2023er Julius Zotz 60/40 trocken QbA -

Empfehlung

Gutedel und Pinot Noir

Der Zotz 60/40 Rotling wurde aus Gutedel und Pinot Noir erzeugt und im Edelstahltank ausgebaut. Die Nase zeigt sehr schöne Aromen von Apfel, Aprikosen, Grapefruit, Wassermelone, Himbeeren, etwas Muskat, Lindenblüten und ein Hauch von weißem Pfefer. Am Gaumen frisch, saftig, mittelgewichtig, feinfruchtig, tolles Spiel, viel Charme und ein langer Nachhall.
wine-grape
Gutedel, Spätburgunder
wine-taste
trocken
Unsere Bewertung
90/100
Kundenbewertung
Selber bewerten
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
0.75 l (11,32 €/l)

Auf Lager, 1-2 Tage.

Alc. 12%
Artikel 133162

Wine Taste

Wie schmeckt dieser Wein?

Das Geschmacksprofil können Sie hier ablesen

Leicht
Üppig
6
Sanft
Tanninhaltig
1
Trocken
Süß
3
Weich
Säurehaltig
2

Beschreibung / 2023er Julius Zotz 60/40 trocken QbA

Der Julius Zotz 60/40 stammt aus Deutschland und repräsentiert auf besondere Weise das Terroir der Region. Dieser Wein ist eine sorgfältig zusammengestellte Cuvée aus den Rebsorten Gutedel und Spätburgunder und verfügt über eine trockene Geschmacksnote. Als Grüner Weintyp überzeugt er durch ein spezielles Geschmacksprofil, welches Kenner und Liebhaber immer wieder schätzen.

Die Rebsorten Gutedel und Spätburgunder, die dem 60/40 seinen Namen verleihen, repräsentieren das Weingut Zotz in einmaliger Art und Weise. Der Julius Zotz 60/40 vereint die Eleganz des Pinot Noirs mit der erfrischenden Lebendigkeit des Gutedels und bringt so die charakteristischen Eigenschaften der beiden Sorten zur Geltung. Im Markgräflerland ist der Gutedel eine altbekannte Sorte, die unter den Kennern auch als Chasselas und Fendant bekannt ist und sich durch eine besondere Aromatik auszeichnet.

Die Cuvée wurde in temperaturkontrollierten Edelstahltanks vergoren und ausgebaut, was den Geschmack des Julius Zotz 60/40 beeinflusst. In zusammenklang mit dieser ausgefeilten Vinifikationstechnik entfaltet der Wein in der Nase ein Spektrum an Aromen: Von Apfel über Aprikosen und Grapefruit bis hin zu Wassermelone und Himbeeren, ergänzt von einem Hauch Muskat und Lindenblüten sowie einer Note von weißem Pfeffer.

Am Gaumen zeigt sich der Julius Zotz 60/40 frisch und saftig, dazu bringt er eine ausgewogene Balance zwischen Gewicht und Feinfruchtigkeit mit sich. Das Gesamtbild wird durch ein spannendes Spiel an Geschmacksnuancen abgerundet, das dem Wein seinen Charme verleiht. Zusammen mit dem lang anhaltenden Nachhall hinterlässt der Wein einen nachhaltigen Eindruck. Er ist ein echtes Highlight für alle, die das Besondere suchen und das Potenzial des Markgräflerlands zu schätzen wissen. <>

Mehr Informationen

Artikel Matchcode 128395
Jahrgang 2023
Rebsorten Detail Gutedel Spätburgunder
Alkoholgehalt 12
Säure (Gramm) 6,1
Restzucker (Gramm) 4.2
Trinktemperatur 8-10
Land Deutschland
Region Baden
Geschmack trocken
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2026
Barrique ohne Holz
Winzer Weingut Julius Zotz
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 90
Weintyp frisch aromatisch
Speisen Antipasti, Garnelen oder Gambas vom Grill, Minestrone
Bewertung genuss7.de: 90 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut Julius Zotz, Staufener Straße 3, 79423 Heitersheim
Weight 1

Weingut

Weingut Julius Zotz
Weingut Julius Zotz

Das Weingut Zotz ist ein traditionsreiches Familienweingut im Süden Badens mit fast 100 Hektar Weinbau. Seit 1980 wird nach den strengen Richtlinien des umweltschonenden Weinbaus gearbeitet und die Lage Badenweiler Römerberg liefert die Trauben für ausdrucksstarke Weine. Neben badischen Klassikern setzt das Weingut auch auf frankophile Rebsorten. Das Markgräflerland hat eine lange Weinbautradition, die bis in die Römerzeit zurückreicht.

mehr Informationen

Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten! Für diesen Wein.

Ein grandioser Provence-Rosé
  • frisch-aromatisch
Empfehlung
wine-grower
Château Routas Provence, Frankreich
wine-grape
Cabernet Sauvignon, Cinsault, Grenache, Syrah
wine-taste
Trocken

Unsere Bewertung

92/100

Kundenbewertung

11,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager, 1-2 Tage.

[Lebensmittelangaben]
0.75 l (15,99 €/l)
13% Alk.
Artikel: 132994
Süffig ohne Ende
  • frisch-aromatisch
Empfehlung
wine-grower
Hammel & Cie Pfalz, Deutschland
wine-grape
Riesling, Scheurebe
wine-taste
Trocken

Unsere Bewertung

89/100

Kundenbewertung

8,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager, 1-2 Tage.

[Lebensmittelangaben]
0.75 l (11,32 €/l)
12,5% Alk.
Artikel: 132909
Rotling oder Wine of Pink Color
  • vegan
  • frisch-aromatisch
sehr beliebt
wine-grower
Hammel & Cie Pfalz, Deutschland
wine-grape
Souvignier Gris, Sauvitage, Regent
wine-taste
Trocken

Unsere Bewertung

91/100

Kundenbewertung

Sonderangebot 7,29 € Normalpreis 7,99 €
- 9% günstiger
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager, 1-2 Tage.

[Lebensmittelangaben]
0.75 l (9,72 €/l)
13% Alk.
Artikel: 132907
Nachts sind alle Burgunder Grau
sehr beliebt
wine-grower
Weingut Karl Pfaffmann (Markus Pfaffmann) Pfalz, Deutschland
wine-grape
Grauburgunder
wine-taste
Trocken

Unsere Bewertung

87/100

Kundenbewertung

Sonderangebot 6,79 € Normalpreis 7,79 €
- 13% günstiger
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager, 1-2 Tage.

[Lebensmittelangaben]
0.75 l (9,05 €/l)
12.5% Alk.
Artikel: 132630
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen schreiben. Bitte anmelden oder registrieren
Neu in unserem Sortiment -