte
Bewertung 91 Punkte von Robert Parker, genuss7.de: 87 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte, Robert Parker
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher E.GUIGAL S.A.S. - CHÂTEAU D'AMPUIS - F69420 AMPUIS, Frankreich
Weight 1
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:2018er E.Guigal Côtes du Rhône AOC
Ihre Bewertung