Alternativen zu diesem Wein
  1. 2020er Château Moyau L`Unique Blanc AOC

    2020er Château Moyau L`Unique Blanc AOC

    18,49 €
    0,75 liter (24,65 € / liter)
    12,5% Alkohol
    Artikel: 127601
Im Angebot
  1. 2021er Sella & Mosca Rosé Alghero DOC

    2021er Sella & Mosca Rosé Alghero DOC

    7,29 €
    0,75 liter (9,72 € / liter)
    12% Alkohol
    Artikel: 129912
  2. 2017er Domain Bessa Valley Enira

    2017er Domain Bessa Valley Enira

    Sonderangebot 10,99 € Normalpreis 11,99 €
    0,75 liter (14,65 € / liter)
    14,5% Alkohol
    Artikel: 129875
  3. 2021er Nachts sind alle Burgunder Grau QbA (Markus Pfaffmann Grauburgunder)

    2021er Nachts sind alle Burgunder Grau QbA (Markus Pfaffmann Grauburgunder)

    Sonderangebot 6,99 € Normalpreis 7,49 €
    0,75 liter (9,32 € / liter)
    12,5% Alkohol
    Artikel: 129826
gehaltvoll weiß
Ein toller Chardonnay aus Südfrankreich

2020er Gerard Bertrand Domaine de l'Aigle Chardonnay AOP

öko-/biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Gerard-Bertrand - Frankreich / Languedoc
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Domaine de l'Aigle Chardonnay von Gerard Bertrand wurde im Holzfass ausgebaut. Die sehr schöne Nase zeigt Aromen von Honigmelone, Ananas, Birne, Aprikosen, etwas Grapefruit, Vanille, Brioche, Mandeln, etwas Haselnuss, Melisse und Akazienblüten. Am Gaumen füllig, saftig, feiner Schmelz, finessenreich, feinfruchtig, sehr elegant, schöner Zug und ein sehr langer Nachhall.
16,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (21,99 € / liter)
14% Alkohol
Artikel: 129341
Gerard-Bertrand
Gerard-Bertrand

Gerard Bertrand war Rugby-Spieler und stieg nach dem Ende seiner Laufbahn in das elterliche Weingut im Midi ein. Frankreichs Süden, das Midi, ist für Gerard Bertrand die "Neue Welt" Europas. Hier findet er alle natürlichen Voraussetzungen für große Weine: Rebsorten, Terroir und Klima. Was er dann selbst noch... mehr Informationen

Gerard Betrand besitzt im südfranzösischen Anbaugebiet Limoux die Domaine de l´Aigle. Die rund 47 Hektar Rebfläche befinden sich am Fuße der Pyrenäen. Hier unweit der Stadt Roquetaillade stehen die Reben in einer Höhe von 250 bis 500 Metern über dem Meeresspiegel. Die Böden sind hier von Ton, Kalk und Kies geprägt. Der Chardonnay wurde aus handgelesenen Trauben erzeugt. Nach der alkoholischen Gärung reifte der Wein für einige Monate im Eichenfass auf der Feinhefe. Die sehr schöne Nase zeigt Aromen von Honigmelone, Ananas, Birne, Aprikosen, etwas Grapefruit, Vanille, Brioche, Mandeln, etwas Haselnuss, Melisse und Akazienblüten. Am Gaumen füllig, saftig, feiner Schmelz, finessenreich, feinfruchtig, sehr elegant, schöner Zug und ein sehr langer Nachhall.
Mehr Informationen
Jahrgang 2020
Rebsorten Chardonnay
Säure (Gramm) 5.7
Restzucker (Gramm) 2
Trinktemperatur 10-12
Land Frankreich
Region Languedoc
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2026
Barrique mit Holz
Winzer Gerard-Bertrand
Bio Produkt öko-/biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Biokontrolle FR-BIO-01
genuss7-Bewertung 91
Weintyp gehaltvoll weiß
Speisen Fisch, Fisch in Sahnesauce, Geflügel, Hartkäse aus Spanien und Italien, Kalb
Bewertung genuss7.de: 91 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Gerard Bertrand, A F-11100, Frankreich
Weight 1
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:2020er Gerard Bertrand Domaine de l'Aigle Chardonnay AOP
Ihre Bewertung