Alternativen zu diesem Wein
  1. 2020er E. Guigal Tavel AOC

    2020er E. Guigal Tavel AOC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    12,99 €
    0,75 liter (17,32 € / liter)
    14% Alkohol
    Artikel: 128170
Im Angebot
  1. 2021er Santa Cristina White IGT

    2021er Santa Cristina White IGT

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 7,89 € Normalpreis 8,49 €
    0,75 liter (10,52 € / liter)
    12% Alkohol
    Artikel: 130394
  2. 2018er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    2020er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 7,99 € Normalpreis 10,50 €
    0,75 liter (10,65 € / liter)
    11,5% Alkohol
    Artikel: 130337
  3. 2021er Joachim Heger Grauburgunder trocken Q sonett QbA

    2021er Joachim Heger Grauburgunder trocken Q sonett QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 8,49 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (11,32 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 130320
frisch knackig
Tavel ist ein Klassiker

2021er E. Guigal Tavel AOC

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Tavel von Guigal wurde aus Grenache, Cinsault, Clairette und Syrah erzeugt. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Himbeeren, Erdbeeren, Hagebutten, Johannisbeeren, Kirschen, Grapefruit, Pfingstrosen und ein Hauch von Pfeffer. Am Gaumen frisch, sehr saftig, mineralisch, feinfruchtig, finessenreich, elegant, animierend und lange nachhallend.
14,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (19,32 € / liter)
14% Alkohol
Artikel: 130259
E. Guigal
E. Guigal

Nach 67 eingebrachten Ernten hat Etienne Guigal das Zepter an seinen Sohn Marcel übergeben. Inzwischen arbeitet dessen Sohn Philippe ebenfalls im Unternehmen mit. Seit 1961 leitet Marcel Guigal das renommierte Familienunternehmen in treuer Anerkennung der Verdienste seines Vaters. Das Haus Guigal besitzt einige... mehr Informationen

Die Appellation Tavel befindet sich Departement Gard, rund 15 Kilometer nordwestlich von Avignon. Seit 1936 sind die rund 1000 Hektar um den Ort Tavel klassifiziert. Die Böden sind in diesem Bereich der Rhône von Ton, Kalk und Kieselsteinen geprägt. Die Gegend ist für ihren Rosé bekannt, was sicherlich auch an den hohen Qualitätsanforderungen für einen Tavel liegt. So darf der Ertrag die 35 Hektoliter pro Hektar nicht übersteigen, was einen niedrigen Ertrag darstellt. Der Tavel von Guigal wurde aus Grenache, Cinsault, Clairette und Syrah erzeugt. Nach der kurzen Maischegärung reifte der Wein für rund 6 Monate im Edelstahltank. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Himbeeren, Erdbeeren, Hagebutten, Johannisbeeren, Kirschen, Grapefruit, Pfingstrosen und ein Hauch von Pfeffer. Am Gaumen frisch, sehr saftig, mineralisch, feinfruchtig, finessenreich, elegant, animierend und lange nachhallend.
Mehr Informationen
Jahrgang 2021
Rebsorten 60 % Grenache 15 % Cinsault 15 % Syrah 10 % Clairette
Alkoholgehalt 14
Trinktemperatur 8-12
Land Frankreich
Region Côtes du Rhône
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2024
Barrique ohne Holz
Winzer E. Guigal
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 90
Weintyp frisch knackig
Speisen Barbecue, Brathähnchen, Pasteten, Pfeffersteak, Spanferkel
Bewertung 92 Punkte von Robert Parker, genuss7.de: 90 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte, Robert Parker
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher E.GUIGAL S.A.S. - CHÂTEAU D'AMPUIS - F69420 AMPUIS, Frankreich
Weight 1