Im Angebot
  1. 2018er Pagus Bisano Valpolicella Ripasso Superiore DOC

    2018er Pagus Bisano Valpolicella Ripasso Superiore DOC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 9,99 € Normalpreis 11,49 €
    0,75 liter (13,32 € / liter)
    14% Alkohol
    Artikel: 130809
  2. 2018er Gaia Tempranillo - Garnacha VdT

    2018er Gaia Tempranillo - Garnacha VdT

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    Sonderangebot 5,99 € Normalpreis 8,99 €
    0,75 liter (7,99 € / liter)
    13% Alkohol
    Artikel: 130808
  3. 2017er Quinta Vale Dona Maria Tinto DOC

    2018er Quinta Vale Dona Maria Tinto DOC

    auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
    54,99 €
    0,75 liter (73,32 € / liter)
    15% Alkohol
    Artikel: 130777
frisch knackig
Exotisch und frisch

2021er Michel Gassier Embruns de Viognier VdF

öko-/biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Michel Gassier - Frankreich / Côtes du Rhône
auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Der Les Cepages Viognier von Michel Gassier wurde im Edelstahltank ausgebaut. Er zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Mandarinen, Aprikosen, Grapefruit, Apfel, Melisse, Heu und Kräuterwiese. Am Gaumen knackig, frisch, saftig, dichte Frucht, finessenreich, feinster Schmelz, elegant, viel Charme und ein langer Nachhall.
9,49 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 liter (12,65 € / liter)
13,5% Alkohol
Artikel: 129729
Michel Gassier
Michel Gassier

Die Familie Gassier betreibt inzwischen in der vierten Generation Weinbau an der französischen Rhône. Michel Gassier ist unermüdlich auf der Suche nach Weinbergen, die in der Lage sind Frische im Wein zu erhalten und in denen es möglich ist nach den Methoden des biologischen Anbaus zu arbeiten. Im Keller... mehr Informationen

Michel Gassier ist einer der besten Winzer an der Rhône, besser gesagt im Anbaugebiet Costieres de Nimes. Sein bestreben ist es das Terroir in seinen Weinen widerzuspiegeln. Sein Leitspruch ist: "Die Prägung des Terroirs ist viel tiefer, komplexer und interessanter als die des Winzers. Das Terroir muss gepflegt und respektiert werden damit es sich vollständig entfalten kann. Erst zum Schluss bei der Assemblage der Weine ist die Kreativität des Winzers gefragt". Für seinen Les Cepages Viognier kamen nur Trauben von ton- und kalkhaltigen Böden in Frage, auf denen sich die Rebsorte Viognier besonders wohl fühlt. Nach der kühlen Gärung im Edelstahltank reifte der Wein für rund 3 Monate auf der Feinhefe. Der Wein zeigt eine sehr schöne Nase mit Aromen von Mandarinen, Aprikosen, Grapefruit, Apfel, Melisse, Heu und Kräuterwiese. Am Gaumen knackig, frisch, saftig, dichte Frucht, finessenreich, feinster Schmelz, elegant, viel Charme und ein langer Nachhall. 88 Punkte von Robert Parker (Wine Advocate #223) für 2014.
Mehr Informationen
Jahrgang 2021
Rebsorten Viognier
Alkoholgehalt 13.5
Säure (Gramm) 4.9
Restzucker (Gramm) 0.8
Trinktemperatur 8-10
Land Frankreich
Region Côtes du Rhône
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2025
Barrique ohne Holz
Winzer Michel Gassier
Bio Produkt öko-/biolog. Anbau (DE-ÖKO-006)
Biokontrolle FR-BIO-01
genuss7-Bewertung 88
Weintyp frisch knackig
Speisen Fisch, Fleischpastete, Geflügel
Bewertung genuss7.de: 88 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Michel Gassier, Château de Nages, Chemin des Canaux, 30132 Caissargues, Frankreich
Weight 1