2017er Glenelly Lady May -

Empfehlung

94 Parker Punkte

Die Cuvée Lady May wurde aus Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Merlot und Cabernet Franc erzeugt und im Barrique ausgebaut. Die sehr verführerische Nase zeigt Aromen von Cassis, Brombeeren, Kirschen, Zeder, Bleistift, Tabak, Schokolade, Kaffee, Leder, rote Paprika, Pfeffer, Minze, Veilchen und Weissdorn. Am Gaumen komplex, sehr elegant, vielschichtig, saftig, sehr samtig, perfekter Holzeinsatz, schöne würzige Frucht, mineralische Akzente und ein sehr langer Nachhall. 94 Punkte von Robert Parker.
wine-grape
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petite Verdot
wine-taste
trocken
Unsere Bewertung
94/100
Kundenbewertung
Selber bewerten
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
0.75 l (53,32 €/l)

Auf Lager, 1-2 Tage.

Nur noch 1 auf Lager!

Alc. 14.5%
Artikel 133259

Beschreibung / 2017er Glenelly Lady May

Der exzellente Glenelly Lady May, ein Wein aus dem sonnenverwöhnten Südafrika, repräsentiert die hochfertige Qualität seiner Heimatregion. Geschmacklich ist dieser edle Tropfen trocken und besticht durch seine tief-schwarzrote Farbe.

Die in ihm verwendeten Rebsorten - 85% Cabernet Sauvignon, 4% Petit Verdot, 7% Cabernet Franc sowie 4% Merlot - zeugen von handwerklichem Können und exzellenter Winzerkunst.

Dieser außergewöhnliche Wein ist nach Lady May de Lencquesaing benannt, der Gründerin des Weinguts Glenelly, das sie im Jahr 2003 ins Leben rief. Die Cuvée "Lady May" wird geschätzt als das Flaggschiff des Weinguts und besteht aus den besten Trauben der privilegierten Parzellen.

Die malerischen Weinberge von Glenelly sind an den Hängen des majestätischen Simonsbergs gelegen, einer Landschaft, die an ein natürliches Amphitheater erinnert. Hier finden sich vielfältige Böden, geprägt von Granit, Ton und Kalk. Eingebettet in diese reizvolle Landschaft liegt die Kellerei, die über vier Ebenen erstreckt und nahezu ausschließlich mit dem Prinzip der Schwerkraft arbeitet, sodass auf das Pumpen fast vollständig verzichtet werden kann.

Nach der sorgfältig selektierten Lese begann der Prozess der Vinifikation. Hierbei wurde der Glenelly Lady May in Edelstahltanks auf der Maische vergoren und anschließend für ungefähr 24 Monate in Barriques aus französischer Eiche gereift.

Das Endergebnis offenbart sich in einer verführerischen Nase, die Aromen von Cassis, Brombeeren, Kirschen, Zeder, Bleistift, Tabak, Schokolade, Kaffee, Leder, roter Paprika, Pfeffer, Minze, Veilchen und Weißdorn vereint. Am Gaumen wirkt der Glenelly Lady May komplex, sehr elegant, vielschichtig und saftig. Seine samtige Textur, der perfekt abgestimmte Holzeinsatz und die schöne würzige Frucht mit mineralischen Akzenten lassen auf ein langes Finish hoffen. Dieser erlesene Tropfen verdiente sich verdientermaßen 94 Punkte von Robert Parker und ist somit eine echte Bereicherung für jeden Weinliebhaber.

Mehr Informationen

Artikel Matchcode 119279
Jahrgang 2017
Rebsorten Detail 85 % Cabernet Sauvignon 4 % Petit Verdot 7 % Cabernet Franc 4 % Merlot
Alkoholgehalt 14.5
Säure (Gramm) 5,5
Restzucker (Gramm) 2,5
Trinktemperatur 16-18
Land Südafrika
Region Stellenbosch
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2034
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 24
Winzer Glenelly
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 94
Weintyp konzentriert
Speisen Rindergerichte, Rinderschmorbraten
Bewertung 94 Punkte Robert Parker, genuss7.de: 94 Punkte
Auszeichnung von Robert Parker, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG, Buschstraße 20, 53340 Meckenheim
Weight 1

Weingut

Glenelly
Glenelly

Entdecken Sie Glenelly, das renommierte Weingut von May de Lencquesaing in Stellenbosch. Ihre Weine spiegeln das einzigartige Terroir Südafrikas wider und begeistern mit Frische und Klarheit.

mehr Informationen
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen schreiben. Bitte anmelden oder registrieren
Neu in unserem Sortiment -