So gut kann Gin Tonic sein

3 Gewürze für Gin Tonic

Spanien

auf Anfrage
Special Touch - Gin Tonic Erfreuen Sie sich neuer Aromen, Farben und Geschmacksrichtungen mit Ihrer persönlichen Gin & Tonic .

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

5,29 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
50 Gramm (105,80 € / Kilogramm)
Artikel: 118120
Artikelbeschreibung
Details
Special Touch - Gin Tonic Erfreuen Sie sich neuer Aromen, Farben und Geschmacksrichtungen mit Ihrer persönlichen Gin & Tonic . Wacholderbeeren 14 g, Kardamom 15 g und Hibiskus-Blumen 6 g Unsere Tipps Wacholderbeeren: Sind der Hauptbestandteil eines jeden Gin, können daher mit jeder Marke kombiniert werden und verstärken deren Geschmackseigenschaften. Zwei zerkleinerte Beeren in ein Glas geben. Ein unglaublicher Duft! Kardamom: Zerdrücken Sie ein paar Beeren leicht zwischen den Fingern und geben sie in ein Glas. Spüren Sie den weichen, würzigen Geschmack mit einem Hauch von Süße. Kardamom passt perfekt zu Gin Mare, Magellan, London N º 1 oder Seagram; generell zu jedem trockenen oder würzigen Gin. Hibiskus: Geben Sie 2 oder 3 Blütenblätter in Ihren Gin, lassen sie für 5 Minuten ruhen und genießen Sie das angenehm blumige Aroma und die rubinrote Farbe. Kombinierbar mit jedem Gin. Special Touch - Gin Tonic Erfreuen Sie sich neuer Aromen, Farben und Geschmacksrichtungen mit Ihrer persönlichen Gin & Tonic . 1. Nehmen Sie ein großes breites Glas, dadurch kommen die Aromen des Gin sowie der Special Touch Zutaten besser zum Ausdruck. 2. Viel Eis! Vorzugsweise aus Mineralwasser hergestellt. Kühlen Sie das Glas, indem Sie das Eis mit einem Löffel wenden, bis sich die Kristalle lösen. Danach leeren Sie die verbleibende Flüssigkeit. 3. Geben Sie nun Ihre Lieblings-Special-Touch-Zutat, die zu dem Gin Ihrer Wahl passt, in das Glas. Es ist immer empfehlenswert eine Zutat beizufügen, die bereits im Gin enthalten ist. So können Sie sicherstellen, dass die Kombination perfekt harmoniert. 4. Wenn Sie einen Hauch Zitrone hinzugeben möchten, sind dafür weder Saft noch Fruchtfleisch einer Zitrone oder Limette nötig. Ein Stück der Schale reicht zum Aromatisieren vollkommen aus. Durch die Reaktion der Zitronensäure mit dem Kohlendioxid würden die Bläschen aufhören zu blubbern. 5. Nun kommt der Gin hinzu. Das ideale Verhältnis ist 1 Teil Gin und 4 Teile Tonic. Nach Belieben kann das Mischungsverhältnis natürlich auch variieren. 6. Halten Sie beim Gießen den umgedrehten Löffel in einem Winkel von etwa 45 Grad, etwa wie ein Dia. Gießen Sie langsam, am Ende des Löffels beginnend, so bleiben die Bläschen erhalten. 7. Vorsichtig umrühren und fertig!
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Körnung Nein
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 0
Land Spanien
Zutaten Wacholderbeeren, Kardamom, Hibiskusblüten
potenziell allergenen Substanzen Nein
Verantwortlicher Verdu Cantico Saffron Spain SL, PO Box 142, 03660 Novelda, Spanien
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 3 Gewürze für Gin Tonic
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-