2020er Oliver Zeter Pinot Noir Reserve QbA -

Empfehlung

Französische Klone

Die Pinot Noir Reserve von Oliver Zeter wurde in Barriques und im Tonneaux ausgebaut. Der Wein zeigt eine betörende Nase mit Aromen von Himbeeren, Kirschen, Johannisbeeren, Rauchfleisch, Kakao, Nelken, Mokka, Marzipan und Rosen. Am Gaumen fleischig, saftig, samtig, feinwürzige Frucht, vielschichtig, hochelegant, enorme Spannung und ein fast endlos langer Nachhall.
wine-grape
Pinot Noir
wine-taste
trocken
Unsere Bewertung
91/100
Kundenbewertung
Selber bewerten
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
0.75 l (33,32 €/l)

Auf Lager, 1-2 Tage.

Alc. 13%
Artikel 133316

Wine Taste

Wie schmeckt dieser Wein?

Das Geschmacksprofil können Sie hier ablesen

Leicht
Üppig
5
Sanft
Tanninhaltig
3
Trocken
Süß
1
Weich
Säurehaltig
5

Beschreibung / 2020er Oliver Zeter Pinot Noir Reserve QbA

Der Oliver Zeter Pinot Noir Reserve ist ein exquisites Beispiel dafür, wie großartig deutscher Spätburgunder schmecken kann. Dieser trockene Rotwein überzeugt nicht nur durch seine Herkunft und die sorgfältige Herstellung, sondern auch durch seinen unverwechselbaren Geschmack.

Dieser Wein stammt aus drei einzigartigen Lagen in der Region. Ein Teil der Trauben kommt von der Lage Bergel in Edenkoben, wo alte Reben auf kalkhaltigem Boden wachsen. Von der kalkhaltigen Gemarkung Münzberg in Godramstein stammen die nächsten Trauben. Der letzte Teil wird vom Heiligenberg bei Maikammer geliefert. Diese sorgsame Selektion aus verschiedenen Terroirs verleiht dem Oliver Zeter Pinot Noir Reserve seine besondere Komplexität.

Die Trauben für diesen besonderen Wein wurden von Hand gelesen und nur teilweise entrappt. Der Gärprozess erfolgte ganz klassisch im offenen Gärständer. Im Anschluss wurde der Wein teils in Barriques und teils in Tonneaux ausgebaut. Dieses sorgfältige Verfahren sorgt dafür, dass die Aromen und die Struktur des Weins perfekt zur Geltung kommen.

Die Pinot Noir Reserve verführt mit einer betörenden Nase, die Aromen von Himbeeren, Kirschen, Johannisbeeren, Rauchfleisch, Kakao, Nelken, Mokka, Marzipan und Rosen offenbart. Am Gaumen zeigt sich der Wein fleischig, saftig und samtig. Die feinwürzige Frucht, die Vielschichtigkeit und die enorme Eleganz begeistern förmlich jeden Weinliebhaber. Dabei erzeugt er eine Spannung, die bis in den fast endlos langen Nachhall reicht.

Besonders erwähnenswert sind die 88 Punkte von Robert Parker (Issue 261 End of June 2022, The Wine Advocate) für den Jahrgang 2018, die die herausragende Qualität dieses Weins unterstreichen.

Wenn Du auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Pinot Noir bist, der durch seine Aromenvielfalt und Eleganz besticht, dann ist der Oliver Zeter Pinot Noir Reserve genau das Richtige für Dich. Ein Wein, der nicht nur durch seine Herkunft und seine Herstellung überzeugt, sondern vor allem durch seinen hervorragenden Geschmack.

Mehr Informationen

Artikel Matchcode 130481
Jahrgang 2020
Rebsorten Detail Spätburgunder
Alkoholgehalt 13
Säure (Gramm) 5,7
Restzucker (Gramm) 0,4
Trinktemperatur 16-18
Land Deutschland
Region Pfalz
Geschmack trocken
Verschlussart Kork
Lagerfähig bis 2032
Barrique mit Holz
Monate im Barrqiue 12
Winzer Oliver Zeter
Bio Produkt kein bio
Vegan ist vegan
genuss7-Bewertung 91
Weintyp fruchtig frisch
Speisen Rindergerichte, Wildschweingerichte
Bewertung 88 Punkte von Robert Parker, genuss7.de: 91 Punkte
Auszeichnung von Robert Parker, genuss7.de Punkte
Zutaten

enthält Sulfite

potenziell allergenen Substanzen enthält Sulfite
Verantwortlicher OLIVER ZETER GbR, Weingut Eichkehle 25, 67433 Neustadt
Weight 1

Weingut

Oliver Zeter
Oliver Zeter

Weingut Oliver Zeter - Qualität und Geschmack vereint! Besuchen Sie uns in der Pfalz und genießen Sie unsere preisgekrönten Weine aus eigener Herstellung. Unsere nachhaltige und umweltbewusste Weinherstellung wird Sie begeistern. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

mehr Informationen
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Kunden können Bewertungen schreiben. Bitte anmelden oder registrieren
Wein zu Käse -