2015er Weingut Martin Waßmer Chapelle Ehrenstetter Oelberg R

Empfehlung

Großes Kino

Die Top-Cuvée Chapelle von Martin Waßmer wurde in Barriques ausgebaut und aus Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Merlot erzeugt. Der Wein zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Cassis, Sauerkirschen, Zeder, Mokka, Nougat, etwas Rauch, Pfeffer, Minze, Thymian, Lorbeer, gegrillte rote Paprika, ein Hauch von Zitrus, Weissdorn und Veilchen. Am Gaumen viel Druck, fleischig, saftig, samtig, dichte Frucht, feinwürzig, muskulöse Eleganz, zart trocknende Tannine, mineralische Kühle, komplex und fast endlos lange anhaltend.
wine-grape
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot
wine-taste
trocken
Unsere Bewertung
95/100
Kundenbewertung
Selber bewerten
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
0.75 l (87,99 €/l)

Auf Lager, 1-2 Tage.

Alc. 14.5%
Artikel 122906

Beschreibung / 2015er Weingut Martin Waßmer Chapelle Ehrenstetter Oelberg Rotweincuvée trocken QbA

Chapelle, der vielleicht beste Bordeaux-Blend aus Baden. Martin Waßmer steht eigentlich für seine Burgunderweine, jedoch versteht er sich auch hervorragend mit internationalen Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot und Syrah. Bei seiner Spitzencuvée Chapelle handelt es sich um eine Cuvée aus Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Die Trauben stammen aus der Lage Ehrenstetter Ölberg, der in der Vergangenheit "Alter Ölberg" hieß. Er blieb von der Flurbereinigung der 1960er Jahre verschont und somit ein Biotop für Kleintiere und seltene Pflanzen. Die Trockenmauern, Steintreppen und totholzreiche Wälder wurden 1996 als erster Weinberg Badens zum Naturschutzgebiet ernannt. Die Böden des Ölbergs sind von Kalksteinböden, Lehm und Löss geprägt. Inmitten des Weinbergs befindet sich eine alte Kapelle (fr. Chapelle), nach dieser hat Martin Waßmer seinen Spitzenwein benannt. Nach der klassischen Maischegärung reifte die Rotweincuvée Chapelle in Barriques aus französischer Eiche. Der Wein zeigt eine konzentrierte Nase mit Aromen von Cassis, Sauerkirschen, Zeder, Mokka, Nougat, etwas Rauch, Pfeffer, Minze, Thymian, Lorbeer, gegrillte rote Paprika, ein Hauch von Zitrus, Weissdorn und Veilchen. Am Gaumen viel Druck, fleischig, saftig, samtig, dichte Frucht, feinwürzig, muskulöse Eleganz, zart trocknende Tannine, mineralische Kühle, komplex und fast endlos lange anhaltend.

Mehr Informationen

Artikel Matchcode 122906
Jahrgang 2015
Rebsorten Detail Cabernet Franc Cabernet Sauvignon Merlot
Alkoholgehalt 14.5
Säure (Gramm) 5.1
Restzucker (Gramm) 2.1
Trinktemperatur 16-18
Land Deutschland
Region Baden
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2031
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp französische Eiche
Winzer Weingut Martin Waßmer
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 95
Weintyp konzentriert
Speisen Rindergerichte
Bewertung genuss7.de: 95 Punkte
Auszeichnung von genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Weingut Martin Waßmer, Am Sportplatz 3, 79189 Bad Krozingen-Schlatt
Weight 1

Weingut

Weingut Martin Waßmer
Weingut Martin Waßmer

Willkommen im renommierten Weingut Martin Waßmer im malerischen Markgräflerland. Erleben Sie klare Weine mit burgundischem Einfluss und einem unabhängigen Stil. Entdecken Sie die Top-Lagen des Weinguts und das umweltschonende Weinbaukonzept. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Markgräflerlands und genießen Sie hochwertige Weine von Martin Waßmer.

mehr Informationen
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen schreiben. Bitte anmelden oder registrieren
Weinbauregion Baden - 2015er Martin Waßmer Chapelle - Top-Rotwein aus Deutschland