Im Angebot
  1. 2021er Sella & Mosca Rosé Alghero DOC

    2021er Sella & Mosca Rosé Alghero DOC

    7,29 €
    0,75 liter (9,72 € / liter)
    12% Alkohol
    Artikel: 129912
  2. 2021er Nachts sind alle Burgunder Grau QbA (Markus Pfaffmann Grauburgunder)

    2021er Nachts sind alle Burgunder Grau QbA (Markus Pfaffmann Grauburgunder)

    Sonderangebot 6,99 € Normalpreis 7,49 €
    0,75 liter (9,32 € / liter)
    12,5% Alkohol
    Artikel: 129826
  3. 2018er Antinori Tenuta La Braccesca Vino Nobile di Montepulciano DOCG

    2018er Antinori Tenuta La Braccesca Vino Nobile di Montepulciano DOCG

    Sonderangebot 18,99 € Normalpreis 19,99 €
    0,75 liter (25,32 € / liter)
    14,5% Alkohol
    Artikel: 129819
gehaltvoll weiß
Eine Rarität

2019er Georg Breuer Orleans Berg Schlossberg QbA

auf Anfrage
Der Orleans von Breuer wurde im Holzfass ausgebaut. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Ananas, Litschi, Apfel, Melone, Heu, Vanille, Ginster, Melisse und weiße Blüten. Am Gaumen füllig, sehr saftig, schöner Schmelz, feinfruchtig, elegant, finessenreich, salzige Art und ein sehr langer Nachhall.
49,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (66,65 € / liter)
11% Alkohol
Artikel: 127329
Weingut Georg Breuer
Weingut Georg Breuer

Das Weingut Georg Breuer wurde 1880 von Bernhard Scholl und Albert Hillebrand, als Teil einer Weinhandlung gegründet. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts befindet es sich im Besitz der Familie Breuer. Peter Breuer übergab das Weingut seinem Sohn Georg (1910-1982), dem es seinen heutigen Namen verdankt. Georg baute... mehr Informationen

Noch bevor gegen Ende des 19. Jahrhundert der Riesling seinen Siegeszug in den deutschen Weinbergen antrat, war die Weißweinsorte Orleans eine der am weitest verbreiteten Rebsorten Deutschlands. Jedoch wurde im Laufe des 19. Jahrhundert so gut wie die kompletten Anlagen gerodet und durch andere Rebsorte ersetzt. Erst in den 1980er Jahren ist es Prof. Becker von der Fachhochschule in Geisenhein gelungen, aus verwilderten Rebstöcken des Rüdesheimer Bergs, die Sorte zu züchten. Das Weingut Breuer hat sich der Rebsorte angenommen und eine Parzelle im Berg Schlossberg bestockt. Hier stehen die Reben auf steinigem Lehmboden, der von Quarzit und Schiefer geprägt ist. Nach der alkoholischen Gärung im Edelstahltank reifte der Orleans im Eichenfass. Der Orleans von Breuer zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Ananas, Litschi, Apfel, Melone, Heu, Vanille, Ginster, Melisse und weiße Blüten. Am Gaumen füllig, sehr saftig, schöner Schmelz, feinfruchtig, elegant, finessenreich, salzige Art und ein sehr langer Nachhall.
Mehr Informationen
Jahrgang 2019
Rebsorten Orleans
Trinktemperatur 12-14
Land Deutschland
Region Rheingau
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2025
Barrique mit Holz
Winzer Weingut Georg Breuer
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 92
Weintyp gehaltvoll weiß
Speisen Geflügel, Kalb
Bewertung genuss7.de: 92 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher WEINGUT GEORG BREUER, Geisenheimer Straße 9, 65385 Rüdesheim am Rhein
Weight 1
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:2019er Georg Breuer Orleans Berg Schlossberg QbA
Ihre Bewertung