gehaltvoll weiß
Chardonnay in Perfektion

2018er Gaja Gaja & Rey Langhe Chardonnay DOP

Angelo Gaja - Italien / Piemont

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der reinsortige Chardonnay "Gaia & Rey" wurde in Barriques ausgebaut. Er zeigt eine unglaublich schöne Nase mit Aromen von Honigmelone, Apfel, Birne, Aprikosen, Banane, ein Hauch von Ananas, zarte Vanillenoten, Mandelgebäckt, Salbei, etwas Ingwer, Melisse und Akazienblüten. Am Gaumen füllig, feinfruchtig, zarte Würze, salzige Mineralität, finessenreich, sehr elegant, eine wunderbar animierende Saftigkeit, hochelegant, betörender Charme und ein sehr sehr langer Nachhall. 95 Punkte von Robert Parker (July 2020 Week 3, The Wine Advocate).
Nur noch 4 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

199,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (266,53 € / Liter) /
13,5% Alkohol
Artikel: 127323
Angelo Gaja
Angelo Gaja

Das Weingut Gaja befindet sich in der Gemeinde Barbaresco und wurde 1859 gegründet. Seit 1961 wird das Weingut Gaja von Angelo Gaja geführt. Das Kultweingut umfasst rund 92 Hektar Rebfläche in den besten Lagen der Langhe. Angelo Gaja ist es zu verdanken, dass das Piemont und die Rebsorte Nebbiolo im Zentrum der... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Den reinsortigen Chardonnay Gaia & Rey widmete Angelo Gaja seiner Tochter (Gaia) und seiner Großmutter (Rey). Die Trauben stammen aus den Lagen um Barbaresco und Serralunga. Die Böden sind unterschiedlich und reichen von Lehm, Kalk, Sand bis hin zu Quarz. Die Trauben für den Gaia & Rey wurden von Hand gelesen und streng selektiert. Nach der Gärung im Edelstahltank reifte der Wein für rund ein Jahr in Barriques. Einige der Barriques waren bis zu 10 Jahre alt, hiermit erzielen Angelo Gaya und Guido Rivella die perfekte Balance. Der Gaia & Rey Langhe Chardonnay zeigt eine unglaublich schöne Nase mit Aromen von Honigmelone, Apfel, Birne, Aprikosen, Banane, ein Hauch von Ananas, zarte Vanillenoten, Mandelgebäckt, Salbei, etwas Ingwer, Melisse und Akazienblüten. Am Gaumen füllig, feinfruchtig, zarte Würze, salzige Mineralität, finessenreich, sehr elegant, eine wunderbar animierende Saftigkeit, hochelegant, betörender Charme und ein sehr sehr langer Nachhall. 95 Punkte von Robert Parker (July 2020 Week 3, The Wine Advocate).
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2018
Rebsorten Chardonnay
Säure (Gramm) Nein
Restzucker (Gramm) Nein
Trinktemperatur 10-14
Land Italien
Region Piemont
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2030
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 12
Winzer Angelo Gaja
Bio Produkt kein bio
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 97
Weintyp gehaltvoll weiß
Speisen Geflügel, Gemüseauflauf, Hartkäse aus Spanien und Italien, Kalb, Kartoffelsuppe, Käsefondue, Lachs, Thunfisch, Schwertfisch vom Grill
Bewertung 95 Punkte Robert Parker, genuss7.de: 97 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte, Robert Parker
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Gaja, Via Torino 5, 12050 Barbaresco, Italien
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2018er Gaja Gaja & Rey Langhe Chardonnay DOP
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-