frisch knackig
Ein klasse Sauvignon Blanc

2019er Markowitsch Sauvignon Blanc

Weingut Gerhard Markowitsch - Österreich / Carnuntum

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Sauvignon Blanc von Gerhard Markowitsch wurde im Edelstahltank und zu einem kleinen Teil auch im Barrique vergoren und ausgebaut. Er zeigt eine unglaublich schöne Nase mit Aromen von Stachelbeeren, Johannisbeeren, Limetten, grüner Apfel, Salbei, Melisse und Holunder. Am Gaumen knackig, füllig, sehr aromatisch, dichte und feinwürzige Frucht, feine Mineralik, zupackende Eleganz, zarter Schmelz, finessenreich und sehr lange anhaltend. 89 Punkte vom Falstaff für 2014.
Nur noch 8 auf Lager

Verfügbarkeit: Auf Lager

11,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (15,99 € / Liter) /
13% Alkohol
Artikel: 127337
Weingut Gerhard Markowitsch
Weingut Gerhard Markowitsch

Das Weingut Gerhard Markowitsch gehört zu den besten Betrieben des Carnutums. Bis 1990 war der Bauernhof ein Mischbetrieb, der hauptsächlich von Getreide und Zuckerrüben lebte. Erst als Gerhard Markowitsch 1990 in den elterlichen Betrieb eingestiegen ist, hat sich das auf beinahe dramatische Art und Weise... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
In kurzer Zeit schaffte Gerhard Markowitsch den Sprung in die Weinelite Österreichs. Dies ist umso beachtlicher, da er Weine im Carnuntum erzeugt. Das Gebiet ist erst in den letzten Jahren in den Fokus der Winzer und Weintrinker geraten. Gerhard erzeugt auf seinen rund 40 Hektar Rebfläche etwa 75 Prozent Rotwein und 25 % Weißwein. Durch den 2001 fertiggestellten Kellerneubau hat Gerhard Markowitsch die Möglichkeit eigenständige und unverwechselbare Weine zu erzeugen. Jedoch war er schon 1999 Winzer des Jahres im führenden Weinmagazin Falstaff. Seine Reben vom Sauvignon Blanc stehen auf schottrigen Böden mit lehmigen Untergrund. Die Trauben wurden in mehreren Durchgängen selektiv von Hand gelesen. Sein Sauvignon Blanc wurde zu etwa 90 Prozent im Edelstahltank kühl vergoren, rund 10 Prozent in Barriques. Nach der Gärung verblieb der Wein bis zur Abfüllung auf der Feinhefe. Der Wein zeigt eine unglaublich schöne Nase mit Aromen von Stachelbeeren, Johannisbeeren, Limetten, grüner Apfel, Salbei, Melisse und Holunder. Am Gaumen knackig, füllig, sehr aromatisch, dichte und feinwürzige Frucht, feine Mineralik, zupackende Eleganz, zarter Schmelz, finessenreich und sehr lange anhaltend. 89 Punkte vom Falstaff für 2014.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2019
Rebsorten Sauvignon Blanc
Säure (Gramm) 6
Restzucker (Gramm) 2
Trinktemperatur 8-12
Land Österreich
Region Carnuntum
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2024
Barrique ohne Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue Nein
Winzer Weingut Gerhard Markowitsch
Bio Produkt kein bio
Vegan Nein
genuss7-Bewertung 90
Weintyp frisch knackig
Speisen Gemüseauflauf, Hartkäse aus Spanien und Italien, Käseplatte, Pasta mit Meeresfrüchten, Schnittkäse, Weichkäse, Ziegenkäse, Zitronenhühnchen
Bewertung genuss7.de: 90 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Gerhard Markowitsch GmbH, Pfarrgasse 6, 2464 Göttlesbrunn, Österreich
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2019er Markowitsch Sauvignon Blanc
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-