2022er Maximin Grünhaus Herrenberg Riesling Superior QbA -

Empfehlung

Perfekte Balance

Der Maximin Grünhaus Herrenberg Riesling Superior wurde im Moselfuder spontan vergoren. Er zeigt eine wunderschöne Nase mit Aromen von Limetten, Grapefruit, Bergamotte, Granatapfel, grüner Apfel, Melisse, Schieferwürze, Tee und weiße Blüten. Am Gaumen knackig, feine Restsüße, finessenreich, feinwürzig, sehr schöne klar Frucht, mineralisch, animierend, elegant und sehr lange anhaltend. 95 Punkte von James Suckling.
wine-grape
Riesling
wine-taste
halbtrocken
Unsere Bewertung
95/100
Kundenbewertung
Selber bewerten
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
0.75 l (39,99 €/l)

Auf Lager, 1-2 Tage.

Alc. 12%
Artikel 132404

Wine Taste

Wie schmeckt dieser Wein?

Das Geschmacksprofil können Sie hier ablesen

Leicht
Üppig
7
Sanft
Tanninhaltig
1
Trocken
Süß
4
Weich
Säurehaltig
4

Beschreibung / 2022er Maximin Grünhaus Herrenberg Riesling Superior QbA

Der Maximin Grünhaus Herrenberg Riesling Superior blickt auf eine beeindruckende Herkunft zurück - Deutschland. In dieser Region, genauer gesagt, wurde dieser erlesene Tropfen aus den edelsten Rebsorten des Rieslings kreiert. Sein Geschmack ist halbtrocken, was ihn zu einem Vertreter des grünen Weintyps macht.

Mit einer Steillage von bis zu 70 % umfasst die Lage Mertesdorfer Herrenberg insgesamt rund 19 Hektar Rebfläche. Sie trägt die Auszeichnung "Großes Gewächs", was einer hohen Qualität entspricht. Besonders charakteristisch für diesen Boden ist der rote Devonschiefer, der ihm eine ganz besondere Nuance verleiht. Die Kuppe dreht sich dabei von Südost bis Südwest.

Das Weingut ist im Besitz der Familie von Schubert, die hier wahre Geschmacksklassiker der Ruwer hervorbringt. Ein Wahrzeichen des Weinguts ist das Jugendstil-Etikett, das inzwischen als Kult angesehen wird. Hinsichtlich des Weinbaus setzt man auf einen naturnahen Ansatz. Dazu zählt die Verwendung von organischem Dünger und der kaum noch existente Einsatz von Insektiziden.

Zusammen mit den Großen Gewächsen bildet die Superior Linie von Maximin Grünhaus das Nonplusultra des Sortiments. Hierbei geht es um feinherbe Rieslinge, bei denen die Spontangärung im Fuder stehenbleibt und der Restzucker über der 9 Gramm Grenze liegt. Trotzdem weisen die Weine immer eine perfekte Balance zwischen Süße und Säure auf.

Der Maximin Grünhaus Herrenberg Riesling Superior präsentiert sich mit einer wunderschönen Nase. Die Aromen von Limetten, Grapefruit, Bergamotte, Granatapfel, grüner Apfel, Melisse und Schieferwürze mischen sich mit Nuancen von Tee und weißen Blüten. Am Gaumen präsentiert er sich knackig mit einer feinen Restsüße. Er offenbart Raffinesse und eine feine Würze. Die klare Frucht, die Mineralität und das anregende, elegante und lang anhaltende Nachspiel überzeugen jeden Gaumen. Nicht zuletzt wegen seiner 95 Punkte von James Suckling.

Mehr Informationen

Artikel Matchcode 130450
Jahrgang 2022
Rebsorten Detail Riesling
Alkoholgehalt 12
Trinktemperatur 8-12
Land Deutschland
Region Mosel-Saar-Ruwer
Geschmack halbtrocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2040
Barrique ohne Holz
Winzer Maximin Grünhaus
Bio Produkt kein bio
genuss7-Bewertung 95
Weintyp frisch aromatisch
Speisen Asiatische Gerichte, Nieren
Bewertung 95 Punkte von James Suckling , genuss7.de: 95 Punkte
Auszeichnung von James Suckling, genuss7.de Punkte
Zutaten

enthält Sulfite

potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Maximin Grünhaus GmbH, 54318 Mertesdorf
Weight 1

Weingut

Maximin Grünhaus
Maximin Grünhaus

Das Weingut Maximin Grünhaus an der Ruwer ist im Alleinbesitz der Familie von Schubert und gehört zu den renommiertesten Weingütern in der Region. Die Weinbergslage Maximin Grünhaus mit den Einzellagen Abtsberg, Herrenberg und Bruderberg ist bekannt für ihre erstklassigen Rieslingweine.

Die Geschichte des Weinguts reicht bis ins 18. Jahrhundert zurück, als es von der Abtei Sankt Maximin bewirtschaftet wurde. Heute wird das Weingut in der fünften und sechsten Generation von der Familie von Schubert geführt und steht für Tradition und Innovation.

mehr Informationen

Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten! Für diesen Wein.

Eine tolle Cuvée
  • luca-maroni
  • fruchtig-frisch
Empfehlung
wine-grower
Apulien, Italien
wine-grape
Primitivo , Sangiovese
wine-taste
Trocken

Unsere Bewertung

88/100

Kundenbewertung

Sonderangebot 7,99 € Normalpreis 9,99 €
- 20% günstiger
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager, 1-2 Tage.

[Lebensmittelangaben]
0.75 l (10,65 €/l)
13,5% Alk.
Artikel: 132471
Mit einem Hauch von Holz
  • frisch-aromatisch
wine-grower
Calabria Family Wines Barossa Valley, Australien
wine-grape
Chardonnay
wine-taste
Trocken

Unsere Bewertung

85/100

Kundenbewertung

7,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager, 1-2 Tage.

12,5% Alk.
Artikel: 132393
Ein biodynamischer Bordeaux
  • vegan-bio
  • fruchtig-frisch
Empfehlung
wine-grower
Château Peybonhomme Les-Tours Bordeaux, Frankreich
wine-grape
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot
wine-taste
Trocken

Unsere Bewertung

87/100

Kundenbewertung

11,99 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager, 1-2 Tage.

[Lebensmittelangaben]
0.75 l (15,99 €/l)
12% Alk.
Artikel: 132346
Aus der Hochebene
  • james-suckling
  • bio
  • kraeftiger-rotwein
wine-grower
Mendoza, Argentinien
wine-grape
Malbec
wine-taste
Trocken

Unsere Bewertung

90/100

Kundenbewertung

10,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Auf Lager, 1-2 Tage.

[Lebensmittelangaben]
0.75 l (13,99 €/l)
14,5% Alk.
Artikel: 132253
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen schreiben. Bitte anmelden oder registrieren
Rotwein halbtrocken - Maximin Grünhaus Herrenberg Riesling 2022 - Mosel-Saar-Ruwer | Aromen von Limetten, Grapefruit & mehr | 95 Punkte von James Suckling