Alternativen zu diesem Wein
  1. Le Contesse Pinot Rosa Frizzante Marca Trevigiana IGT

    Le Contesse Pinot Rosa Frizzante Marca Trevigiana IGT

    Sonderangebot 4,99 € Normalpreis 5,99 €
    0,75 liter (6,65 € / liter)
    11% Alkohol
    Artikel: 125117
  2. Le Contesse Prosecco Frizzante Treviso DOC - Porta Leone

    Le Contesse Prosecco Frizzante Treviso DOC - Porta Leone

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Bewertung:
    100%
    7,29 €
    0,75 liter (9,72 € / liter)
    10,5% Alkohol
    Artikel: 125124
Im Angebot
  1. 2021er Sella & Mosca Rosé Alghero DOC

    2021er Sella & Mosca Rosé Alghero DOC

    7,29 €
    0,75 liter (9,72 € / liter)
    12% Alkohol
    Artikel: 129912
  2. 2017er Domain Bessa Valley Enira

    2017er Domain Bessa Valley Enira

    Sonderangebot 10,99 € Normalpreis 11,99 €
    0,75 liter (14,65 € / liter)
    14,5% Alkohol
    Artikel: 129875
  3. 2021er Nachts sind alle Burgunder Grau QbA (Markus Pfaffmann Grauburgunder)

    2021er Nachts sind alle Burgunder Grau QbA (Markus Pfaffmann Grauburgunder)

    Sonderangebot 6,99 € Normalpreis 7,49 €
    0,75 liter (9,32 € / liter)
    12,5% Alkohol
    Artikel: 129826
frisch knackig
Frisch und süffig

2021er Gorgo Bardolino Chiaretto DOC

öko-/biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Gorgo - Italien / Venetien
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Chiaretto von Gorgo wurde aus den Rebsorten Corvina, Rondinella und Molinara erzeugt. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Himbeeren, Kirschen, Granatapfel, Melisse, etwas Mandeln und Holunder. Am Gaumen frisch, saftig, feinfruchtig, zarter Schmelz, mineralisch, elegant und lange nachhallend.
7,39 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (9,85 € / liter)
12,5% Alkohol
Artikel: 129360
Gorgo
Gorgo

Das Weingut Gorgo wurde von Roberto Bricolo 1973 gegründet und noch immer von ihm geleitet. Die Rebfläche beträgt rund 60 Hektar und verteils sich auf die Regionen Bardolino und Custoza. Noch ein wenig im Schatten des bereits sehr berühmten Lugana entwickelt sich vor allem der Custoza von einem echten... mehr Informationen

Einer Überlieferung nach entstand der Chiaretto nach Vorbild des französischen Clairet. An diesem fand der Anwalt Pompeo Molmenti, während eines Aufenthalta in Paris, gefallen. Wieder Zuhause angekommen, erzeugte er aus den Trauben seines eigenen Weinbergs den ersten Chiaretto Venetiens. Bei Gorgo verwendet man die Rebsorten Corvina, Rondinella und Molinara für diesen Rosé. Die Trauben wurden von Hand gelesen und stammen von den kalkhaltigen Lagen des Gardasees. Vergoren und ausgebaut wurde der Wein temperaturkontrolliert im Edelstahltank. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Himbeeren, Kirschen, Granatapfel, Melisse, etwas Mandeln und Holunder. Am Gaumen frisch, saftig, feinfruchtig, zarter Schmelz, mineralisch, elegant und lange nachhallend.
Mehr Informationen
Jahrgang 2021
Rebsorten Corvina Rondinella Molinara
Säure (Gramm) 5.7
Restzucker (Gramm) 2
Trinktemperatur 8-10
Land Italien
Region Venetien
Geschmack trocken
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2025
Barrique ohne Holz
Winzer Gorgo
Bio Produkt öko-/biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Biokontrolle IT-BIO-014
genuss7-Bewertung 86
Weintyp frisch knackig
Speisen Barbecue, Garnelen oder Gambas vom Grill, Lachs, Thunfisch, Schwertfisch vom Grill
Bewertung genuss7.de: 86 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Azienda Agricola Gorgo, Custoza - Italien
Weight 1
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:2021er Gorgo Bardolino Chiaretto DOC
Ihre Bewertung