Alternativen zu diesem Wein
  1. 2019er Jose Maria da Fonseca Ripanco Private Selection Vinho Regional

    2019er Jose Maria da Fonseca Ripanco Private Selection Vinho Regional

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    9,49 €
    0,75 liter (12,65 € / liter)
    14,5% Alkohol
    Artikel: 128496
Im Angebot
  1. 2021er Santa Cristina White IGT

    2021er Santa Cristina White IGT

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 7,89 € Normalpreis 8,49 €
    0,75 liter (10,52 € / liter)
    12% Alkohol
    Artikel: 130394
  2. 2018er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    2020er Weingut Albrecht Schwegler Rosé trocken QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 7,99 € Normalpreis 10,50 €
    0,75 liter (10,65 € / liter)
    11,5% Alkohol
    Artikel: 130337
  3. 2021er Joachim Heger Grauburgunder trocken Q sonett QbA

    2021er Joachim Heger Grauburgunder trocken Q sonett QbA

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 8,49 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (11,32 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 130320
kräftig rot
Wunderbares Portugal

2017er Herdade do Gamito Tinto Vinho Regional

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Der Herdade do Gamito Tinto wurde aus Syrah, Alicante Bouschet, Merlot und Aragonez erzeugt und im Barrique ausgebaut. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Brombeeren, Kirschen, Himbeeren, Kakao, Unterholz, Rauchfleisch, Nelken, Pfeffer, Lakritz, Rosen und Veilchen. Am Gaumen fleischig, druckvolle Eleganz, tiefe Mineralik, saftig, viel samtenes Tannin, feinwürzige Frucht und ein sehr langer Nachhall.

Sonderangebot 9,99 € Normalpreis 14,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (13,32 € / liter)
14,5% Alkohol
Artikel: 130276
António Lopes
António Lopes

Das Weingut Antonio Lopes wurde 1967 in Cortes Ira in der Weinregion Estremadura nördlich von Lissabon gegründet und gehört heute zu den bedeutendsten Export-Kellreien Portugals. Der weitaus größte Teil der Weine wird exportiert, nur etwa 5 Prozent der Gesamtproduktion werden im Inland abgesetzt. Unter... mehr Informationen

Die Provinz Alentejo liegt südlich von Lissabon und ist mit 20000 Hektar Rebfläche nicht nur das größte portugiesische Weinanbaugebiet, sondern auch die Region mit der größten Fläche an Korkeichenwäldern. Das im Sommer überaus heiße Klima ermöglicht den Trauben eine perfekte Reife und bringt so, bei hier gut angepasten, autochthonen Sorten, ganz eigenständige Weine hervor. Der Herdade do Gamito Tinto wurde aus Syrah, Alicante Bouschet, Merlot und Aragonez erzeugt. Die Reben stehen hier, im Norden der Anbauregion, auf Granitböden. Nach der selektiven Handlese wurden die Trauben im Weingut, am Sortiertisch, nochmals selektiert. Nach der klassischen Maischegärung reifte der Herdade do Gamito Tinto für rund 10 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Brombeeren, Kirschen, Himbeeren, Kakao, Unterholz, Rauchfleisch, Nelken, Pfeffer, Lakritz, Rosen und Veilchen. Am Gaumen fleischig, druckvolle Eleganz, tiefe Mineralik, saftig, viel samtenes Tannin, feinwürzige Frucht und ein sehr langer Nachhall.

Mehr Informationen
Jahrgang 2017
Rebsorten Syrah Alicante Bouschet Merlot Aragonez
Alkoholgehalt 14,5
Trinktemperatur 16-18
Land Portugal
Region Alentejano
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2027
Barrique mit Holz
Winzer António Lopes
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 93
Weintyp kräftig rot
Speisen Rindergerichte, Rumpsteak, Wildgerichte
Bewertung genuss7.de: 93 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten

enthält Sulfite

potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Vidigal Wines S.A., Cortes, Leiria, Portugal
Weight 1