kräftig rot
Ein Klassiker der Rioja

2016er Marques de Riscal Reserva DOCa

Bodegas Marques de Riscal - Spanien / Rioja

auf Anfrage
Diese Reserva wurde aus den Rebsorten Tempranillo und kleinen Mengen von Mazuelo und Graciano erzeugt. Ausgebaut wurde der Wein etwa 26 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche. Der Wein zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Brombeeren, Kirschen, Pflaumen, Mokka, Bitterschokolade, Lakritz, Rauchfleisch, Gewürznelken, Buttertoast, Tabak, Fichtennadeln, Pfeffer, Kräuter und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, würzig, mineralisch, schöne Frucht, perfekter Holzeinsatz, feinmaschiges Tannin, vielschichtig, muskulöse Eleganz, weiche Säure und ein sehr langer Nachhall.

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

14,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (19,99 € / Liter) /
14% Alkohol
Artikel: 128392
Bodegas Marques de Riscal
Bodegas Marques de Riscal

Don Camilo Hurtado de Amezaga gründete 1860 die Bodegas Marques de Riscal. Er erlernte sein Handwerk über 15 Jahre in Bordeaux und brachte die Leidenschaft und das Wissen mit in die Rioja. Das Weingut liegt in Elciego und verfügt über beste Lagen in der Rioja Alavesa. Sein Anspruch war es höchste Qualität zu... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
Das Weingut Herederos del Marques de Riscal war schon immer, seit seiner Gründung im Jahre 1858, eine bahnbrechende Kellerei in der Rioja. Es war die erste, die mit dem Ausbau der Weine in bordelaiser Barrique-Fässern begonnen hat. Diese Reserva wurde aus den Rebsorten Tempranillo und kleinen Mengen von Mazuelo und Graciano erzeugt. Die Trauben wurden von Hand gelesen und stammen zum Teil von rund 30 bis 40 Jahren alten Reben (Schnitt ca. 15 Jahre). Ausgebaut wurde der Wein etwa 26 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche. Der Wein zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Brombeeren, Kirschen, Pflaumen, Mokka, Bitterschokolade, Lakritz, Rauchfleisch, Gewürznelken, Buttertoast, Tabak, Fichtennadeln, Pfeffer, Kräuter und Veilchen. Am Gaumen druckvoll, würzig, mineralisch, schöne Frucht, perfekter Holzeinsatz, feinmaschiges Tannin, vielschichtig, muskulöse Eleganz, weiche Säure und ein sehr langer Nachhall. 88 Punkte von Robert Parker (Wine Advocate #226) für 2012.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2016
Rebsorten 90 % Tempranillo 7 % Mazuelo 3 % Graciano
Säure (Gramm) 5
Restzucker (Gramm) 2
Trinktemperatur 16-18
Land Spanien
Region Rioja
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2030
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp amerikanisches Holz
Monate im Barrqiue 26
Winzer Bodegas Marques de Riscal
Bio Produkt kein bio
Biokontrolle Nein
Vegan ist vegan
genuss7-Bewertung 91
Weintyp kräftig rot
Speisen Rindergerichte
Bewertung genuss7.de: 91 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Marques de Riscal, Torrea 1, 01340 Elciego, Spanien
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2016er Marques de Riscal Reserva DOCa
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-