Im Angebot
  1. 2018er Pagus Bisano Valpolicella Ripasso Superiore DOC

    2018er Pagus Bisano Valpolicella Ripasso Superiore DOC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 9,99 € Normalpreis 11,49 €
    0,75 liter (13,32 € / liter)
    14% Alkohol
    Artikel: 130809
  2. 2018er Gaia Tempranillo - Garnacha VdT

    2018er Gaia Tempranillo - Garnacha VdT

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 5,99 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (7,99 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 130808
  3. 2017er Quinta Vale Dona Maria Tinto DOC

    2018er Quinta Vale Dona Maria Tinto DOC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    54,99 €
    0,75 liter (73,32 € / liter)
    15% Alkohol
    Artikel: 130777
fruchtig frisch
Der Klassiker von Heger

2018er Joachim Heger Ihringen Spätburgunder trocken QbA

auf Anfrage

Die Ortsweine von Joachim Heger lösen die Vitus-Linie ab. Der Ihringer Spätburgunder wurde für rund 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Johannisbeeren, Kirschen, Pflaumen, Himbeeren, Vanille, Tabak, Zimt, Unterholz, Nelken, Rosen, Laub und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, mineralisch, kühles Wesen, feine Frucht, zarte Würze, seidig, zeigt Finesse, elegant und mit schönem Nachhall.

14,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (19,99 € / liter)
13,5% Alkohol
Artikel: 130323
Weingut Dr. Heger
Weingut Dr. Heger

Seit Jahrzehnten ist das Weingut Heger ein Begriff für Premiumweine aus weltbekannten Lagen wie z.B. Ihringer Winklerberg und Achkarrer Schlossberg, Weine für höchste Ansprüche. 1935 wurde das Weingut vom Landarzt Dr. Max Heger gegründet. Sein Sohn Wolfgang Heger führte es in den 60er Jahren des letzten... mehr Informationen

Bitte um dieses Video anzusehen.

Die Ortsweine von Joachim Heger lösen die Vitus-Linie ab. Die Weinlinie Vitus war nach Vitus Severin Heger benannt. Der abenteuerlustige Großonkel von Joachim Heger war erfolgreicher Weinhändler am Bodensee, wanderte aber in den 1920er Jahren nach Amerika aus und versuchte dort sein Glück. Der Ihringer Spätburgunder wurde für rund 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut. Rund 1/4 davon in neuen Fässern, der Rest in gebrauchten. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Johannisbeeren, Kirschen, Pflaumen, Himbeeren, Vanille, Tabak, Zimt, Unterholz, Nelken, Rosen, Laub und Veilchen. Am Gaumen fleischig, saftig, mineralisch, kühles Wesen, feine Frucht, zarte Würze, seidig, zeigt Finesse, elegant und mit schönem Nachhall.

Mehr Informationen
Jahrgang 2018
Rebsorten Spätburgunder
Alkoholgehalt 13.5
Säure (Gramm) 5.9
Restzucker (Gramm) 3.5
Trinktemperatur 16-18
Land Deutschland
Region Baden
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2026
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 12
Winzer Weingut Dr. Heger
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 86
Weintyp fruchtig frisch
Speisen Gans (Braten von der Gans), Leber, Nieren, Putenbrust, Putenkeule, Rindergerichte, Wildgerichte
Bewertung genuss7.de: 86 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weinhaus Heger, Heger & Friends, Bachenstraße 19/21, 79241 Ihringen
Weight 1