kräftig rot
Der Top-Wein aus dem Carnuntum

2017er Markowitsch Redmont

Weingut Gerhard Markowitsch - Österreich / Carnuntum

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Die Cuvée Redmont von Markowitsch wurde aus Zweigelt, Blaufränkisch, Cabernet und Syrah erzeugt und im Barrique ausgebaut. Der Redmont zeigt eine tolle Nase mit Aromen von Kirschen, Brombeeren, Himbeeren, Cassis, Tabak, Zeder, Mokka, Nougat, Nelken, Pfeffer, Muskat, Minze, Rauch und Veilchen. Am Gaumen fleischig, viel Saft, dichte Frucht, feinwürzig, samtig, vielschichtig, sehr elgant, perfekter Holzeinsatz und ein langer Nachhall. 91 Punkte vom Falstaff.
Nur noch 6 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

17,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (23,32 € / Liter) /
14% Alkohol
Artikel: 127338
Weingut Gerhard Markowitsch
Weingut Gerhard Markowitsch

Das Weingut Gerhard Markowitsch gehört zu den besten Betrieben des Carnutums. Bis 1990 war der Bauernhof ein Mischbetrieb, der hauptsächlich von Getreide und Zuckerrüben lebte. Erst als Gerhard Markowitsch 1990 in den elterlichen Betrieb eingestiegen ist, hat sich das auf beinahe dramatische Art und Weise... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Redmont steht als Synonym für die Südhänge mit den typischen roten Schotterauflagen. Die kargen Böden ergeben Weine von großer Struktur, feinen Aromen und hoher Lagerfähigkeit. Gerhard Markowitsch ist davon überzeugt, dass ein großer Wein von Dingen geformt wird, die im Wesentlichen nicht fassbar oder erklärbar sind. Diese Erkenntnis hat ihn von Anfang an begeistert und letztendlich den Ausschlag dafür gegeben den elterlichen Mischbetrieb komplett auf Wein umzustellen. Die Weinbauregion Carnuntum befindet sich in der Nähe von Wien und war bis ins 19. Jahrhundert eine der führenden Weinbauregionen Österreichs. Durch den kaiserlichen Truppenübungsplatz wurde um 1850 fast die komplette Weinbaufläche gerodet. In den 1990er Jahren begannen, durch den Schub der österreichischen Weinszene, die Winzer den Weinbau im Carnuntum wieder zu forcieren. Heute ist das Carnuntum wieder ein Aushängeschild des österreichischen Weinbaus. Gerhard Markowitschs Cuvée Redmont wurde aus den Rebsorten Zweigelt, Blaufränkisch, Cabernet und Syrah erzeugt. Nach der klassischen Maischegärung reifte der Wein für rund 16 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Der Redmont zeigt eine tolle Nase mit Aromen von Kirschen, Brombeeren, Himbeeren, Cassis, Tabak, Zeder, Mokka, Nougat, Nelken, Pfeffer, Muskat, Minze, Rauch und Veilchen. Am Gaumen fleischig, viel Saft, dichte Frucht, feinwürzig, samtig, vielschichtig, sehr elgant, perfekter Holzeinsatz und ein langer Nachhall. 91 Punkte vom Falstaff.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2017
Rebsorten 55 % Zweigelt 25 % Blaufränkisch 15 % Cabernet Sauvignon 5 % Syrah
Säure (Gramm) 5.7
Restzucker (Gramm) 2
Trinktemperatur 16-18
Land Österreich
Region Carnuntum
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2028
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Monate im Barrqiue 16
Winzer Weingut Gerhard Markowitsch
Bio Produkt kein bio
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 92
Weintyp kräftig rot
Speisen Lammgerichte, Rindergerichte
Bewertung 91 Punkte vom Falstaff, genuss7.de: 92 Punkte, genuss7.de: 93 Punkte
Auszeichnung von Falstaff, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Gerhard Markowitsch GmbH, Pfarrgasse 6, 2464 Göttlesbrunn, Österreich
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2017er Markowitsch Redmont
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-