fruchtig frisch
Sehr charmant und seidig

2020er Oliver Zeter Der kleine Bär Rot trocken QbA

Oliver Zeter - Deutschland / Pfalz

auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage
Die Rotweincuvée "Der kleine Bär" wurde aus St. Laurent und Merlot erzeugt und im Holzfass ausgebaut. Der Wein zeigt eine verführerische Nase von Kirschen, Himbeeren, Heidelbeeren, Cassis, Waldboden, Unterholz, Kräuter und Veilchen. Am Gaumen füllig, saftig, viel Frucht, sehr samtig, total ausgewogen, sehr elegant, enormer Charme, zeigt Finesse und einen langen Nachhall.

Verfügbarkeit: Auf Lager

7,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
0,75 Liter (9,33 € / Liter) /
13,5% Alkohol
Artikel: 128791
Oliver Zeter
Oliver Zeter

Oliver Zeter wurde 1964 geboren und machte eine Weinbaulehre bei Dr. Deinhard in Deidesheim. Anschliessend studierte er in Weinsberg auf Weinbautechnik. Nach Auslandsaufenthalten in Italien und Südafrika arbeitete er als Importeur und Weinhändler in Hamburg. 2003 stieg er dann in die Weinagentur Zeter mit ein.... mehr Informationen

Artikelbeschreibung
Details
"Der kleine Bär" steht für fruchtbetonte Weine für jeden Tag und jeden Anlass! Easy drinking, alles gut! Die Weine zeigen schon bei der markanten Ausstattung, das es hier aber dennoch um charaktervolle Weine geht. Der kleine Bär stammt aus zwei Weinbergen der Südpfalz. Der St. Laurent wächst auf einem lehmigen Sandboden in der Nähe von Nussdorf, der Merlot gedeiht auf kalkhaltigen Böden in der Nähe von Maikammer. Die Weinberge sind größtenteils nach Süden abfallend und der Chemieeinsatz ist so weit wie möglich reduziert. Insektizide werden z.B. überhaupt nicht eingesetzt. Ein ökologischer Nährstoffkreislauf wird durch Gründüngung erreicht. Eine sehr aufwändige Grünlese beim Merlot und eine intensive manuelle Laubarbeit beim St. Laurent tragen maßgeblich zur Ertragsreduzierung und zur Qualitätssteigerung bei. Die beiden Rebsorten wurden getrennt voneinander vinifiziert. Nach der klassischen Maischegärung wurde der Wein im Holzfass ausgebaut. Der Wein zeigt eine verführerische Nase von Kirschen, Himbeeren, Heidelbeeren, Cassis, Waldboden, Unterholz, Kräuter und Veilchen. Am Gaumen füllig, saftig, viel Frucht, sehr samtig, total ausgewogen, sehr elegant, enormer Charme, zeigt Finesse und einen langen Nachhall.
Zusatzinformation
Zusatzinformation
Jahrgang 2020
Rebsorten 50 % Merlot 50 % St. Laurent
Säure (Gramm) 5.5
Restzucker (Gramm) 1.1
Trinktemperatur 14-18
Land Deutschland
Region Pfalz
Geschmack trocken
Aromaspektrum Nein
Charakteristik Nein
Verschlussart Edel Schraubverschluss / Stelvin Caps
Lagerfähig bis 2025
Barrique mit Holz
Barrqiuetyp Nein
Monate im Barrqiue Nein
Winzer Oliver Zeter
Bio Produkt kein bio
Biokontrolle Nein
Vegan ist vegan
genuss7-Bewertung 85
Weintyp fruchtig frisch
Speisen Barbecue
Bewertung genuss7.de: 85 Punkte
Auszeichnung von Auszeichnung, genuss7.de Punkte
Zutaten enthält Sulfite
potenziell allergenen Substanzen Sulfite
Verantwortlicher Oliver Zeter, Lauterstraße 9, 67434 Neustadt
Gewicht 1
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
Sie bewerten den Artikel: 2020er Oliver Zeter Der kleine Bär Rot trocken QbA
Wie bewerten Sie diesen Artikel? *
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
Kundenzufriedenheit
Service

Kundenservice:
Mo. - Fr. 9-16 Uhr


Service-Telefon:
0 70 31 / 4 63 86 42


E-Mail:
info@genuss7.de

Newsletter

* Pflichtfeld

-