kräftig rot
Von Robert Parker sehr geschätzt

2018er Maison Tardieu-Laurent Rasteau Vieilles Vignes AOC

öko-/biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Maison Tardieu-Laurent - Frankreich / Côtes du Rhône

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Dieser großartige Rasteau von Michel Tardieu wurde aus Grenache, Syrah und Mourvedre erzeugt. Er zeigt eine unglaublich schöne und fruchtbetonte Nase mit Aromen von Blaubeeren, Brombeeren, Zwetschgen, Unterholz, Tabak, Graphit, Pfeffer, Nelken, Zimt und Veilchen. Am Gaumen fleischig, viel Saft, würzige Frucht, vielschichtig, sehr samtig, wunderbarer Trinkfluss, elegant und sehr lange anhaltend. 90 Parker Punkte (September 2020 Week 4, The Wine Advocate).

Verfügbarkeit: Auf Lager

24,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (33,32 € / Liter) /
14,5% Alkohol
Artikel: 128540
Maison Tardieu-Laurent
Maison Tardieu-Laurent

Michel Tardieu ist im französischen Weinbau schon bei Lebzeiten eine Legende, er zählt zu den besten Winzern Frankreichs. Seine wunderbaren Weine von der Rhône und aus der Provence sind knapp und begehrt. Michel Tardieu besitzt keine eigenen Weinberge sondern kauft von hervorragenden Winzern die Trauben zu.... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Die Gemeinde Rasteau befindet sich im französischen Departements Vaucluse, in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Das Weinbaugebiet Rasteau gehört zur südlichen Rhône und verfügt seit 2010 über einen AOC-Status. Auf den rund 750 Hektar Rebfläche werden hauptsächlich Rotwein erzeugt. Die Böden sind in dieser Gegend stark von Lehm und Kalk geprägt. Auch Michel Tardieu erzeugt hier einen Rotwein aus den hochgelegenen Weinbergen der Appellation. Sein Rasteau Vieilles Vignes stammt von alten Reben und wurde aus den Rebsorten Grenache, Syrah und Mourvedre erzeugt. Nach der klassischen Maischegärung reifte der Wein im Zementtank und ein Teil auch im Holzfass. Der Wein zeigt eine unglaublich schöne und fruchtbetonte Nase mit Aromen von Blaubeeren, Brombeeren, Zwetschgen, Unterholz, Tabak, Graphit, Pfeffer, Nelken, Zimt und Veilchen. Am Gaumen fleischig, viel Saft, würzige Frucht, vielschichtig, sehr samtig, wunderbarer Trinkfluss, elegant und sehr lange anhaltend. 90 Parker Punkte (September 2020 Week 4, The Wine Advocate).
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2018
Rebsorten 70 % Grenache 20 % Syrah 10 % Mourvedre
Säure (Gramm) 5
Restzucker (Gramm) 0.5
Trinktemperatur 14-18
Land Frankreich
Region Côtes du Rhône
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2029
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue Nein
Winzer Maison Tardieu-Laurent
Bio Produkt öko-/biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Biokontrolle FR-BIO-01
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 94
Weintyp kräftig rot
Speisen Lammgerichte, Ratatouille, Rindergerichte, Rumpsteak
Bewertung 90 Punkte von Robert Parker, genuss7.de: 94 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte, Robert Parker
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Michel Tardieu, Quartier Les Ferrailles, Route de Cucuron, 84160 Lourmarin, Frankreich
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2018er Maison Tardieu-Laurent Rasteau Vieilles Vignes AOC
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-